Facebook

von 22 Treffern sortiert nach

  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Schulen in Baiern
     Textstellen 
    [...] Grundriß einer Geſchichte von der univerſität zu Würzburg Würzb 1782 Th I S 13 16 35 42 u ſ w Geſchichte des Hochſtifts Würzburg und deſſen Fürſtbiſchöfe Nürnb 1 F05 Abth [...]
    [...] Kloſter St Marks zu Würzburg heimlich geheirathet und den Friedrich Fiſcher von Hei dingsfeld der ſich ſein Weib aus Mainz mitgebracht hat Geſch des Hochſtifts Würzburg und deſſen Fürſtbiſchöfe [...]
    [...] Grundriß einer Gefch von der Univerſität Würzburg Würzb 1782 u 1788 Zwei Theile A S Stumpfs kurze Nachrichten von merkw Gelehrten des Hochſtifts Würzburg im vorigen Jahrhundert Würzb 1794 Geſchichte [...]
    [...] niedern Stadt und Landſchulen des Fürſtl Hochſtifts Würzburg umgangen werden die der um das Schulweſen überhaupt hochverdiente Biſchof zu Bamberg und Würzburg dann Herzog zu Franken Adam Friderich eben [...]
    [...] und ſo ergiebt ſich von ſelbſt daß nicht der heilige Kilian welcher i I 686 nach Würzburg gekommen um Chriſtus Lehre zu verkünden daſelbſt aber im folgenden Jahre den Martyrertod erlitten hat [...]
  • [...] als ſolcher Eine Eingabe B XIV S 314 Buchdrucker zu Würzburg beſchweren ſich über Cen ſur der Kalender S Cenſur und Würzburg Buchdruckerei zu Pappenheim Bitte des Andrä Grünwedel gegen das [...]
    [...] von 10 polytechniſchen Schulen 20 000 fl für die Uni verſität Würzburg S Atad d W Schulen polytechniſche und Würzburg b Akademie der Künſte 50 000 fl S Aka d d K [...]
    [...] von Würzburg eine Vorſtellung ein B lll S 117 S Cenſur und Preßfreiheit Cenſur der kön Akademie der Wiſſenſchaften über die Kalender Beſchwerde hierüber von den Buchdruckern zu Würzburg dieſelben [...]
    [...] Spital zu Würzburg Um Schuz des urſprünglichen Stiftungs Zweckes und Wiederein ſezung dieſes Spitals gegen ſeitherige Beeinträchti gung flehet der Rechtsgelehrte Fr Nik Wolf zu Würzburg B Xlll S [...]
    [...] ein zum ehemaligen Fürſtenthume Würzburg jetzt der Krone Baiern angehöriges Landſtädtchen im Unter Mainkreiſe und der Sitz eines Landgerichts 6 Mei len von Würzburg entlegen liegt in einem frucht [...]
  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Schulen in Baiern
     Textstellen 
    [...] Grundriß einer Geſchichte von der Univerſität zu Würzburg Würzb 1782 Th I S 13 16 35 42 u ſ w Geſchichte des Hochſtifts Würzburg und deſſen Fürſtbiſchöfe Nürnb 1803 Abth I [...]
    [...] Kloſter St Marks zu Würzburg heimlich geheirathet und den Friedrich Fiſcher von Hei dingsfeld der ſich ſein Weib aus Mainz mitgebracht hat Geſch des Hochſtifts Würzburg und deſſen Fürſtbiſchöfe [...]
    [...] Grundriß einer Geſch von der Univerſität Würzburg Würzb 1782 u 1788 Zwei Theile A S Stumpfs kurze Nachrichten von merkw Gelehrten des Hochſtifts Würzburg im vorigen Jahrhundert Würzb 1794 Geſchichte [...]
    [...] niedern Stadt und Landſchulen des Fürſtl Hochſtifts Würzburg umgangen werden die der um das Schulweſen überhaupt hochverdiente Biſchof zu Bamberg und Würzburg dann Herzog zu Franken Adam Friderich eben [...]
    [...] und ſo ergiebt ſich von ſelbſt daß nicht der heilige Kilian welcher i I 686 nach Würzburg gekommen um Chriſtus Lehre zu verkünden daſelbſt aber im folgenden Jahre den Martyrertod erlitten hat [...]
  • [...] 8 Auch in der Stadt Würzburg haben die Schweden aus der Univerſitäts Bibliothek die ſeltenſten Handſchriften und beßten Werke mitgenommen Geſchichte des Hochſtifts Würzburg S 264 3 Religions Kriegsakten [...]
    [...] Joh Georg Brugglacher 4 Bundes Acten im Reichs Archive unter der Aufſchrift Bundesausſchreibung nach Würzburg Ao 1619 5 66 Am meiſten bangte ihm Anfangs vor Baierns Her zog der ihn ſo [...]
    [...] Ferner ſtellten noch zu dieſem Heer der heiligen Liga der Fürſtbiſchof von Bamberg und Würzburg 21oo Mann Infanterie und 5oo Kavallerie der Erzbiſchof von Salzburg 8oo Mann Infanterie und [...]
    [...] zur Deckung der katholiſchen Staaten ei ne Landwehr aufgeboten welche im Bisthume Bamberg Booo Würzburg o ooo Eichſtädt 3 ooo Augsburg 35ooo in den Stiftern Kempten 1ooo und zu Ell [...]
    [...] Rheinpfalz dem Herzoge von Baiern wegen der Oberpfalz und dem Fürſtbiſchofe von Bamberg und Würzburg wegen des Grafen von Hohenlohe übertrug H 58 Als Pfalzgraf Friderich von der gegen ihn [...]
  • Lipowsky, Felix Joseph: Geschichte der Baiern, im Verbande mit ihrem Staatsrechte
     Textstellen 
    [...] Kilians Tod gab dem heiligen Bonifaz Anlaß um das Jahr 74I in der Burg Würzburg damals war Würzburg noch ein caſtrum wo er begraben lag ein Biſtum anzulegen welches aber erſt im [...]
    [...] S Paſſau P 5 Boni Alphabetiſches Bonifaz der heilige veranlaßt die Stiftung des Biſtums Würzburg 50 N und die Er s richtung vier baierſcher Biſtümer 62 Wei het das Kl [...]
    [...] 2Bulgaren werden ſchändlich von den Boiern er mordet 41 Burchard der erſte Biſchof zu Würzburg 5o C Chiemſee Stiftung der beiden Klöſter dortſelbſt ihre Vorrechte und erſte Schule dortſelbſt [...]
    [...] Taſſilo II 8o ZKilian der heilige war epiſcopus regionarius und nicht der erſte Biſchof zu Würzburg 50 N ZKirchenverſammlung erſte deutſche nebſt ihren Schlüſſen 63 zu Dingolfing 81 zu Aſch [...]
    [...] Würde er denn in Deutſchland predigte Daß der heil Bilian aber der erſte Biſchof von Würzburg war iſt wo nicht ganz falſch doch unerweisbar der erſte iſt Burchard den B Bonifaz [...]
  •  Textstellen 
    [...] Inſtruktor des 15 Churprinzens überzutreten und ſo verließ derſelbe die Dienſte des Fürſtbiſchofes zu Würzburg und kam in München an wo er dem jungen Fürſten im allgemeinen und im deutſchen dann [...]
    [...] dann kaiſerliche Kriegsdienſte hielt ſich 3 Jahre in England auf wurde 1731 Profeſſor zu Würzburg und 1741 Inſtruktor des Churprinzen von Bayern Kaiſer Carl VII machte ihn zum Reichs [...]
    [...] P III p 275 Er ſtarb i I 1753 während der Herbſtferien zu Heiligenthal bei Würzburg mit Zurücklaſſung eines Sohnes Adam Weishaupt der i I 1764 bei der juridiſchen Fakultät [...]
    [...] zur bayer Strafgeſetzgebung Mün chen 1822 S 150 Note Und dazu eben dieſer Zeit zu Würzburg die Renata Sängerin als Hexe prozeſſirt und mit dem Tode be 155 V dieſer Geſetze [...]
    [...] Prozeßform der bayer Strafgeſetzgebung München 1824 Vorrede S XXVIII Note Geſchichte des Hoch ſtifts Würzburg und deſſen Fürſtbiſchöfe Nürnberg 1803 Abthl II S 282 Note Ueber das neue bayeriſche [...]
  •  Textstellen 
    [...] von den unerlaubten Soldatenwer bungen in eines andern Herrn Land und von deren Strafen Würzburg 1738 A 97 Hochverrath verübe wird von Vielen bereit Ley fer bejaht dieſen Satz Böhm [...]
    [...] Abh I S 9 S 18 133 Der Landfriede welchen Kr Rudolph i I 1287 zu Würzburg in deutſcher Sprache verkünden ließ enthält im Weſentlichen Folgendes So Jemand Schaden geſchieht ſoll [...]
    [...] zur vierten endlich Thürin gen Meiſſen die Burggrafſchaft Nürnberg dann die Bi ſchöfe von Würzburg Bamberg und Eichſtädt Auf einem Reichstage zu Eger verordnete Kr Wen zel i I 1389 [...]
    [...] keine Naſchereien zu verſtehen ſeyen ergiebt ſich von ſelbſt G A Kleinſchrod vom Wilddiebſtahl Würzburg 1790 Leges Bauuar fit IX cap 2 Nach eben dieſen Ge ſetzen wird auch Diebſtahl [...]
    [...] 1 312 S 495 W J Behr s neuer Abriß der Staats Wiſſenſchafts Lehre Bamberg und Würzburg 1816 354 S 202 5 66 Dr it t es K a pit el Von der Zurechnung [...]
  • [...] ler die Wahrheit prophezeik 1 Urſprünglich umfaßte dieſer Säkulariſirungs Plan auch die Bisthümer Bamberg Würzburg Augsburg Freiſing Eichſtädt und Regensburg Man wollte zwar die Biſchöfe mit ihren Domkapiteln belaſſen [...]
    [...] ſich auch die Vokal Muſik vor züglich durch die Bemühungen des i I 1749 zu Würzburg gebornen und vom Churfürſten Karl Theodor als erſten Kapellmeiſter angeſtellten Abbe Georg Joſeph Vogler [...]
    [...] rer 1 Lorenz Wolfs Betrachtungen über die Militärpflichtigkeit das Wan dern und Auswandern c Würzburg 1805 Meine bayer Kirchen und Sittenpolizei Abh XI 2 S 19o Note Bergk s Philoſophie [...]
    [...] Mon heim Ingolſtadt Neumarkt und Altdorf Sie hatte am 3 September in der Schlacht bei Würzburg mit ausgezeichneter Tapferkeit gegen den franzöſiſchen Ge neral Jourdan gekämpft focht in dem am [...]
    [...] anzog I Er bekannte ſich zur evangeliſchen Religion legte aber am 1 Januar 1656 zu Würzburg in der Stille und am 6 Januar darauf öffentlich zu Neuburg a d Donau das katholiſche [...]
  •  Textstellen 
    [...] von den unerlaubten Soldatenwer bungen in eines andern Herrn Land und von deren Strafen Würzburg 1738 97 Hochverrath verübe wird von Vielen bezweifelt Leyſer beiabt dieſen Satz Böhmer verneint [...]
    [...] I S 9 S 18 133 W Der Landfriede welchen Kr Rudolph i I 1287 zu Würzburg in deutſcher Sprache verkünden ließ enthält im Weſentlichen Folgendes So Jemand Schaden geſchieht ſoll [...]
    [...] zur vierten endlich Thürin gen Meiſſen die Burggrafſchaft Nürnberg dann die Bi ſchöfe von Würzburg Bamberg und Eichſtädt Auf einem Reichstage zu Eger verordnete Kr Wen zel i I 1389 [...]
    [...] keine Naſchereien zu verſtehen ſeyen ergiebt ſich von ſelbſt G A Kleinſchrod vom Wilddiebſtahl Würzburg 1799 Leges Baiuuar Tit IX cap 2 Nach eben dieſen Ge ſetzen wird auch Diebſtahl [...]
    [...] Kap 11 312 S 495 A Behr s neuer Abriß der Staats Wiſſenſchafts Lehre Bamberg und Würzburg 1816 354 S 202 5 66 Dr it t es K ap it el Von der Zurechnung [...]
  •  Textstellen 
    [...] privilegirte Kampfgerichte zu Halle in Schwaben zu Furth für das Burggrafenthum Nürnberg und zu Würzburg für das fränkiſche Landrecht Auffallend aber iſt es daß man in allen deutſchen Reichs [...]
    [...] c Kleinſchrod s Abh über die Wirkungen eines unvoll kommenen Beweiſes in peinl Sachen Würzburg 1786 v Sonnenfels Polizeiwiſſenſchaft S 169 S 239 Geſetze für die K K Armee Wien [...]
    [...] Art der Trennung der Juſtitz von der Adminiſtration und Po º in Staaten mit Verfaſſung Würzburg 1825 23 54 Dieſe will Dr Wilhelm Joſ Behr in ſeinem neuen Abriſſe der Staatswiſſenſchaftslehre [...]
    [...] Mede rers Annal Acad Ingolstad Ingolst 1782 P lW die der i I 1410 zn Würzburg entſtandenen Univerſi 143 nur die akademiſchen Bürger ſondern auch derſelben Frauen und Kinder dann [...]
    [...] andern Dingen die tät aber in des Chriſt Bönicke s Grundriß einer Geſch der Univerſität Würzburg Würzb 1782 zu leſen Anmerk zum baier Eivil Koder Th v Kap 23 s 7 u [...]