Facebook

von 6478 Treffern sortiert nach

  • Walther, Friedrich Wilhelm: Topische Geographie von Bayern
     Textstellen 
    [...] AC Z 7 6608257040011 660825704001 1 Bayer Staatsbibliothek C Topiſche Geographie von Bayern Von Friedrich Wilhelm Walther k b Oberlieutenant Bayer Staatsministerium f Ernär 22w 2 SOA Mizei fos g L2 Crei [...]
    [...] Huldigung Mit unbegränzter Ehrfurcht und Ergebenheit erſterbe ich Ew königlichen Hoheit unterthänigſt gehorſamſter Friedrich Wilhelm Walther k Oberlieutenant P o r w or t Frühzeitig weckten Reiſen und wechſelnde Aufenthalte [...]
    [...] lieblichen Zeit eine Bergmeſſe gehalten wird zur Erinnerung an einen freundlichen Beſuch Königs Friedrich Wilhelm III als damaligen Landesherrn Acht Tage hindurch verſammelt dieſes Feſt 10 15 000 Menſchen [...]
    [...] weſtliche Vorſtufe und deren Parallel thäler 171 Schorgaſt Trebgaſt Steinachen und Rodachen 471 172 Walther s Bayern XVIII Inhaltsanzeige k Gebirgspaſſage S 175 Thaldefileen ein einziger Sattelpaß Umgehung des [...]
    [...] 220 339 bei Tölz Höhenpunkte auf und um denſelven 356 357 Gruppe des 80 Kloſter Walther s Bayern 226 Schloß 226 er Weiher 39 Schwarzenbruck 233 burg 154 vergl Schwarzwöhrberg [...]
    [...] Walther, Friedrich Wilhelm: Topische Geographie von Bayern [...]
  • Walther, Friedrich Wilhelm: Topische Geographie von Bayern
     Textstellen 
    [...] 3662288 191 00 15 3662288 191 00 15 Bayer Staatsbibliothek Topiſche Geographie von Bayern Von Friedrich Wilhelm Walther k b Oberlieutenant München Verlag der literariſch artiſtiſchen Anſtalt 11S44 2 7 O BIBLIOTHEC [...]
    [...] Huldigung Mit unbegränzter Ehrfurcht und Ergebenheit erſterbe ich Ew königlichen Hoheit unterthänigſt gehorſamſter Friedrich Wilhelm Walther k Oberlieutenant R o r w or t Frühzeitig weckten Reiſen und wechſelnde Aufenthalte [...]
    [...] lieblichen Zeit eine Bergmeſſe gehalten wird zur Erinnerung an einen freundlichen Beſuch Königs Friedrich Wilhelm III als damaligen Landesherrn Acht Tage hindurch verſammelt dieſes Feſt 10 15 000 Menſchen [...]
    [...] die weſtliche Vorſtufe und deren Parallel thäler 171 Schorgaſ Trebgaſt Steinachen und Rodachen 171 172 Walther s Bayern XV1II Inhaltsanzeige k Gebirgspaſſage S 173 Thaldefileen ein einziger Sattelpaß Umgehung des [...]
    [...] 24 26 27 33 34 jura 24 30 31 33 156 160 175 183 187 189 Walther s Bayern 190 192 193 194 196 200 203 207 215 217 203 230 232 236 [...]
    [...] Walther, Friedrich Wilhelm: Topische Geographie von Bayern [...]
  • Walther, Friedrich Wilhelm: Topische Geographie von Bayern
     Textstellen 
    [...] Topiſche A v A Geographie von Bayern Von Friedrich Wilhelm Walther k b Oberlieutenant LTDORF A München Verlag der literariſch artiſtiſchen Anſtalt 1S44 Seiner königlichen Hoheit dem durchlauchtigſten Kronprinzen Maximilian [...]
    [...] Huldigung Mit unbegränzter Ehrfurcht und Ergebenheit erſterbe ich Ew königlichen Hoheit unterthänigſt gehorſamſter Friedrich Wilhelm Walther k Oberlieutenant P or w or t Frühzeitig weckten Reiſen und wechſelnde Aufenthalte in [...]
    [...] lieblichen Zeit eine Bergmeſſe gehalten wird zur Erinnerung an einen freundlichen Beſuch Königs Friedrich Wilhelm III als damaligen Landesherrn Acht Tage hindurch verſammelt dieſes Feſt 10 15 000 Menſchen [...]
    [...] weſtliche Vorſtufe und deren Parallel thäler 171 Schorgaſt Trebgaſt Steinachen und Rodachen 474 172 Walther s Bayern XVIII Inhaltsanzeige k Gebirgspaſſage S 175 Thaldefileen ein einziger Sattelpaß Umgehung des [...]
    [...] 220 339 bei Tölz Höhenpunkte auf und um denſelben 356 357 Gruppe des 80 Kloſter Walther s Bayern 226 Schloß 226 er Weiher 39 Schwarzenbruck 233 burg 154 vergl Schwarzwöhrberg [...]
    [...] Walther, Friedrich Wilhelm: Topische Geographie von Bayern [...]
  • [...] M an uſ cript Zum Gebrauche der Zöglinge des k Cadeten Corps entworfen von Sriedr Wilh Walther Lieut im k 1 L J Reg König München 1833 Gedruckt bey J A Gieſſer F 2 [...]
    [...] 919 1125 1 A 4 gelangten die Welfen 1070 1179 und endlich uk ter dem Hohenſtaufen Friedrich I mit Otto I dem Größeren 1180 die Wittelsbacher deren Stammbaum muthmaßlich von den Agilolfingern [...]
    [...] Kahl am Speſſart insbeſondere eine unbedeutende Kupferzeche bey Mähring in der Oberpfalz Kupfer im Friedrich Wilhelms Stollen und in der Friedensgrube bey Lichtenberg ſilberhaltige Kupfererze auf der Königszeche [...]
    [...] Walther, Friedrich Wilhelm: Umrisse zur Landes-, Volks- und Staatskunde von Bayern [...]
  •  Textstellen 
    [...] M an uſ cript Zum Gebrauche der Zöglinge des k Cadeten Corps entworfen v0n Friedr Wilh Walther Lieut im k 1 L J Reg König München 1833 Gedruckt bey J A Gieſſer 23662370 3662379 [...]
    [...] Geſchlechte 919 1125 1 4 gelangten die Welfen 1070 1179 und endlich un ter dem Hohenſtaufen Friedrich I mit Otto I dem Größeren 1180 die Wittelsbacher deren Stammbaum muthmaßlich von den Agilolfingern [...]
    [...] Kahl am Speſſart insbeſondere eine unbedeutende Kupferzeche bey Mähring in der Oberpfalz Kupfer im Friedrich Wilhelms Stollen und in der Friedensgrube bey Lichtenberg ſilberhaltige Kupfererze auf der Königszeche [...]
    [...] Walther, Friedrich Wilhelm: Umrisse zur Landes-, Volks- und Staats-Kunde von Bayern [...]
  • Verordnungs-Blatt
     Textstellen 
    [...] Walter Friedrich OApthkr 104 Walter Joſeph v Ikr 161 ULt 296 471 Walther Alfred LdwULt 146 Walther Carl Ikr 453 Walther Carl ObſtLt 119 Walther Franz Ikr 378 Walther Georg [...]
    [...] und Wilhelm Wirthmann im 3 Landwehr Bataillon Felix Vara im 18 Landwehr Bataillon Johann Sutor im 1 Landwehr Ba 2GO taillon Friedrich Auernheimer im 15 Landwehr Bataillon Friedrich Friedrich im [...]
    [...] Holſtein H GM 167 Friedrich Ludwig Corporal 355 Friedrich Sebaſt Corporal 270 288 322 Friedrich Wilhelm BArzt 204 Fries Emil BArzt 203 Fries Mar UQmſtr 284 Fries Rudolph Sergent 392 [...]
    [...] Johann Pemſel und Carl Heuner der Bataillonsarzt Dr Peter Walther die Feldwebel Michael Eichenlaub und Friedrich Zieg ler die Sergenten Friedrich Grüber Anton Guggen berger Auguſt Bender und Joſeph Strobl [...]
    [...] Bataillon Friedrich Schwenk vom 2 Infanterie Regiment Kronprinz im 200 22 Landwehr Bataillon Lorenz Kirchberger vom 6 Infan terie Regiment König Wilhelm von Preußen im 17 Landwehr Bataillon Friedrich Emslander [...]
  • [...] einen Altar gehörte dem ſeine Rechte vorbehalten wurden 1410 übergab Walther v Laubenberg vor dem Abte zu Kemp ten Friedrich v Laubenberg ſeinen Söhnen Hans und Völk von Laubenberg wegen [...]
    [...] Benz v Heimenhofen der Syrg v Syrgenſtein der Iſalden Bruder Walther präſentierte dann dieſe ſeine Söhne dem Abte Friedrich v Kempten daß dieſer denſelben alle Lehen leihen wolle was [...]
    [...] Regierungsdirektor K d J und II Vorſtand des hiſtoriſchen Kreisvereins in Augsburg 13 Roth Friedrich Wilhelm f b g Stadtkommiſſär in Kemp ten 14 Scheler Lebrecht Kaufmann und I Klaukeſcher Stif [...]
    [...] Geſchenke an Büchern Münzen u ſ w pro 1853 54 Von Sr Majeſtät dem Könige Friedrich Wilhelm IV von Preußen WTOMUWIBMURA 2C hºhBBAMAa Durch das Ehrenmitglied unſeres Vereins den k preußiſchen [...]
    [...] Grafen Wilhelm von Kirchberg genannt von Wullenſtetten zu vermählen und dieſem die Hälfte der Burg Tißen Jedesheim Hauſen und Tiuf fenbach die andere Hälfte aber den Töchtern des verſtorbenen Friedrich des [...]
  • [...] Baiern Ludwig Wilhelm und Heinrich von Kaiſer Sigismund über Nieder baiern ertheilten Belehnung geſagt worden Es ſollte anfangs der Streit über die Lehensfolge in Nieder baiern von Friedrich dem erſten [...]
    [...] I zu Lahr Walther I zu Lahr und Malberg und Malberg poſt 13I4 I302 impro lis Walther II poſt 1315 Hermann I Domherr zu Strasburg T A Walther III Eliſabeth Gem [...]
    [...] ſulziſche Geſchlechtsreihe iſt folgende Walther I von Geroldseck Herr zu Sulz 1298 THermann I F 32 Walther P 1349 Hamann II Konrad I Heinrich I Walther III P 1383 impr p [...]
    [...] Dritte und Friedrich der Erſte theilten im Jahr 1395 ihr Land und Friedrich ſtiftete eine beſondere Linie zu Rheingrafenſtein welche jedoch gleich mit ſeis nem Sohn Friedrich dem Andern [...]
    [...] benennt worden Weil der sºg Ps Walther Herr von Geroldseck beſitzt auch die Herrſchaften Lahr Malberg Sulz Schwannau Loſeburg Landeck c 1277 Walther Hermann Heinrich I Graf von Veldenz [...]
  • Winterbach, Johann David Wilhelm von: Rothenburg's Kirchen-, Schul- und Literaturwesen
     Textstellen 
    [...] bemerkens werth 188 Walther auch Georg Ch S 35 1659 189 Walther Johann Georg S 33 1659 190 Walther Johann David S 3 1710 191 Walther Georg Friedrich S h 1721 [...]
    [...] und Friedrich Stadtſchreiber eine Jährliche Lieferung von 25 Pfund Unſchlitt 266 137 Wir Lupold von Bebenburg Tumherr zu Würzburg Friedrich von Bebenburg Spital ordens ſein Bruder und Walther Kuchen [...]
    [...] alt 52 Herrnbauer C Friedrich Mag geſtorben den 18 Februar 180775 Jahr alt 1807 Lehmus Chriſtian Balthaſar Mag den 4 November 1814 1 Weber Friedrich Ernſt Wilhelm Senior ſtarb den 2 [...]
    [...] 61 Roth Nikolaus Chriſtoph nach 33 77 Kern Friedrich Albrecht ſtarb 8 Jahr alt 1810 4810 Stellwag Georg Chriſtoph 11 Kern Friedrich Wilhelm ſtarb 20 24 Bonhöfer Johann kam von ſchwäbiſch [...]
    [...] 33 33 Bezold Johann Friedrich ſtarb 14 Jan 35 35 Mezger Jeremias Sigmund ſtarb 23 Sep 63 6 Kraus Georg Friedrich E D 7o Albrecht Chriſtoph Wilhelm ſtarb als Se nior [...]
    [...] Winterbach, Johann David Wilhelm von: Rothenburg's Kirchen-, Schul- und Literaturwesen [...]
  • Geiss, Ernest: Gesammelte Schriften
     Textstellen 
    [...] Schleich 1622 1625 Wilhelm Paum gartner 1625 Ferdinand Kinftinsly 1632 Georg Wilhelm Wieder fpacher 1640 1646 Johann Niedermayer 1668 1681 Franz Jgnaz Nie dermayer 1687 1699 Friedrich Wiede mann i [...]
    [...] Joh Wilhelm v Lerchenfeld 1700 Joh Jalob v Mayr 1737 1760 Hugo Wilhelm v Wetzel 1761 1783 deffen Witwe Maria Jofeph 1784 1799 Max Graf v Dann Landrichter 1371 Friedrich Zenger [...]
    [...] Stephan d Schleich 1611 Georg Friedrich d Staudinger 1614 1632 Georg Wilhelm Wiederfpacher 1635 1643 Hanns Sigmund G Pucher 1645 I653 Ferdin v Gözen grain 1663 Wilhelm v Scharfsed 1664 f 1673 [...]
    [...] Oswald d Weichfer Richter 1367 Konrad d Lenzdorf 1426 Walther d Reigler 1426 Ulrich Aederl 1431 1434 Erasm d Paum burger 1440 Friedrich d Zehentner Eck bei Mitterfels Pfleger 1396 1403 Siefrid [...]
    [...] 1448 1454 Wilhelm v Aichberg 146N Hanns v Nußberg 1464 1467 Dietrich Haibeckh 1467 Seiz v Nußberger 1470 1474 Wolf v Vichtenstain 1475 Georg v Hohenstain 1480 1487 Walther v Gumppen [...]