von 48 Treffern sortiert nach

  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 6. Bayern getheilt in mehrere Herzogthümer vom Tode des Kaisers Ludwig IV. 1347 bis zur Wiedervereinigung derselben und Einführung des Rechtes der Erstgeburt 1506
     Textstellen 
    [...] Rieden burg Markt Schrobenhauſen Stadt Siegenburg Markt Stadt amhof Stadt Tölz Markt Vohburg Markt Waſſerburg Stadt Weilheim Stadt Wörd Stadt Wolfratshauſen Markt Die Vorſtände der oberbayeriſchen Stifte und Klöſter [...]
    [...] Mainburg Mehring Neuſtadt a d Donau Päl Rain Riedenburg Schwaben Starnberg Stadtamhof Tölz Voh burg Waſſerburg Weilheim Wolfrathshauſen große Aemter mit Pflegern Richtern mehrere auch mit Kaſtnern und Mautnern be [...]
    [...] Kloſter Niederaltaich Zollfreiheit zu Botzen zu Paſſeyer zu Lueg zu Inſpruck zu Hall und zu Waſſerburg für Einfuhr ihrer Nothdurft jährlich 2 Fäßer welſchen Wein 16 Lägel Oel h Zentner Mandel [...]
    [...] welches ſie für ihn haben verfertigen laſſen ohne Kraft ſey Die Bür ger von München Waſſerburg Weilheim Aichach Pfaffenhofen Kitzbühl Landsberg und der andern Städte und ein Theit der oberbayeriſchen [...]
    [...] Heinrich Rudolph und Heinrich der Schreiber von München Wilhelm Goldner von Ingolſtadt N Kraiburger ven Waſſerburg und der alte Ruge von Landsberg Gemeiner Reg Chron ad h A o Gemäß ihrer urkunde [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 6. Bayern getheilt in mehrere Herzogthümer vom Tode des Kaisers Ludwig IV. 1347 bis zur Wiedervereinigung derselben und Einführung des Rechtes der Erstgeburt 1506
     Textstellen 
    [...] Rieden burg Markt Schrobenhauſen Stadt Siegenburg Markt Stadt amhof Stadt Tölz Markt Vohburg Markt Waſſerburg Stadt Weilheim Stadt Wörd Stadt Wolfratshauſen Markt Die Vorſtände der oberbayeriſchen Stifte und Klöſter [...]
    [...] Mainburg Mehring Neuſtadt a d Donau Päl Rain Riedenburg Schwaben Starnberg Stadtamhof Tölz Voh burg Waſſerburg Weilheim Wolfrathshauſen große Aemter mit Pflegern Richtern mehrere auch mit Kaſtnern und Mautnern be [...]
    [...] Kloſter Niederaltakch Zollfreiheit zu Botzen zu Paſſeyer zu Lueg zu Inſpruck zu Hall und zu Waſſerburg für Einfuhr ihrer Nothdurft jährlich 2 Fäßer welſchen Wein 16 Lägel Oel h Zentner Mandel [...]
    [...] welches ſie für ihn haben verfertigen laſſen ohne Kraft ſey Die Bür ger von München Waſſerburg Weilheim Aichach Pfaffenhofen Kitzbühl Landsberg und der andern Städte und ein Theil der oberbayeriſchen [...]
    [...] Heinrich Rudolph und Heinrich der Schreiber von München Wilhelm Goldner von Ingolſtadt N Kraiburger ven Waſſerburg und der alte Ruge von Landsberg Gemeiner Reg Chron ad h A o Gemäß ihrer Urkunde [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 6. Bayern getheilt in mehrere Herzogthümer vom Tode des Kaisers Ludwig IV. 1347 bis zur Wiedervereinigung derselben und Einführung des Rechtes der Erstgeburt 1506
     Textstellen 
    [...] Rieden burg Markt Schrobenhauſen Stadt Siegenburg Markt Stadt amhof Stadt Tölz Markt Vohburg Markt Waſſerburg Stadt Weilheim Stadt Wörd Stadt Wolfratshauſen Markt Die Vorſtände der oberbayeriſchen Stifte und Klöſter [...]
    [...] Mainburg Mehring Neuſtadt a d Donau Päl Rain Riedenburg Schwaben Starnberg Stadtamhof Tölz Voh burg Waſſerburg Weilheim Wolfrathshauſen große Aemter mit Pflegern Richtern mehrere auch mit Kaſtnern und Mautnern be [...]
    [...] Kloſter Niederaltaich Zollfreiheit zu Botzen zu Paſſeyer zu Lueg zu Inſpruck zu Hall und zu Waſſerburg für Einfuhr ihrer Nothdurft jährlich 2 Fäßer welſchen Wein 16 Lägel Oel 4 Zentner Mandel [...]
    [...] welches ſie für ihn haben verfertigen laſſen ohne Kraft ſey Die Bür ger von München Waſſerburg Weilheim Aichach Pfaffenhofen Kitzbühl Landsberg und der andern Städte und ein Theil der oberbayeriſchen [...]
    [...] Heinrich Rudolph und Heinrich der Schreiber von München Wilhelm Goldner von Ingolſtadt N Kraiburger ven Waſſerburg und der alte Ruge von Landsberg Gemeiner Reg Chron ad h A o Gemäß ihrer urkunde [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 6. Bayern getheilt in mehrere Herzogthümer vom Tode des Kaisers Ludwig IV. 1347 bis zur Wiedervereinigung derselben und Einführung des Rechtes der Erstgeburt 1506
     Textstellen 
    [...] Rannshofen Raitenhaslach Reicherſperg Seeon Su ben St Zeno 3 Im R entm e iſt er amte Waſſerburg a Ritter und freie Landeigenthümer Im Gerichte Ratenberg Mermoſer Ulrich zu Kundl Von Roß Anton [...]
    [...] Prai tenbach Herr Sigmund von Wolkenſtein zum Stein b Städte und Märkte Kizpichl Kufſtein Ratenberg Waſſerburg c Klöſter Atl Rott 4 Im R e n t me iſt er am te des Oberlande [...]
    [...] Hanns Münichauer Chriſtoph Pienzenauer Wilhelm Münichauer Richter Linhard Krumhollzer Bergrichter 1468 Im Landgerichte Waſſerburg Pfleger Wilhelm von Tör ring Theſarus von Frauenhofen Wolfg von Preyſing Hanns von Laiming Georg [...]
    [...] werden ſoll Die Verhandlungen dauerten ein ganzes Jahr zu Regens burg im October 1462 zu Waſſerburg im Februar zu Wieneriſch Neuſtadt im April und endlich zu Prag vom 29 Juni bis [...]
    [...] I p 44 78 89 139 1471 Verbeſſerung der Gerechtigkeitspflege 435 Landshut Ingolſtadt Lauingen Waſſerburg Burg auſen Schärding Braunau Oetting Wemding Hilpoltſtein und Weiſſenhorn ſollen die Präſentationsrechte haben [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 5. Bayerns neuere Geschichte unter den Wittelsbachern vom Jahre 1180 - 1347
     Textstellen 
    [...] s Ercommunication Interdict in Bayern Ausſterben der Babenberger 20 Innerer Krieg mit den Grafen von Waſſerburg Falkenſtein Meran Abgang der Meraner Vertheilung ihrer Länder H Otto ll in Oeſtreich 21 Fortdauer [...]
    [...] Tod des Herzogs hinterlaſſene Familie 25 Des H Otto ll Erwerbung der Grafſchaften Kirchberg Valley Waſſerburg Neuburg Schärding 2 Beſtand und Gränzen des herzoglichen Gebietes Eintheilung in Aemter Inhalts an zeige [...]
    [...] Markgraf von Vohburg Bertholds Bruder kaiſerl Statthalter in Sizilien 1226 Gem Mathilde geb Gräfin v Waſſerburg Wittwe und Erbin des 1209 verſtor benen Grafen Friedrichs von Hohenburg Söhne Berthold Diepold Otto [...]
    [...] Wernger 1251 Wernhard 1249 Grafen von Dornberg Konrad 1186 Eberhard 1212 Alram 1250 Grafen von Waſſerburg und Vichtenſtein Dietrich 1205 Konrad 1252 Agnes deſſen Schweſter Gem Herzogs Otto v Bayern Erbin [...]
    [...] Kirchberg Albert II von Bogen Heinrich und Chuno von Frontenhauſen Konrad von Leonberg Dietrich von Waſſerburg Liutold u Hein rich von Playn Siegfrid und Otto v Liebenau Konrad von Peilſtein Heinrich [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 5. Bayerns neuere Geschichte unter den Wittelsbachern vom Jahre 1180 - 1347
     Textstellen 
    [...] s Ercommunication Interdict in Bayern Ausſterben der Babenberger 20 Innerer Krieg mit den Grafen von Waſſerburg Falkenſtein Meran Abgang der Meraner Bertheilung ihrer Länder H Otto 11 in Öeſtreich 21 Fortdauer [...]
    [...] Markgraf von Vohburg Bertholds Bruder kaiſerl Statthalter in Sizilien 1226 Gem Mathilde geb Gräfin v Waſſerburg Wittwe und Erbin des 1209 verſtor benen Grafen Friedrichs von Hohenburg Söhne Berthold Diepold Otto [...]
    [...] 1180 Wernger 1251 Wernhard1249 Grafen von Dornberg Konrad 1186 Eberhard 1212 Alram 1250 Grafen von Waſſerburg und Vicht enſtein Dietrich 1205 Konrad 1252 Agnes deſſen Schweſter Gem Herzogs Otto v Bayern [...]
    [...] Kirchberg Albert II von Bogen Heinrich und Chuno von Frontenhauſen Konrad von Leonberg Dietrich von Waſſerburg Liutold u Hein rich von Playn Siegfrid und Otto v Liebenau Konrad von Peilſtein Heinrich [...]
    [...] den Pabſt Er hinterließ aus zweien Gemahlinen Agnes Gräfin von Loß und Agnes Gräfin von Waſſerburg einen Sohn Na s mens Ludwig und drei Töchter g Calendarium Weihensteph in Meichelbekhist Frising [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 5. Bayerns neuere Geschichte unter den Wittelsbachern vom Jahre 1180 - 1347
     Textstellen 
    [...] wider Friedrich Otto s Exco Bayern Ausſterben der Babenberger 20 Innerer Krieg m den Grafen von Waſſerburg Ä Abgang Meraner Vertheilung ihrer Länder H Otto 11 in 21 Fortdauer der kirchl Unruhen große [...]
    [...] mark jäher Tod des Herzogs hinterla ene Familie 23 Des H Otto ll Erwerbun er alley Waſſerburg ºrg 24 F d Granzen des herzºglichen Gebietes Einteilſ gin er Gränze en nocenz W Ä [...]
    [...] Markgraf von Johburg Bertholds Bruder kaiſerl Stätthalter in Sizilien 226 Gem Mathilde geb Gräfin v Waſſerburg Wittwe und Erbin des i209 verſtor benen Grafen Friedrichs von Hohenburg Söhne Berthold Diepold Otto [...]
    [...] Wernger 1251 Wernhard 1249 Grafen von Dornberg Konrad 1186 Eberhard 1212 Alram 1250 Grafen von Waſſerburg und Vichtenſtein Dietrich F 1205 Konrad 1252 Agnes deſſen Schweſter Gem Herzogs Otto v Bayern [...]
    [...] Kirchberg Albert II von Bogen Heinrich und Chuno von Frontenhauſen Konrad von Leonberg Dietrich von Waſſerburg Liutold u Hein rich von Playn Siegfrid und Otto v Liebenau Konrad von Peilſtein Heinrich [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 8. Geschichte von Bayern während des dreißigjährigen Krieges
     Textstellen 
    [...] und weil er Kundſchaft erhalten hatte daß Waſſerburg ganz offen ſey ſo zog die ſchwediſch franzöſiſche Armee am 15 Juni nach Waſſerburg fand aber daß man keine richtige Kundſchaft [...]
    [...] ben Dieß erbitterte die Einwohner dieſer Gegenden in den Land gerichten Miesbach Roſenheim Traunſtein Waſſerburg u a dergeſtalt daß ſie zu den Waffen griffen und an die 15000 Mann ſich [...]
    [...] Picken Hacken auch alten Carabinern bewaffnete Land volk in den Dickichten des Eſelwaldes zwiſchen Waſſerburg und Chiemſee Er hielt ihnen eine Predigt las den Befehl des Chur fürſten und ermahnte [...]
    [...] Garniſon von 600 Soldaten unter Commando des tapfern Oberſten Pucher übergeben hatte und nach Waſſerburg gezogen war wollte nicht glauben daß dieſer Ueberfall durch eine ſchwediſche Partey geſchehen ſey [...]
    [...] geweſen iſt unbeſchreiblich Der Churfürſt ſelbſt ſah aus ſeinem engen eilig zugerichteten Schloß zu Waſſerburg etliche tauſend Wägen mit Weibern und Kindern ſeiner Unterthanen bepackt elen diglich über die [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 4. Bayern unter den welfischen Erbherzogen vom Jahre 1071 bis 1180
     Textstellen 
    [...] Oſtbayern ei ner der tapferſten Männer in ganz Deutſchland Engel bert wahrſcheinlich ein Graf von Waſſerburg 3er W Bayern unter den welfiſchen Erbherzogen 33 15 000 Bewaffneten umringt zu ſehen Er [...]
    [...] Chuno Arbo Rapoto die Grafen Sighard von Burghauſen und ſein Sohn Gebhard Engl bert von Waſſerburg und ſein Bruder Marquard Chuno von Meglingen Burkard von Mosburg Otto und Eckard Grafen von [...]
    [...] darunter nament lich den Biſchof Meginward von Freiſing und Graf En gelbert von Ortenburg oder Waſſerburg auf ſeine Seite Mit Hülfe dieſer nahm er Freiſing und rückte im Monat April nach Regensburg [...]
    [...] Metropole zurückgegeben durch die Biſchöfe Alt man und Meginward und durch den Grafen Engelbert von Waſſerburg Der ſeiner ſterblichen Hülle entflos hene Geiſt des Pabſtes Gregor ſchien den Welfen mo mentan [...]
    [...] wunderbarer Schönheit Namens Adelheide Marquard von Marquardſtein aus dem Geſchlechte der Gra fen Loon Waſſerburg verliebte ſich in dieſelbe und entführte ſie mir ihrer Einwilligung aus dem Schloſe Meglingen Der [...]
  • Geschichte von Bayern : aus den Quellen bearbeitet / 4. Bayern unter den welfischen Erbherzogen vom Jahre 1071 bis 1180
     Textstellen 
    [...] Oſtbayern ei ner der tapferſten Männer in ganz Deutſchland Engel bert wahrſcheinlich ein Graf von Waſſerburg Bayern unter den welfiſchen Erbherzogen 55 15000 Bewaffneten umringt zu ſehen Er verdankte ſeine Rettung [...]
    [...] Chuno Arbo Rapoto die Grafen Sighard von Burghauſen und ſein Sohn Gebhard Engl bert von Waſſerburg und ſein Bruder Marquard Chuno von Meglingen Burkard von Mosburg Otto und Eckard Grafen von [...]
    [...] darunter nament lich den Biſchof Meginward von Freiſing und Graf En gelbert von Ortenburg oder Waſſerburg auf ſeine Seite Mit Hülfe dieſer nahm er Freiſing und rückte im Monat April nach Regensburg [...]
    [...] Metropole zurückgegeben durch die Biſchöfe Alt man und Meginward und durch den Grafen Engelbert von Waſſerburg Der ſeiner ſterblichen Hülle entflo hene Geiſt des Pabſtes Gregor ſchien den Welfen mo mentan [...]
    [...] wunderbarer Schönheit Namens Adelheide Marquard von Marquardſtein aus dem Geſchlechte der Gra fen von Waſſerburg verliebte ſich in dieſelbe und entführte ſie mit ihrer Einwilligung aus dem Schloſſe Meglingen Der [...]