6 Treffer sortiert nach

  • Geschichte der Pfarrei St. Martin zu Bamberg und sämmtlicher milden Stiftungen der Stadt
     Textstellen 
    [...] Heinrich Heidenreich von Conrad Ziegler zu Steinbach einen Eimer Wein babenberger Maßes ewiger und jährlicher Gült abgekauft und mit baarem Gelde abgegolten habe Ziegler und Anna ſeine Gattin hatten [...]
    [...] 412 willen Sollte jährlich auf dem Geſetze des Ziegler nicht ſo viel Wein wachſen ſo ſoll er einen andern Eimer Wein antworten Ziegler und ſeine Nachkommen ſollten dasſelbe Geſetz nicht [...]
    [...] Hanns Lorber Hanns Tockler Hanns Startz Pfleger Hanns Ziegler Hanns Lorper Pfleger Contz Hofmann Spitalmeiſter Hanns Lorber Hanns Tockler Hanns Ziegler Pfleger Hanns Tockler Heinrich Hasenzagel Fridrich Frank Pfleger [...]
    [...] Gundloch Conrad Küchenmeiſter Walter Braunwart Conrad Eber hart Zollnersſohn Heinrich Kammermeiſter 2c Am Dienſtag nach unſer Frauen Tag in der Faſten 1336 verbriefet der Dechant Walter zu Teuerſtatt daß [...]
    [...] Lehrerin Herr Wittmann K Appell Ger Rath Wunder Friedrich Domkapitular m Zapff Franz Kupferſchmiedmeiſter Ziegler Michael K Salzbeamter Fräulein Zöger Eva Lehrerin Berlin Herr Schönlein Dr Joh Luk geheimer Rath [...]
  • Geschichte der Pfarrei St. Martin zu Bamberg und sämmtlicher milden Stiftungen der Stadt
     Textstellen 
    [...] Heinrich Heidenreich von Conrad Ziegler zu Steinbach einen Eimer Wein babenberger Maßes ewiger und jährlicher Gült abgekauft und mit baarem Gelde abgegolten habe Ziegler und Anna ſeine Gattin hatten [...]
    [...] A12 willen Sollte jährlich auf dem Geſetze des Ziegler nicht ſo viel Wein wachſen ſo ſoll er einen andern Eimer Wein antworten Ziegler und ſeine Nachkommen ſollten dasſelbe Geſetz nicht [...]
    [...] Hanns Lorber Hanns Tockler Hanns Startz Pfleger Hanns Ziegler Hanns Lorper Pfleger Contz Hofmann Spitalmeiſter Hanns Lorber Hanns Tockler Hanns Ziegler Pfleger Hanns Tockler Heinrich Hasenzagel Fridrich Frank Pfleger [...]
    [...] Gundloch Conrad Küchenmeiſter Walter Braunwart Conrad Eber hart Zollnersſohn Heinrich Kammermeiſter c Am Dienſtag nach unſer Frauen Tag in der Faſten 1336 verbriefet der Dechant Walter zu Teuerſtatt daß [...]
    [...] Herr Wittmann K Appell Ger Rath m Wunder Friedrich Domkapitular m Zapff Franz Kupferſchmiedmeiſter m Ziegler Michael K Salzbeamter Fräulein Zöger Eva Lehrerin Berlin Herr Schönlein Dr Joh Luk geheimer Rath [...]
  • Geschichte des Slaven-Landes an der Aisch und den Ebrach-Flüßchen, oder: Geschichte des Schlosses, Städtchens, der Pfarrei und des Amtes Höchstadt a. d. A. und der Nachbarschaft : namentlich der Orte, Pfarreien und Bezirke: Adelsdorf, Bettstadt, Burgebrach, Burgwindheim, Kl. Ebrach, Eßelskirchen, Frenßdorf ... / 2
     Textstellen 
    [...] des Juſtizrathcs Herrgott zu Dachsbach Es war endlich der Amtsverwe ſer zu Höchſtadt Hofrath Ziegler welcher durch kräftige Vorſtellungen und unter Berufung auf den angeführten Vertrag die vorigen Gerechtſame [...]
    [...] zu Höchſtadt um Ordnung und Abwendung mancher Gewaltthat verdient der Hofrath und damalige Beamte Ziegler welchem Fer tigkeit in der franzöſiſchen Sprache wohl zu ſtatten kam und der Bürgermeiſter [...]
    [...] lähmte Wenig nützte eine bei Hilpert in Erlangen gedruckte Aufforderung des Aniesserndeſºrs und Hofraths Ziegler an die Bürger die drangende und ſpäter ſich mehrende Roth der Zeit legte y Journal [...]
    [...] Nachbarſchaft Die Meiſter Schröf fel Haas Dürrbeck Hollfelder der Schmied Staudigel Schreiner Pohlmann Ziegler Reichard von Höchſtadt ar beiteten daran von Frauenaurach der Steinhauer Johann 293 k Heim [...]
    [...] 788 Georg Franz Weniger vorher zu Memmelsdorf und Forchheim Amtsverweſer und Hofkammerrath 1796 Peter Ziegler vorher zu Vilſeck Amtsverweſer und Hofrath 1798 Anton Joſ Freiherr Horneck von Weinheim letzter [...]
  • Geschichte des Slaven-Landes an der Aisch und den Ebrach-Flüßchen, oder: Geschichte des Schlosses, Städtchens, der Pfarrei und des Amtes Höchstadt a. d. A. und der Nachbarschaft : namentlich der Orte, Pfarreien und Bezirke: Adelsdorf, Bettstadt, Burgebrach, Burgwindheim, Kl. Ebrach, Eßelskirchen, Frenßdorf ... / 2
     Textstellen 
    [...] des Juſtizrathes Herrgott zu Dachsbach Es war endlich der Amtsverwez ſer zu Höchſtadt Hofrath Ziegler welcher durch kräftige Vorſtellungen und unter Berufung auf den angeführten Vertrag die vorigen Gerechtſame [...]
    [...] zu Höchſtadt um Ordnung und Abwendung mancher Gewaltthat verdient der Hofrath und damalige Beamte Ziegler welchem Fer tigkeit in der franzöſiſchen Sprache wohl zu ſtatten kam und der Bürgermeiſter [...]
    [...] lähmte Wenig nützte ne bei Hilpert in Erlangen gedruckte Aufforderung des sºweers und Hofraths Ziegler an die Bürger die WULUI e und ſpäter ſich mehrende Noth der Zeit legte 2 [...]
    [...] Nachbarſchaft Die Meiſter Schröf fel Haas Dürrbeck Hollfelder der Schmied Staudigel Schreiner Pohlmann Ziegler Reichard von Höchſtadt ar beiteten daran von Frauenaurach der Steinhauer Johann W 293 Heim [...]
    [...] 4788 Georg Franz Weniger vorher zu Memmelsdorf und Forchheim Amtsverweſer und Hofkammerrath 4796 Peter Ziegler vorher zu Vilſeck Amtsverweſer und Hofrath 4798 Anton Joſ Freiherr Horneck von Weinheim letzter [...]
  • Geschichte des Slaven-Landes an der Aisch und den Ebrach-Flüßchen, oder: Geschichte des Schlosses, Städtchens, der Pfarrei und des Amtes Höchstadt a. d. A. und der Nachbarschaft : namentlich der Orte, Pfarreien und Bezirke: Adelsdorf, Bettstadt, Burgebrach, Burgwindheim, Kl. Ebrach, Eßelskirchen, Frenßdorf ... / 1
     Textstellen 
    [...] General Kreis Kommiſſär c Wagner Direktor des k Lyzeums u Profeſſor Weis k Vorbereitungs Lehrer Ziegler Dr d Med und prakt Arzt Zirkel Kaplan bei St Gangolph Stapf Pfarrer Goldwitzer Pfarrer [...]
    [...] erwähnten Kloſters ſtößt und in den Hof Schwarza Oberſchwarzach gehöret von dem Getreuen und Ritter Walter welcher den erwähnten Wald und Hof von demſelben ſeinem Sohne zu Lehen hatte zurück gegeben [...]
  • Geschichte des Slaven-Landes an der Aisch und den Ebrach-Flüßchen, oder: Geschichte des Schlosses, Städtchens, der Pfarrei und des Amtes Höchstadt a. d. A. und der Nachbarschaft : namentlich der Orte, Pfarreien und Bezirke: Adelsdorf, Bettstadt, Burgebrach, Burgwindheim, Kl. Ebrach, Eßelskirchen, Frenßdorf ... / 1
     Textstellen 
    [...] General Kreis Kommiſſär ue Herr Wagner Direktor des Lyzeums u Profeſſor Weis k Vorbereitungs Lehrer Ziegler Dr d Med und prakt Arzt Zirkel Kaplan bei St Gangolph Bettſtadt Stapf Pfarrer Büchenbach [...]
    [...] erwähnten Kloſters ſtößt und in den Hof Schwarza Oberſchwarzach gehöret von dem Getreuen und Ritter Walter welcher den erwähnten Wald und Hof von demſelben ſeinem Sohne zu Lehen hatte zurück gegeben [...]