Facebook

6 Treffer sortiert nach

  • [...] 169 Wagner Joh 72 2 Peter 58 Waldthürn 24 Waldbüttelbrunn 134 Waldungen 94 Wallfahrtsentſtehung 78 Wallfahrtskirche 7 9 12 16 51 Waſſerzoll 105 Weber Anna Mar 150 Martin 150 Katharina [...]
    [...] mit Gewiſsheit behaupten daß da die Erbauung der Wallfahrtskirche wenn nicht ins X doch ganz gewiſs ins XI Jahrhundert fällt an fraglicher Wallfahrtskapelle früher ein Geiſtlicher ange ſtellt geweſen ſei als [...]
    [...] gehoben iſt ſo findet doch der meiſte pfarrliche Gottesdienſt der ſehr ſtark beſuchten Wallfahrt wegen in der Wallfahrtskapelle fizium nach dem Tode des Vikar Berthold Ryſz dem Kleriker Wigand Eck der [...]
    [...] Prozeſſion mit ein daß die Retzbacher dadurch daß ſie anderswohin wallfahrteten die fremden Gnadenorte dem ihrigen vorzögen und dadurch ihre Wallfahrt bei allen zurück 25 In Diebus Rogation um An dem [...]
    [...] der Beſuch der daſigen Wallfahrt ſtark war und von Tag zu Tag zunahm ſo waren ſchon in den früheſten Zeiten zur Beſor gung der dahin gekommenen Wallfahrter als auch der Ein wohner [...]
    [...] Höfling, Georg: Beschreibung und Geschichte des im k.b.U.M. Kreise liegenden Marktfleckens Retzbach und der dasigen Wallfahrt: Maria im Grünenthale [...]
  • [...] gehabten lebendigen Opfers von der Wallfahrt Buchen künftighin jährlich 20 f aus ermelten Wallfahrtspfleg gnädigſt beygelegt haben als wird dem Pfleger mehr berührten Wallfahrt hierdurch an befohlen ſothane 20fl [...]
    [...] Maria Buchen Wallfahrt die mehr erwähnte Wieſe die einen 85 fügen kſtof Merz N º er F rel ſe po wir sº rr der ee Theil der Beſoldung der zeitl Wallfahrtspfleger ausmachte angeblich [...]
    [...] iſt derſelbe gleich den übrigen zwei weniger ſchön und ohne große Kunſt und da der Wallfahrtsfond nicht ge ring iſt nach der Rechnung pro 1838 39 beträgt der Kapitalſtock 34 330 [...]
    [...] Maria Buchen befinden und ſehen ob nicht dieſe nähere Nachrichten über unſere Wallfahrt darbieten Obgleich nun die Wallfahrt ſchon gegen 435 Jahre beſteht und wie bereits gemeldet weithin bekannt iſt [...]
    [...] mung nach Lohr kam die Wallfahrt Maria Bu chen erkundigte ſich über die näheren Verhältniſſe von Buchen und ſorgte daſs ſchon im folgenden Jahre der Wallfahrt wegen eine Kaplanei in Pflochsbacher [...]
    [...] Höfling, Georg: Beschreibung und Geschichte der Wallfahrt und des ehemaligen Klosters Maria Buchen bei Lohr am Main [...]
  • [...] gehabten lebendigen Opfers von der Wallfahrt Buchen künftighin jährlich 20 fl aus ermelten Wallfahrtspfleg gnädigſt beygelegt haben als wird dem Pfleger mehr berührten Wallfahrt hierdurch an befohlen ſothane 20 [...]
    [...] erkaufte am 9 Febr 1729 von der Maria Buchen Wallfahrt die mehr erwähnte Wieſe die einen 85 Theil der Beſoldung der zeitl Wallfahrtspfleger ausmachte angeblich 2 Mrg um 300 fl fr Bei [...]
    [...] iſt derſelbe gleich den übrigen zwei weniger ſchön und ohne große Kunſt und da der Wallfahrtsfond nicht ge ring iſt nach der Rechnung pro 1838 39 beträgt der Kapitalſtock 34 330 [...]
    [...] Maria Buchen befinden und ſehen ob nicht dieſe nähere Nachrichten über unſere Wallfahrt darbieten Obgleich nun die Wallfahrt ſchon gegen 435 Jahre beſteht und wie bereits gemeldet weithin bekannt iſt [...]
    [...] mung nach Lohr kam die Wallfahrt Maria Bu chen erkundigte ſich über die näheren Verhältniſſe von Buchen und ſorgte daſs ſchon im folgenden Jahre der Wallfahrt wegen eine Kaplanei in Pflochsbacher [...]
    [...] Höfling, Georg: Beschreibung und Geschichte der Wallfahrt und des ehemaligen Klosters Maria Buchen bei Lohr am Main [...]
  • [...] niſs der geiſtl Ordensperſonen in der ſtreitenden Kirche 1 Thl S 69 5 Dettelbach jener berühmte Wallfahrtsort wo Julius gerade eine Kirche und ein Kloſter erbauen ließ und die Hauptſtadt Würzburg ſtanden den [...]
  • [...] Maria Buchen woſelbſt ein Amt gehalten wird Am Markustage und am Dienstage in der Kreuzwoche wallfahrtete man nach Schönau den Montag nach Wern feld nun nach Langenprozelten woſelbſt jedesmal ein Amt [...]
  • [...] und der Gottesdienſt in einem Privathauſe abgehalten wurde ſo blieb Ober ſchwarzach weg und wallfahrtete von jener Zeit nach Handthal 94 3 Wan patrocinium vnd Dedicatio iſt Padrocinium Kirchenpatron [...]
    [...] der Creutz Wochen nach Frankenwinheimo Dienstag nacher Dinkolshauſen Mitwochen nacher Oberſchwarzach 100 Schallfeld wallfahrt nun nicht mehr dahin ſondern hält an dieſem Tage Morgens ſeinen Hagelfeiertag mit Abſingung [...]