von 1569 Treffern sortiert nach

  • Vollständiges Handbuch des bayerischen Civilprocesses : nach Thibaut's Ordnung / [1]
     Textstellen 
    [...] a nd b u ch des bayeriſchen Civilproceſſes Iss Thibaut s Ordnung H P D Chriſtian Ernſt von Wendt k bayer Geheimen Hofrath Ritter des Großh Heſſenſchen Haus Ordens d z Prokanzler der [...]
    [...] Entſchließung er theilen werde Von dem eriminalrechtlichen Austrä galgerichtsſtandſ v Wendt Grundzüge des Cr Pr 18 u 28 Wegen des Herzogs v Leuchtenberg und des Fürſten von Thurn und Taxis ſ [...]
    [...] 13 Juni 1810 Regbl 1810 S 505 f 3 Von dem ehemaligen Unterſchied zwiſchen Kanzliſten der Dieaſterien und Gerichtsſchreiberſ v Wendt Grd des Crim Proc 26 Note 2 59 Regiſtratur [...]
    [...] 3 Febr 1815 M pr iz lIl S 226 Vergl v Wendt Grd d Crim Proc sr Coº W 1 o4 von der andern etwas behalten werde Bey Streis tigkeiten zwiſchen den [...]
    [...] ad condemnationem vel absolutionem gehen darnach ausgerechnet werden Von der jetzigen criminals rechtlichen Votation und Stimmenzählung ſ v Wendt Grundzüge d Crim Proc 82 7 Deshalb haben die Referenten [...]
  • Vollständiges Handbuch des bayerischen Civilprocesses : nach Thibaut's Ordnung / 3. Vollständige Darstellung des bayerischen Verfahrens in administrativ-contentiösen Rechtssachen
     Textstellen 
    [...] Abtheilung Mürnberg 1836 Im Verlage von Riegel und Wießner 8 laev º º Vollſtändige Darſtellung des bayerischen Verfahrens adminiſtrativ contentiöſen Rissen Von Christian Ernst v Wendt der Philoſophie und beyder Rechte [...]
    [...] 00 12 366 291 0975 00 12 Bayer Staatsbibliothek Vollſtändiges Handbuch bayerischen Civilprocesses Von Christian Ernst v Wendt der Philoſophie und beyder Rechte Doctor Ritter I Klaſſe des Großherzogl Heſſen ſchen Ludewigs [...]
    [...] Anordnun gel von 1765 1769 U 1778 e 41 xrv Specielle Seite 243 Ordnungen von 1799 u 1804 d 44 244 Ordnungen von 1807 u 1808 50 245 Ordnungen von 1809 u 1810 [...]
    [...] KG M Wendt Civilproceß III Bd 25 386 6and lll Abth I Proc vor adm Behörden 381 Wandern der Handwerks Geſellen und Dispen ſation von Wanderjahren a Verhältniſſe von 1 699 [...]
    [...] Edict von 1809 heißt es hier Unſerer 5 Von den dazu in Anſpruch zu nehmenden Gemeinde Umlagen ſ V v 6 Febr 1812 Art 8 Nr 5 Rgbl d J v Wendt Civilproceß [...]
  • Der Bürger in Rechtssachen sein eigener Anwalt
     Textstellen 
    [...] Marimilianeiſchen Civilcoder von 1756 richten Die Gerichtsordnung vou 1753 aber iſt ſeit 1810 in allen bayeriſchen Landen dieſſeits des Rheines eingeführt Was ſie vorſchreibt iſt von ihrem Verfaſſer mit ſorgfältiger [...]
    [...] Ein belehrendes Hülfs und Handbuch N für des Rheins VON D C Ernſt c 3 Städter und Landleute in Bayern diesſeits würnberg Verlag von I A Stein 1835 99 OOO OOOOOOOOOOSS Är X j [...]
    [...] und Landleute in Bayern dieſſeits des Rheins VOIT D C Ernst etc SF Nürnberg im Verlage von Johann Adam Stein 1835 s von Georg Frantz in München Bayerische Skaat Hiothek z r n [...]
    [...] h von deren Wahrheit oder Un wahrheit die Entſcheidung des Streites abhängt von dem Gegner widerſprochen ſind ſo müſſen ſie bewieſen werden Da gibt es nun drey verſchiedene Ernſt der [...]
    [...] Der Reiſende Chriſtian befindet ſich eben zu Nürn berg hat da bedeutende Einnahme und braucht ſeine Gelder größtentheils erſt in einem ſpätern Zeitpunkt und in der Gegend von München Er [...]
  • Grundzüge des teutschen und besonders bayerischen Criminal Proceßes für academisches Studium und gerichtlichen Gebrauch
     Textstellen 
    [...] t D Chriſtian Ernſt von Wendt Königl Bayr Geheimenhofrath Ritter des Großh Heſſen ſchen Hausordens deſignirten Prokanzler der Univerſität Erlangen 2c Erlangen 1 82 6 Bev I J Palm und Ernſt Enke P [...]
    [...] Oet 1813 Vergl v Wendt Grundr 3 S 6 17 von dem poſitiven Begriff derſelben ſ Strafgeſetzb 1813 Th I art 2 Anm I S 71 fg v Wendt Grundriß 12 18 Lithographirte [...]
    [...] gemeinen Prozeß paſſen eben ſo in der Preuß A G O von 1793 und der Crim O von 1805 6 ſiehe 7 v Wendt Grundr 3 S 6 7 ebend 8 Z B Anm II [...]
    [...] Contumacial Verfahren bey jeder Art von Verbre chen zuläſſig 10 Bayr Strafg 1 art 1 v Wendt Grundr 15 11 Nicht aber eine Entlaſſung von der Inſtanz R vom 3 Oet [...]
    [...] 31 Comparatio litterarum 78 Compurgatoren 6 ll Concurrenz von Criminal und Civil Sachen 13 14 von Verbrechen 74 Condemnatoria 83 v Wendt s Crim Prozeß Confiseation 101 6 Conflicte der [...]
  • Abhandlungen und Rechtsfälle zur Erläuterung des gemeinen bayerischen und sächsischen Civilrechts und Civilprocesses
     Textstellen 
    [...] Da Von U Chriſtian Ernſt von Wendt der Philoſophie und beyder Rechte Doctor Ritter Iter Claſſe des großherzoglich Heſſiſchen Ludewigs Ordens Königl Bayr Geheimehofrath c VT ü nchen 1836 Verlag von Ignatz [...]
    [...] Appellationsgericht laut decr vom 27 Juni 1828 die von dem Appellanten aufgeſtellte Beſchwerde als v Wendt Abhandl u Rechtsf 22 338 Vervielfältignng von ſelbſt erledigt betrachtete und die Sache remit [...]
    [...] Wegnahme des Ge traids in Folge des Landrechts von 1616 Tit 15 Art l und eines Generalmandats vom 28 Febr 1752 vornehmen läßt v Wendt Abhandl u Rechtsf 3 I Materialien zur Lehre [...]
    [...] ihre Proceſs ſchriften ſelbst verfaſst und obſiegt dafür von dem Gegner auſser baa ren Auslagen auch noch Weſerviten Vergütung fordern v Wendt Abhandl u Rechtsf 10 In dem eben Nr III [...]
    [...] Paſſivſtand der Söhne der ſich aus dem sub Lit A producirten und von den Klägerinnen nur vor v Wendt Abhandl u Rechtsf 12 178 Status caussae 143 547 fl 54 kr [...]
  • Was ist die beste Vorbereitung zu Concurs-Prüfungen : Beantwortet u. mit Beyspielen erläutert
     Textstellen 
    [...] München 1822 vergl v Wendt Grundriß zu vergleichender Dar ſtellung des Criminalrechts 1825 S 8 behandelt die wichtige und erſt in neuerer Zeit von den Geſetzgebern und von einigen Rechtslehrern beachtete [...]
    [...] zu dem Strafgeſetz buche von 1813 erſchienenen Anmerkungen Wodurch iſt ihre authentiſche Kraft beſtimmt Wer iſt der Verfaſſer der Anmerkungen Wer iſt der Verfaſſer des Geſetzes von 1813 Bey welchen Arten [...]
    [...] die Po lizeyaufſicht betreffenden Stellen des Strafgeſetzbu ches von 1813 40 Gbd Art 417 41 Ebd H 1 42 Ebd 2 u v Wendt Grundz 61 S 101 43 Strafg II Art 395 [...]
    [...] hier zu viel Platz wegnehmen würde zu entwickeln ſey darüber verweiſen wir einſtweilen auf v Wendt s Handbuch des bayriſchen Civilproceſſes 2te Ausgabe Bd I 30 S 65 v IV bis S [...]
    [...] Art 1 5 64 S trafg 1813 4 5 6 7 Vergl zu Frage 9 8 v Wendt Grundzüge des Crim Proc 88 Note 8 9 Erſter Fall Code pénal Art 11 Zweiter Fall [...]
  • Worte des Friedens am Grabe Dr. Christian Friedrich's Ritter v. Glück : am 24. Januar 1834
     Textstellen 
    [...] CC 1 Worte des Friedens am Grabe Dr Chriſtian Friedrichs nurran alütik geſprochen von dem Prokanzler Dr Chriſtian Ernſt von Wendt Am 24 Januar 1831 Erlangen gedruckt mit Jung eſchen Schriften Verehrte [...]
    [...] die Fortſetzung eines in ſeiner Art einzigen wahrhaft großen Wer kes thätig ſo endet Chriſtian Friedrich Ritter von Glück der Greis im Silberhaare im kurzen Kampf weniger Viertelſtunden ſein raſtlos emſiges irdiſches [...]
    [...] ten gegen Gott gegen ſich ſelbſt und gegen ſeinen Nächſten lebte Noch in den letzten Jahren von lieben Enkeln umgeben erheitert durch die Leiſtungen eines im Staatsdienſt geſchätzten Sohnes geſtärkt in muth [...]
    [...] v 14 18 6 und ihre Stätte kennet ſie nicht mehr Die Gnade aber des Herrn währet von Ewigkeit zu Ewigkeit über die ſo ihn fürchten und ſeine Gerechtigkeit auf Kindeskind bei denen die [...]
    [...] und der Gerechtigkeit Nie mehr als in dieſer ſturmbe wegten Zeit war und iſt es Noth von ſolchem Pfade nicht zu weichen und feſt zu halten in Friede und Einigkeit O meine geliebten [...]
    [...] Worte des Friedens am Grabe Dr. Christian Friedrich's Ritter v. Glück : am 24. Januar 1834 [...]
  • Leitfaden zu Vorlesungen über den bayerischen Civilproceß : nach der Ordnung des Cod. iur. bav. iud. ; mit beständiger Rücksicht auf das vollständige Handbuch
     Textstellen 
    [...] Ordnung des Cod iur bav u mit beſtändiger Rätſcht das vollſtändige Handbuch H0 Dr Chriſtian Ernſt von Wendt K Bayer Geheimenhofrath Ritter des Großh Heſſiſchen Haus ordens d Z Prokanzler der Univerſität [...]
    [...] Seitenzahlen nach der im Handbuch citir ten Octav Ausgabe von 1778 verglichen mit der Folio Ausgabe von 1778 und der neueſten Octavz Ausgabe von 1s15 zu Erledigung einer gegründeten Erinnerung des Recenſenten [...]
    [...] den Seitenzahlen nach der im Handbuch citirten Ausgabe von 1778 in kl 8 verglichen mit den Ausgaben von 1778 in Folio und von 1813 in gr 8 A u sg a b e [...]
    [...] iudic Die am Ende jeder Zeile angeführten es Zahlen beziehen ſich auf v Wendt s vollſt Handbuch Erſtes Kapitel Von den Gerichten und der Gerichtsbarkeit Handbuch Kap I 1 Wie und wo man [...]
    [...] neben ſehr gütigem Lobe dem Verfaſſer des Hand buchs dennoch der indirecte Vorwurf gemacht wird man vernehme nirgends von ihm auch nur den leiſeſten Wink von Oeffentlich keit und Mündlichkeit Dies [...]
  • Beyträge zur juristischen Praxis auf Akademien / 1. (1825)
     Textstellen 
    [...] erſcheint jährlich Rechnung von den aus den Mitgliedern des Inſtituts gewählten beiden Secretairs und von dem Stifter öffentlich abgelegt Erlangen am 28 Merz 1825 Chriſtian Ernſt v Wendt MC AC Obenbezeichnete [...]
    [...] 8 juriſtiſch practiſchen Inſtituts zu Erlangen h er aus gegeben von dem Stifter und zeitigen Vorſt eher deſſelben D C E von Wendt K B Geheimen Hofrath ordentl öffentl Lehrer der Rechte c [...]
    [...] juriſtiſchen Praxi auf Academien Ein Scherflein zur Feier des 16 Februars 1824 PON Geheimen Hofrath von Wendt Zweite Auflage Zuerſt gedruckt Erlangen bei Junge Quod enim munus reipublicae afferre maius meliusue [...]
    [...] und Anwenden nicht fehlen kann Gott gebe ferneres Gedeihen Erlangen am 27 Mai 1824 D von Wendt Im Winter 1824 5 traten an dieſe Stelle theoretiſche Er örterungen über das neue bairiſche [...]
    [...] Stud iur aus Ansbach 47 55 die Familie v Wendt zu Erlangen 54 Herr D Eaver Schwarzenbach Rechtsrath zu Nürnberg 55 Fräulein Friederike von Khuon zu Erlangen 45 56 Herr G H Beſtelmeier [...]
  • Erste Nachricht von dem wirklichen Bestehen des juristisch practischen Instituts zu Erlangen : Sommersemester, 1824
     Textstellen 
    [...] Ueben und Anwenden nicht fehlen kann Gott gebe ferneres Gedeihen Erlangen am 27 Mai 1824 D von Wendt ſetze zu berückſichtigen und letzteres iſt auch bereits wohl wollend geſchehen Die practiſchen Uebungen des [...]
    [...] Ueben und Anwenden nicht fehlen kann Gott gebe ferneres Gedeihen Erlangen am 27 Mai 1824 D von Wendt [...]
    [...] Herrn Studierenden von braven Bürgern und Landbewohnern ſelbſt des Auslandes Wie es auch 1778 bei Stiftung des mediciniſchen Klinicums die ſeitdem ſo ſchön erfüllte zuverſichtliche Hoffnung meines ſeeligen Vaters war iſt [...]
    [...] 25 f von einem würdigen Juſtizbeamten 5 f von einem andern der Sache wohlwollenden jungen Geſchäftsmann ſpäter 5fl 50 kr von einem verdienten Veteran der Adminiſtration und mehrere kleine Beiträge von den Herrn [...]
    [...] an dem Wohl dieſes Inſtituts nicht blos von Seite ſeiner Zuhörer und Mitar beiter ſondern auch von Seite ihrer Aeltern und Verwand ten ſo wie von andern bemittelten Beſchützern Gönnern und Freunden [...]