Facebook

von 35 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Vilsthal das Rot thal und das Innthal von Wasserburg an bis nach Schärding ein nehmen und Karro dunum das ehemalige Kloster Gars am Inn würde ihre Hauptstadt gewesen seyn Diese Konsuanten [...]
    [...] welcher jenseits des Inn liegt in sich fasste wohnten damals fol gende Völkerschaften Gegen Nordwest längs des Inn und der Donau wohnten die Sevakes Xeoüaxe Sewalchen zwischen dem Inn und der Traun [...]
    [...] und in den westlichen Theil dieses Mittellandes gesetzt in einem Umkreis welchen die Orte Rosenheim Wasserburg Haag Dorfen Vilsheim Landshut Au Pfaffenhofen Schrobenhau sen Aicha Mammendorf Inning am Ammersee Diessen [...]
    [...] lag 18 Meilen westlich von Usbium gleich falls an der Donau an der Stelle wo der Inn sich in diesen Fluss ergiesst aber an der Südseite des Stromes sohin nicht mehr in Germania [...]
    [...] in der nördlichen Gegend längs der Donau vom Ausfluss des Leches bis zum Ausfluss des Inn die Runicaten Povvunärau wahrscheinlich Tunikaten Donaugauer hinter ihnen die Leuner Aeövot und Konsuanten Kovoov [...]
  • [...] Burghau ſen und Waſſerburg durch ein Compromiß auf die Regentſchaft entſchieden Da Waſſerburg zu Oberbayern und Burghauſen zu Niederbayern gehört ſo ſoll in den oberbayeriſchen Landtagen Waſſerburg und in den [...]
    [...] die Reichsſtadt Regensburg Das Directorium bei Kreistagen führten abwechſelnd Bayern und Salzburg jenes in Waſſerbürg dieſes in Mühldorf Die Gegenſtände welche daſelbſt verhandelt wurden betrafen ge wöhnlich die Beſtimmung [...]
    [...] ſchen Herzoge welcher noch immer ſich weigere einen Theil Bayerns die Landgerichte Roſenheim Traunſtein Waſſerburg c welche er pfandweiſe inne habe zu räumen Kaiſer Marimilian hätte zwar ſchon am 9 [...]
    [...] am 9 December 1506 hatte Kaiſer Maximilian be fohlen Friedrich ſolle die oberbayeriſchen Landgerichte Waſſerburg Traunſtein Roſenheim u a welche er als Unterpfand für 24 000 fl beſetzt hielt räumen [...]
    [...] Höhenkircher G Lenwerger von den Städten und Märkten München Ingol ſtadt Landshut Straubing Landſperg Waſſerburg Burghauſen Schärding Schongau Rhain Deckendorf Roſenhaim Eggenfelden Pfarrkirchen Ried Zween Räthe des Herzogs ulrich [...]
  • [...] Burghau ſen und Waſſerburg durch ein Compromiß auf die Regentſchaft entſchieden Da Waſſerburg zu Oberbayern und Burghauſen zu Niederbayern gehört ſo ſoll in den oberbayeriſchen Landtagen Waſſerburg und in den [...]
    [...] und die Reichsſtadt Regensburg Das Directorium bei Kreistagen führten abwechſelnd Bayern und Salzburg jenes in Waſſerburg dieſes in Mühldorf Die Gegenſtände welche daſelbſt verhandelt wurden betrafen ge wöhnlich die Beſtimmung des [...]
    [...] ſchen Herzoge welcher noch immer ſich weigere einen Theil Bayerns die Landgerichte Roſenheim Traunſtein Waſſerburg c welche er pfandweiſe inne habe zu räumen Kaiſer Maximilian hätte zwar ſchon am 9 [...]
    [...] am 9 December 1506 hatte Kaiſer Maximilian be fohlen Friedrich ſolle die oberbayeriſchen Landgerichte Waſſerburg Traunſtein Roſenheim u a welche er als Unterpfand für 24 000 fl beſetzt hielt räumen [...]
    [...] Höhenkircher G Lenwerger von den Städten und Märkten München Ingol ſtadt Landshut Straubing Landſperg Waſſerburg Burghauſen Schärding Schongau Rhain Deckendorf Roſenhaim Eggenfelden Pfarrkirchen Ried Zween Räthe des Herzogs Ulrich [...]
  • [...] Burghau ſen und Waſſerburg durch ein Compromiß auf die Regentſchaft entſchieden Da Waſſerburg zu Oberbayern und Burghauſen zu Niederbayen gehört ſo ſoll in den oberbayeriſchen Landtagen Waſſerburg und in den [...]
    [...] und die Reichsſtadt Regensburg Das Directorium bei Kreistagen führten abwechſelnd Bayern und Salzburg jenes in Waſſerburg dieſes in Mühldorf Die Gegenſtände welche daſelbſt verhandelt wurden betrafen ge wöhnlich die Beſtimmung des [...]
    [...] ſchen Herzoge welcher noch immer ſich weigere einen Theil Bayerns die Landgerichte Roſenheim Traunſtein Waſſerburg c welche er pfandweiſe inne habe zu räumen Kaiſer Marimilian hätte zwar ſchon am 9 [...]
    [...] am 9 December 1506 hatte Kaiſer Marimilian be fohlen Friedrich ſolle die oberbayeriſchen Landgerichte Waſſerburg Traunſtein Roſenheim u a welche er als Unterpfand für 24 000 fl beſetzt hielt räumen [...]
    [...] Höhenkircher G Lenwerger von den Städten und Märkten München Ingol ſtadt Landshut Straubing Landſperg Waſſerburg Burghauſen Schärding Schongau Rhain Deckendorf Roſenhaim Eggenfelden Pfarrkirchen Ried Zween Räthe des Herzogs Ulrich [...]
  •  Textstellen 
    [...] Abſter ben der Ebersberger 1160 und den Zerſplitterungen ihrer Grafſchaften der Graf Engelbrecht von Waſſerburg Sassinheim Piurra Oskatinga Rimistinrein Rihheres husa Dawinga Berga Chemphinhusa Pouhlach Ara gartin Hard Velloh [...]
    [...] aus einer Urkunde M B IX 428 erhellt Berthold Graf von Andechs Engilbert Graf von Waſſerburg und Reichenhall Gebhard deſſen Sohn Sigfried Graf von Liebenau Konrad Graf von Roningen Burchard [...]
    [...] Hoize Holzen Hoccinhusin Hohhaus Hucinnos Hohmos Hoherahbach Hohenburg ad Burg hausen Hottenhusir Holzhauſen am Inn Hozzin Holzen Holza Holzhauſen Humpla Hümbl Isa ma Kl Jſen ad Isna Isana fl Jſen Fl [...]
    [...] Ottinga cella Otting bei Waging Pon tena Pons Oeni Pfünzen bei Roſenheim Puech Puech am Inn Riuti curtis Vogtareut Sapiensmünster Schonstetten Schonſtet Seuua Seuuen Kl Seon Snei deseo Schnaitſe Tegingen [...]
    [...] Högling Helphindorf Helfendorf Heriperteshusum Hörgertshauſen Halze Halza Hol zen Holzhusin Holzhauſen Hohinpurc Hohenburg am Inn oder bei Tölz Hohinreine Hehenrain Holzkiri cha Holzkirchen Hrodolvinga Ruedlfing Hroadalueshu sir Ruedlzhauſen Hukinperc [...]
  •  Textstellen 
    [...] Abſter ben der Ebersberger 1160 und den Zerſplitterungen ihrer Grafſchaften der Graf Engelbrecht von Waſſerburg Sassinheim Piurra Oskatinga Rimistinrein Rihheres husa Dawinga Berga Chemphinhusa Pouhlach Ara gartin Hard Velloh [...]
    [...] aus einer Urkunde M B IX 428 erhellt Berthold Graf von Andechs Engilbert Graf von Waſſerburg und Reichenhall Gebhard Ä Sohn Sigfried Graf von Liebenau Konrad Graf von Roningen Burchard [...]
    [...] Hoize Holzen Hoccinhusin Hohhaus Hucinnos Hohmos Hoherahbach Hohenburg ad Burg hausen Hottenhusir Holzhauſen am Inn Hozzin Holzen Holza Holzhauſen Humpla Hümbl Isa ma Kl Jſen ad Isna Isana fl Iſen Fl [...]
    [...] Ottinga cella Otting bei Waging Pon tena Pons Oeni Pfünzen bei Roſenheim Puech Puech am Inn Riuti curtis Vogtareut Sapiensmünster Schonstetten Schonſtet Seuua Seuuen Kl Seon Snei deseo Schnaitſe Tegingen [...]
    [...] Högling Helphindorf Helfendorf Heriperteshusum Hörgertshauſen Halze Halza Hol zen Holzhusin Holzhauſen Hohinpurc Hohenburg am Inn oder bei Tölz Hohinreine Hehenrain Holzkiri cha Holzkirchen Hrodolvinga Ruedlfing Hroadalueshu sir Ruedlzhauſen Hukinperc [...]
  •  Textstellen 
    [...] Abſter ben der Ebersberger 1160 und den Zerſplitterungen ihrer Grafſchaften der Graf Engelbrecht von Waſſerburg Sassinheim Piurra Oskatinga Rimistinrein Rihheres husa Dawinga Berga Chemphinhusa Pouhlach Ara gartin Hard Velloh [...]
    [...] aus einer Urkunde M B IX 428 erhellt Berthold Graf von Andechs Engilbert Graf von Waſſerburg und Reichenhall Gebhard deſſen Sohn Sigfried Graf von Liebenau Konrad Graf von Roningen Burchard [...]
    [...] Hoize Holzen Hoccinhusin Hohhaus Hucinnos Hohmos Hoherahbach Hohenburg ad Burg hausen Hottenhusir Holzhauſen am Inn Hozzin Holzen Holza Holzhauſen Humpla Hümbl Isa na Kl Iſen ad Isna Isana fl Iſen Fl [...]
    [...] Ottinga cella Otting bei Waging Pon tena Pons Oeni Pfünzen bei Roſenheim Puech Puech am Inn Riuti curtis Vogtareut Sapiensmünster Schonstetten Schonſtet Seuua Seuuen Kl Seon Snei deseo Schnaitſe Tegingen [...]
    [...] Högling Helphindorf Helfendorf Heriperteshusum Hörgertshauſen Halze Halza Hol zen Holzhusin Holzhauſen Hohinpurc Hohenburg am Inn oder bei Tölz Hohinreine Hehenrain Holzkiri cha Holzkirchen Hrodolvinga Ruedifing Hroadalueshu sir Ruedlzhauſen Hukimperc [...]
  • Buchner, Andreas: Reisen auf der Teufels-Mauer
     Textstellen 
    [...] Attila Rex auf der Rückseite eine Stadt mit der Umschrift Aquileja 5 Inn bald unterhalb der gegenwärtigen Inn brücke und anderseits an die Donau an in der Gegend einer Strasse [...]
    [...] die Straſse aber gehe Iandeinwärts in die Gegend von Aalen wo vielleicht ein Aquilia eine Wasserburg Wasser Alfingen in uralten Zeiten gelegen seyn mag von da nehme sie die Richtung auf [...]
    [...] bey Gestraz Thalendorf Sirgenstein Trauchburg Neuravensburg an der obern Argen vielleicht auch Langenargen Wasserburg und Lin dau Lentia mögen Lagerplätze für einzelne Ab theilungen dieser Reiter gewesen seyn [...]
    [...] an der Graenze Rhaetiens und Noricums an in dem Winkel welchen die Ströme Donau und Inn bei ihrem Zusammenflusse bilden Hier hatten die Römer zu Anfang des fünften Jahrhunderts ein [...]
    [...] erinnert die Tradition will er wäre ein Ca mal gewesen von der Donau bis zum Inn und die alte Stadt eine Insel Insula Bata U0 ULIN CASTRA QUINT ANA Das Itinerar [...]
  •  Textstellen 
    [...] M Pass von Bojodoro wo am Inn oder an der Donau Hierauf antworte ich nur was mir bekannt iſt daß ſich Spuren einer Römerſtraße am rechten Inn Ufer ſehen laſſen zwiſchen Schärding [...]
    [...] Vossius 59 ſchen Denkmäler zwiſchen dem Inn und der Salzzach zu verſchiedenen Zeiten gefunden Bei Häpping unweit Roſenheim wo die Mangfall in den Inn fällt fand Aventin zwei Steine mit Inſchriften [...]
    [...] ihm gränzt Norikum gegen Weſten an den Inn gegen Oſten an das ceti ſche Gebirg gegen Norden an den Theil der Donau zwiſchen den Inn und Cetium dieſer Ort und Windebona gehö [...]
    [...] BA SSV S P O SV IT Bei Kloſter Rot gleichfalls von Aventin gefunden D Bei Waſſerburg zwei Steine im ehemaligen Kloſter Atl aufbewahrt und von Aventin copirt Diis Manibus Septimiae Tichae [...]
    [...] 68 Ptolom a ei Claudii Geographia II 14 Norikum wird begränzt von Weſten her durch den Inn fluß von Norden her durch den Theil der Donau zwi ſchen dem Innfluß und dem cetiſchen [...]
  •  Textstellen 
    [...] M Pass von Bojodoro wo am Inn oder an der Donau Hierauf antworte ich nur was mir bekannt iſt daß ſich Spuren einer Römerſtraße am rechten Inn Ufer ſehen laſſen zwiſchen Schärding [...]
    [...] XXXi vossius ſchen Denkmäler zwiſchen dem Inn und der Salzzach zu verſchiedenen Zeiten gefunden Bei Häpping unweit Roſenheim wo die Mangfall in den Inn fällt fand Aventin zwei Steine mit Inſchriften [...]
    [...] ihm gränzt Norikum gegen Weſten an den Inn gegen Oſten an das ceti ſche Gebirg gegen Norden an den Theil der Donau zwiſchen den Inn und Cetium dieſer Ort und Windeboma gehö [...]
    [...] BA SSV S P O SV I T Bei Kloſter Rot gleichfalls von Aventin gefunden Bei Waſſerburg zwei Steine im ehemaligen Kloſter Atl aufbewahrt und von Aventin copirt Diis Manibus Septimiae Tichae [...]
    [...] 224 Ptolom a ei Claudii Geographia II 14 Norikum wird begränzt von Weſten her durch den Inn fluß von Norden her durch den Theil der Donau zwi ſchen dem Innfluß und dem cetiſchen [...]