3 Treffer sortiert nach

  • Die Maxburg bei Hambach
     Textstellen 
    [...] Kestenburg In demselben Jahre begabte der Bischof 97 Beilage XI V S8 Karlsruher Archiv Hanns Ziegler war damals Pfarrer Lo renz Coei und Ulrich Volz Frühemesser zu Hambach ISS Datum Udenheim [...]
    [...] an Geld Unter dem Bischofe Heinrich Ii welcher ein Graf von Leiningen gewesen finden wir Walter Schnitlin Schnittelach oder Schnitt lauch als Ritter auf Kestenburg Er war mit Ritter Wolfram von [...]
  • Geschichte der Bischöfe zu Speyer / 1
     Textstellen 
    [...] an ſtatt Peter Hackmann 1505 Burglehen 2 Gulden auf den Ju den zu Landau 22 Ziegler Conrad anſtatt Conrad Wein heimer 1505 Burglehen 2 Gulden auf den Juden daſelbſt F Zu [...]
    [...] Herrſchaft der Franken am Rheine 79 ſiſchen Reiches Sie bildeten eine königliche Provinz deren Ver walter zuerſt procuratores regii nachher camerae nuntii und endlich duces genannt eben deßwegen einen Vorrang [...]
    [...] villici Aufſeher über die Leibeigenen Knechte Mägde und Leute überhaupt untergeordnet waren Die Ver walter der königlichen Paläſte wurden ſpäter Pfalzgrafen genannt Ueber den Wasgau ſiehe Alsat illus tom I [...]
    [...] zu Straßburg Er war dort Zeuge einer Urkunde worin Conrad auf die Beſchwerde des Abtes Walter von Selz daß der Biſchof Burchard von Straßburg den zu Selz geprägten Münzen den Um [...]
    [...] damit die alten vierzig Pfrün den im Dome unterſtützen zu Rühlberg aber einen Pfarrver walter anſtellen durfte 37 Das Feſt Johannis des Täufers feierte der Biſchof zu Deidesheim Dort [...]
  • Die Rheinpfalz in der Revolutionszeit von 1792 bis 1798 : ein urkundlicher Beitrag zur vaterländischen Geschichte / 2
     Textstellen 
    [...] franzöſiſchen Vorpoſten in Glan Odernheim und bei Hallgarten ein Auf dem Dreiweiherhofe plünderten ſie den Ziegler und Wirth Peter Klein rein aus Deſſen beiden Töchtermännern und deren Frauen wurden ſelbſt die [...]
    [...] Republikanern noch beſetzten Städte und Dörfer in unſerer Heimath hiezu von Bella dem Generalver walter der Güter und Contributionen zwiſchen dem Rheine und der Moſel der eben ſeinen Sitz in [...]
    [...] Auftrages und füge nur bei daß ich ſowohl als Herr Domkeller Held und Herr Oberſchaffner Walter einſtweilen als Geißeln an geſehen und jeder von einem National Gendarmen bewacht und begleitet [...]