Facebook

von 12 Treffern sortiert nach

  • Wolf, Joseph Heinrich: Das Haus Wittelsbach
     Textstellen 
    [...] den Inn vorgerückt aber nach dem Schlage von Ulm zogen ſie ſich wieder nach Oeſterreich zurück Am 27 Okt zog daher Bernadotte der ſpätere König von Schweden bei Waſſerburg über [...]
    [...] die Oeſterreicher bei Braunau und Schärding ein anderes ihrer Heere bei Roſenheim und Waſſerburg über den Inn in s Herz von Bayern ein Eine dritte Armee wogte von Bohmen her und [...]
    [...] des Gra fen von Waſſerburg deſſen Grafſchaft Waſſerburg und Kling als Erbe ſeines Groß Oheims Grafen Konrad von Waſſerburg in Beſitz Das Gebiet der Grafſchaft Waſſerburg begriff auf der linken [...]
    [...] der Angabe des Tacitus bildete der Inn die Gränze zwiſchen Vindelizien und Norikum Die Conſuaneter und Runicaten wohnten alle in Oberbayern zwiſchen dem Inn und der Iſar am linken Ufer der [...]
    [...] den Inn Bei Mühldorf wurde ein Lager geſchlagen plötz lich verbreitete ſich das böswillige Gerücht König Ludwig ſei ermordet und die Oeſterreicher brächen auf allen Punkten über den Inn Das [...]
  •  Textstellen 
    [...] zu fallen Was der kluge Feldherr hoffte geſchah Die Ungarn brachen über den Inn verheer ten zwiſchen dem Inn und Lech Alles was zu verheeren war Das geſchah im Jahre 913 Als [...]
    [...] ſtarb 1 78 und ruht in Scheiern 2 Agnes eine Tochter Theodorichs des Grafen von Waſſerburg Mit dieſer vermählte ſich Herzog Otto ein Jahr nach ſeiner erſten Gemalin Tod 79 Sie [...]
    [...] Das Fauſtrecht drang unaufhaltſam in die anarchiſchen Staatenverhältniſſe von Teutſchland Konrad Graf von Waſſerburg fiel in Italien ein und mordete aus Rachſucht nicht wenige Prieſter der Biſchof Ek bert [...]
    [...] und als ihm die Kaiſerlichen auf der Spur waren floh er zum Grafen Konrad von Waſſerburg welcher des Herzogs Oheim und auf päbſtlicher Seite war Otto begehrte die Auslieferung des [...]
    [...] zum Kaiſer hält wird durch die treuen Schaaren Ottos und ſeines Sohnes Ludwigs niedergehauen Waſſerburg wurde eingenommen aber der Urheber des vaterländiſchen Entſetzens war ſchon geflohen Er kam endlich [...]
  • [...] Herzog Heinrich überall Sieger über die Donau auf die Gegenden am Inn wieder loS und begann die Belagerung von Wasserburg im August I42l Die Vertheidiguug dieser Stadt war jedoch ausgezeichnet [...]
    [...] bezeichnete Ewiggilt von Wasserburg auS bezahlt wurde daß also das Ewiggeldrecht auch in Wasserburg und nicht bloS in Mün chen gegolten hat Der damalige Richter von Wasserburg hieß nach der [...]
    [...] Neuötting in den Inn strömt der Jsengau erstreckt sich aber nicht allein jenseits sondern auch dicßseits de Inn von KrZiburg aus bis gegen den Ginfluß der Salzach in den Inn der dießseits [...]
    [...] 502 1364 3 September Zur selben Zeit lebte Otto K e bel Bürger zu Wasserburg In Wasserburg selbst halte der Münchner Bürger Heinrich Purolfinger an der Schmidsäule ein HauS besessen [...]
    [...] Zeit erschien also nachstehende Urkunde Wir die Räche und die Gemeinden der Bürger zu Wasserburg zu Landsberg z Wcilheim z Aichach zu Pfaffenhofen zu Kitzbüchel zu Aibling zu Tölz zu [...]
  • [...] und zur dortigen Zollſtätte Die Münchner ſollen daher auch nur in Waſſerburg das Salz nehmen Würde aber von Waſſerburg aus Salz auf einer andern Straße als nach München verfahren ſo [...]
    [...] hieß Norikum nicht mehr Vindelizien Der Inn bildete nach Tacitus 3 5 die Grenze Die Conſuaneter und Runicater wohnten alle in Oberbayern zwi ſchen Inn und Iſar am linken Ufer der Iſar [...]
    [...] gerückten Oeſterreicher hin ter ihnen und links von ihnen der Inn die Brücke das einzige Mittel zum Rückzug der Inn ſelbſt damals tief und wie gewöhnlich reißend Im unglücklichen Falle [...]
    [...] auf s Neue getheilt Dem Her zoge Rudolph bleibt München Voburg Pföring Haimhauſen Schwaben Waſſerburg Klingenberg Hadmarsberg Valley Fa leja Aibling die Päſſe von Erlan Ebs Kufſtein Weirberg Rat [...]
    [...] wie ſie immer genannt ſind und auch unſern lieben getreuen Bürgern zu München Ingolſtadt Waſſerburg Weilheim und Lands berg und ſind es ihnen auch ſchuldig zu leiſten daß wir uns [...]
  • [...] ſie daher ihren Rückzug an Am 27 aber zog Bernadotte bei Waſſerburg 137 Wrede bei Roſenheim über den Inn ihnen folgten Lannes Mürat und Davouſt und dieſen folgte über München [...]
    [...] öſterreichiſches Heer rückte bei Braunau und Schärding ein anderes bei Ro ſenheim und Waſſerburg über den Inn ein dritter Heereshau fen kam aus Böhmen und am 10 und 11 April griffen [...]
    [...] nun beginnen die Kriegsoperazionen aufs Neue Roſenheim wird von Lecourbe beſezt die Oeſterreicher bis Waſſerburg zurückgedrängt und bei Ampfing ſtehen am 1 De zember 18oo 1 15 ooo Oeſterreicher 1oo [...]
    [...] Ein wohnern und 45o ooo Rthlr Revettüen ſodann einen Theil des Bisthums Paſſau ſammt der Inn und Ilzſtadt und einem kleinen Landſtriche mit 14 ooo Einwohnern und 6oooo Rthlr Einkünften [...]
    [...] Rthlr 115 Abgaben endlich die Stadt Mühldorf und einen Theil der Grafſchaft Neuburg am Inn mit 3 ooo Einwohnern und un bedeutenden Erträgniſſen Alle dieſe Länderbezirke umfaßten 324 D [...]
  • [...] ſie daher ihren Rückzug an Am 27 aber zog Bernadotte bei Waſſerburg 157 Wrede bei Roſenheim über den Inn ihnen folgten Lannes Mürat und Davouſt und dieſen folgte über München [...]
    [...] öſterreichiſches Heer rückte bei Braunau und Schärding ein anderes bei Ro ſenheim und Waſſerburg über den Inn ein dritter Heereshau fen kam aus Böhmen und am 1o und 11 April griffen [...]
    [...] nun beginnen die Kriegsoperazionen aufs Neue Roſenheim wird von Lecourbe beſezt die Oeſterreicher bis Waſſerburg zurückgedrängt und bei Ampfing ſtehen am 1 De zember 18oo 1 15 ooo Oeſterreicher 1oo [...]
    [...] der Franzoſen den Tyroler Engpaß Reutti der linke Regensbnrg das Centrum rückt bis an den Inn vor Z7 und die Reſervarmee des Generals St Suſanne nimmt die fränkiſchen Lande bis an [...]
    [...] Ein wohnern und 45o ooo Rthlr Revenüen ſodann einen Theil des Bisthums Paſſau ſammt der Inn und Ilzſtadt und einem kleinen Landſtriche mit 14 ooo Einwohnern und 6o ooo Rthlr Einkünften [...]
  • [...] Herrn Chiemſee 34 Waſſerburg beſtehend aus 34 Gemeinden 5 63 Q M 1 Stadt 317 Dörfern und Weilern 200 Einöden 2290 Häuſern und 13 965 Seelen Waſſerburg liegt 1379 Fuß [...]
    [...] Aktuar Herrenchiemſee 69 Franz Schiemer Kunſtgärtner BNiederaſchau 620 Chr Lechner Kauf und Handelsherr Waſſerburg Woh Schlißleder Weingaſtgeber 22 Die Schulbibliothek Dr Koſak k Medizinal Comité Aſſeſſor und Gerichtsarzt [...]
    [...] von 13 bis 7 fl Haber von 9 fl 30 kr bis 5fl In der Nähe vom Inn wo die meiſten Truppen geſtanden waren koſtete auch alles Getreide mehr als anderswo Am Meiſten [...]
    [...] über dem Meere Gegen Oſt Nord und Weſt iſt der Gerichts bezirk von der Salzach dem Inn und der Alz eingeſchloſſen Hauptorte ſind Neuhofen Ed Mehring Burgkirchen Halsbach Feichte c 8 Dachau [...]
    [...] 784 Einöden 2941 Häu ſern und 15 671 Seelen An der ſüdöſtlichen Gränze ſtrömt der Inn durch den nordweſtlichen Bezirk die Iſen Hauptorte ſind noch Wolfgang Iſen Gars 14 Ingolſtadt [...]
  • Wolf, Joseph Heinrich: Ludwig I., König von Bayern
     Textstellen 
    [...] war einer der erſten Beſucher Die Oeſterreicher waren über Braunau und Schärding über Roſenheim und Waſſerburg endlich über Böhmen herausgebrochen Die Bayern ſtanden unter den Befehlen des Marſchalls Lefebre Herzogs [...]
    [...] am 14 Okt abgeſchloſſene RY I s Friede durch welchen Bayern Salzburg und Berchtesgaden das Inn und Hausruck viertel das Fürſtenthum Regensburg und die Markgrafſchaft Baireuth gewann Während über dieſen [...]
    [...] Reich Feſte auf Feſte Am 24 Okt wurde jedoch der Kronprinz zum General Gouverneur in den Inn und Salzach Kreiſen und zum Generalkommandanten der Truppen in Tyrol ernannt am 25 wurden die [...]
  • Wolf, Joseph Heinrich: Ludwig I. König von Bayern
     Textstellen 
    [...] war einer der erſten Beſucher Die Oeſterreicher waren über Braunau und Schärding über Roſenheim und Waſſerburg endlich über Böhmen herausgebrochen Die Bayern ſtanden unter kommandirte der Kronprinz Das Hauptquartier war [...]
    [...] GG sº A Vd C G G C Friede durch welchen Bayern Salzburg und Berchtesgaden das Inn und Hausruck viertel das Fürſtenthum Regensburg und die Markgrafſchaft Baireuth gewann Während über dieſen [...]
    [...] Reich Feſte auf Feſte Am 24 Okt wurde jedoch der Kronprinz zum General Gouverneur in den Inn und Salzach Kreiſen und zum Generalkommandanten der Truppen in Tyrol ernannt am 25 wurden die [...]
  • [...] Hofer Wallfahrts und Kurzwaarenhändler Neuötting F A Noré Kaufmann stieden bei Waſſerburg Sebaſtian Mühlthater k Pfarrer Waſſerburg Fr Lechner k Rentbeamter g Bººten Gottlieb Wieninger Bierbrauer Joſeph Schwaiger [...]
    [...] Die Schlacht von Hohenlinden 3 Dec 1800 Roſenheim wird von Lecourbe beſetzt die Oeſterreicher bis Waſſerburg zurückgedrängt und bei Ampfing ſtehen am 1 Dec 1800 115 000 Oeſterreicher 100 000 Franzoſen [...]
    [...] Ingolſtädter Wochenblatt b Originalien über Ingolſtadt 4 Für die Chronik von a Freiſing b Waſſerburg c Schongau d Burghauſen e Weilheim f Roſenheim g Erding h Andere Städte und Märkte [...]
    [...] 7 Martin Bittne aus Lands 22 7 34o hut in Niederbayern 8 Michael Geisberger aus Waſſerburg in Oberbayern 9 Rudolph Dutzmann aus Grätz in Oeſterreich 10 Kaſpar Koch aus Regensburg [...]
    [...] der Franzoſen den Tyroler Engpaß Reutti der linke Regensburg das Centrum rückt bis an den Inn vor und die Reſervarmee des Generals St Suſanne nimmt die fränki ſchen Lande bis an die [...]