Facebook

von 13 Treffern sortiert nach

  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] mercken daß man in Lo renz Frieſens Würzburg Chronicke p 769 ein Schreiben von ihr findet welches ſie 1439 an den Biſchof Ioan II zu Würzburg erlaſſen und ſich alſo anfängt Lieber [...]
    [...] Jacoben zu Salzburg Biſchof Friedrichen zu Würzburg Biſchof Veiten zu Bamberg Her zog Albrechten in Bayern den Dom Capituln zu Salzburg Bawberg und Würzburg wie auch den Städten Augſpurg und [...]
    [...] von Henneberg wie auch an den Churfürſten zur Pfalz nichts weniger an den Biſchof zu Würzburg welche Bunds Genoſſen ihres Ge mahls waren und notificirte ihnen wie Fes Ludwig der Jüngere [...]
    [...] abſonderlich daß er ſeinen reißigen Zeug nach Schwa bach ſchicken möchte gleichwie der Biſchof von Würzburg ſeine Truppen nach Culmbach würde marſchiren laſſen Indeſſen muſten ihre Lehn Leute ſich und ihren [...]
    [...] Julianum als Päbſtl Legaten ingleichen den Ertz biſchof zu Mayntz und die Biſchöffe von Würzburg und Bamberg gehabt Zur lincken des Kayſers hergegen hätten der Marggraf von Baaden Her [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] zwey Söhne auch eine Toch ter gehabt haben ſoll nemlich den Peppewem 1 Biſchoffen zu Würzburg welcher 961 den 14 Febr diſ Zeitliche geſegnet und Henricum Erz Biº ſchoffen zu Trier [...]
    [...] von Freyſingen Abraham in den sº geſetzet ausführete Er war 3 WE iſt Biſchoff zu Würzburg geweſen wie aus Frieſens Würzburgiſcher Chro nicke p 437 erhellet Leopold oder Luitpold und [...]
    [...] wo dieſe Belehnung geſchahe wodurch viele vornehme Herren beſchädiget wurden und der Biſchoff zu Würzburg gar das Leben einbüſſete Herm Contračius unter andern bezeuget dieſes alles klärlich wenn er [...]
    [...] ergeben muſte worauf ihn Heinrich in ſehr genaue Verwahrung bringen ließ und ſich nach Würzburg begab allda er einen pardon vor die Widriggeſinneten ausſchrieb wenn ſie ſich unverzüglich ſubmittiren [...]
    [...] Conſtantienſ ad an 1086 pag 358 In eben demſelben Jahre belagerten die Sachſen die Stadt Würzburg welche es mit Henrico immer noch treulich hielt Darum kam dieſer zum Entſatz herbey IWelf [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] mercken daß man in Lo rentz Frieſens Würzburg Chronicke p 769 ein Schreiben von ihr findet welches ſie 1439 an den Biſchof Ioan II zu Würzburg erlaſſen und ſich alſo anfängt Lieber [...]
    [...] Jacoben zu Salzburg Biſchof Friedrichen zu Würzburg Biſchof Veiten zu Bamberg Her zog Albrechten in Bayern den Dom Capituln zu Salzburg Bamberg und Würzburg wie auch den Städten Augſpurg und [...]
    [...] von Henneberg wie auch an den Churfürſten zur Pfalz nichts weniger an den Biſchof zu Würzburg welche Bunds Genoſſen ihres Ge mahls waren und notificirte ihnen wie es Ludwig der Jüngere [...]
    [...] abſonderlich daß er ſeinen reißigen Zeug nach Schwa bach ſchicken möchte gleichwie der Biſchof von Würzburg ſeine Truppen nach Culmbach würde marſchiren laſſen Indeſſen muſten ihre Lehn Leute ſich und ihren [...]
    [...] Iulianum als Päbſtl Legaten ingleichen den Erz biſchof zu Mayntz und die Biſchöffe von Würzburg und Bamberg gehabt Zur lincken des Kayſers hergegen hätten der Marggraf von Baaden Her [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] nebſt ſeinem Vetter dem Herzoge von Böhmen der Biſchoff Daniel von Prag der Biſchoff von Würzburg nebſt vielen andern Biſchöffen Geiſt und Weltlichen Herren Hierdurch wurde die Kayſerli che Armee [...]
    [...] neuerwählten Pabſts Paſchalis gerichtet In dieſer Abſicht ſchrieb er eine allgemeine Reichs Verſammlung nach Würzburg aus wel che zu Pfingſten den 23 May 1 64 ihren Anfang nahm und auf [...]
    [...] gegeben hätte Dargegen iſt gewiß genug daß Kayſer Friedrich nach geendigtem Reichs Tage zu Würzburg im Monat lulio 6 nach Bayern geganº gen und von dar auf der Donau nach [...]
    [...] wurde den letzten May zu Bamberg ein Reichs Tag gehalten von welchem ſich Friedrich nach Würzburg erhob und allhier im Julio abermals eine Reichs Vere ſammlung anſtellete beywelcher ſich unſer [...]
    [...] überzeuget wo dieſe Reichs Verſamm lung eigentlich gehalten worden Denn einige ſetzen ſie nach Würzburg andere nach Ulm wiederum andere nach Wyne oder Ingolſtadt oder Gel lenhauſen oder Regenſpurg [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] zwei Söhne auch eine Toch ter gehabt haben ſoll nemlich den Pºppenem 1 Biſchoffen zu Würzburg welcher 961 den 14 Febr diſ Zeitliche geſegnet und Henrze m Erz Bt ſchoffen zu [...]
    [...] Freyſingen Abraham in den sº geſetzet ausführete Er war s 3 Wl iſt Biſchoff zu Würzburg geweſen wie aus Frieſens Würzburgiſcher Chro nicke p 437 erhellet Leopold oder Luitpold und [...]
    [...] wo dieſe Belehnung geſchahe wodurch viele vornehme Herren beſchädiget wurden und der Biſchoff zu Würzburg gar das Leben einbüſſete Herm Contračius unter andern bezeuget dieſes alles klärlich wenn er [...]
    [...] ergeben muſte worauf ihn Heinrich in ſehr genaue Verwahrung bringen ließ und ſich nach Würzburg begab allda er einen pardon vor die Widriggeſinneten ausſchrieb wenn ſie ſich unverzüglich ſubmittiren [...]
    [...] Conſtantienſ ad an 1086 pag 358 In eben demſelben Jahre belagerten die Sachſen die Stadt Würzburg welche es mit Henrico immer noch treulich hielt Darum kam dieſer zum Entſatz herbey IWeſo [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] nebſt ſeinem Vetter dem Herzogevon Böhmen der Biſchoff Daniel von Prag der Biſchoff von Würzburg nebſt vielen andern Biſchöffen Geiſt und Weltlichen Herren Hierdurch wurde die Kayſerli che Armee [...]
    [...] neuerwählten Pabſts Paſchalis gerichtet In dieſer Abſicht ſchrieb er eine allgemeine Reichs Verſammlung nach Würzburg aus wel che zu Pfingſten den 23 May 1 164 ihren Anfang nahm und auf [...]
    [...] gegeben hätte Dargegen iſt gewiß genug daß Kayſer Sriedrich nach geendigtem Reichs Tage zu Würzburg im Monat lulio 1 16 nach Bayern geganº gen und von dar auf der Donau [...]
    [...] wurde den letzten May zu Bamberg ein Reichs Tag gehalten von welchem ſich Friedrich nach Würzburg erhob und allhier im Julio abermals eine Reichs Ver ſammlung anſtellete bey welcher ſich [...]
    [...] überzeuget wo dieſe Reichs Verſamm bung eigentlich gehalten worden Denn einige ſetzen ſie nach Würzburg andere nach Ulm wiederum andere nach Wyne oder Ingolſtadt oder Gel euhauſen oder Regenſpurg [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] mercken daß man in Lo rentz Frieſens Würzburg Chronicke p 769 ein Schreiben von ihr findet welches ſie 1439 an den Biſchof Ioan II zu Würzburg erlaſſen und ſich alſo anfängt Lieber [...]
    [...] Jacoben zu Salzburg Biſchof Friedrichen zu Würzburg Biſchof Veiten zu Bamberg Her zog Albrechten in Bayern den Dom Capituln zu Salzburg Bamberg und Würzburg wie auch den Städten Augſpurg und [...]
    [...] von Henneberg wie auch an den Churfürſten zur Pfalz nichts weniger an den Biſchof zu Würzburg welche Bunds Genoſſen ihres Ge mahls waren und notificirte ihnen wie zºs Ludwig der Jüngere [...]
    [...] abſonderlich daß er ſeinen reißigen Zeug nach Schwa bach ſchicken möchte gleichwie der Biſchof von Würzburg ſeine Truppen nach Culmbach würde marſchiren laſſen Indeſſen muſten ihre Lehn Leute ſich und ihren [...]
    [...] Iulianum als Päbſtl Legaten ingleichen den Erz biſchof zu Mayntz und die Biſchöffe von Würzburg und Bamberg gehabt Zur lincken des Kayſers hergegen hätten der Marggraf von Baaden Her [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] zwey Söhne auch eine Toch ter gehabt haben ſoll nemlich den Pºpesem 1 Biſchoffen zu Würzburg welcher 96 den 14 Febr diſ Zeitliche geſegnet und Henrre m Erz Bi ſchoffen zu [...]
    [...] Freyſingen Abraham in den Kopf geſetzet ausführete Er war K 3 wie iſt Biſchoff zu Würzburg geweſen wie aus Frieſens Würzburgiſcher Chro nicke p 437 erhellet Leopold oder Luitpold und [...]
    [...] wo dieſe Belehnung geſchahe wodurch viele vornehme Herren beſchädiget wurden und der Biſchoff zu Würzburg gar das Leben einbüſſete Herm Contraëtur unter andern bezeuget dieſes alles klärlich wenn er [...]
    [...] ergeben muſte worauf ihn Heinrich in ſehr genaue Verwahrung bringen ließ und ſich nach Würzburg begab allda er einen pardon vor die Widriggeſinneten ausſchrieb wenn ſie ſich unverzüglich ſubmittiren [...]
    [...] Conſtantemſ ad an S86 pag 358 In eben demſelben Jahre belagerten die Sachſen die Stadt Würzburg welche es mit Henrico immer noch treulich hielt Darum kam dieſer zum Entſatz herbey Welf [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] nebſt ſeinem Vetter dem Herzoge von Böhmen der Biſchoff Daniel von Prag der Biſchoff von Würzburg nebſt vielen andern Biſchöffen Geiſt und Weltlichen Herren Hierdurch wurde die Kayſerli che Armee [...]
    [...] neuerwählten Pabſts Paſchalis gerichtet In dieſer Abſicht ſchrieb er eine allgemeine Reichs Verſammlung nach Würzburg aus wel che zu Pfingſten den 23 Mäy 1 164 ihren Anfang nahm und auf [...]
    [...] gegeben hätte Dargegen iſt gewiß genug daß Kayſer Sriedrich nach geendigtem Reichs Tage zu Würzburg im Monat lulio 1 65 nach Bayern gegan gen und von dar auf der Donau [...]
    [...] wurde den letzten May zu Bamberg ein Reichs Tag gehalten von welchem ſich Friedrich nach Würzburg erhob und allhier im Julio abermals eine Reichs Ver ſammlung anſtellete bey welcher ſich [...]
    [...] überzeuget wo dieſe Reichs Verſamm lung eigentlich gehalten worden Denn einige ſetzen ſie nach Würzburg andere nach Ulm wiederum andere nach Wyne oder Ingolſtadt oder Gel lenhauſen oder Regenſpurg [...]
  • Ludewig, Johann Peter von: Erläuterte Germania Princeps, Das ist, Historisch-Politisch- und Rechtliche Anmerckungen über desselben Teutsche…
     Textstellen 
    [...] Schreiben dahin geſtel let ob nicht vorträglicher wäre wenn der Herr Biſchof zu Bamberg und Würzburg ſich gefallen laſſen möchte den Geſandtſchaften auf dem Reichs Tage die nöthige Inſtruction zu [...]
    [...] aber übertrift Der Churfürſt ſein Herr Vater lies 1740 den Hofrath und Profeſſorem zu Würzburg Herrn von Jckſtadt nach München berufen und ernennte ihn zum Churfürſtl wircklichen Hof rath [...]
    [...] Freyherr von Fechenbach weyl Kay ſerl und Churfürſtl Geheimder Rath und Dom Probſt zu Würzburg und 3 Aloyſius Sreyherr von Preyſing Dom Herr zu Regenſpurg Die erſtern beyde wurden [...]
    [...] Francken Lande worbey eine Stadt und Schloß iſt Es liegt Meilen von Rotenburg zwiſchen Würzburg und Mergentheim bey dem ſogenannten Orenfurter Göw und iſt ein Würzburgiſches Lehen Hiernächſt ſo [...]
    [...] 6 99 Albertus Biſchoff zu Regenſpurg 807 812 ſq 815 826 ſq Albertus Biſchoff zu Würzburg I5OI Albertus feu Albrecht Burggraf zu Nürn berg I4I4 Albertus ſº Albrecht Chor Herr [...]