Facebook

von 10323 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] de Muffat, Karl August; WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Ludwig 〈Bayern, Herzog, X.〉; Ludwig X. Bayern-Landshut, Herzog; Wilhelm IV. Bayern, Herzog; Muffat, Karl August: Correspondenzen und Aktenstücke zur Geschichte der politischen Verhältnisse der Herzoge Wilhelm und Ludwig von Bayern zu König Johan von Ungern München 1857: Franz. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Herzoge von Bayern Antwort auf Sig munds von Polheim Werbung Herzog Wilhelm von Bayern an Wolf Trainer Mautner zu Braunau Der Kanzler Eck an den Herzog Wilhelm Albrecht Herr von Sternberg [...]
    [...] Herzoge v Bayern 17 e e e s K Johans Instruktion für Kaspar Winzerer an die Herzoge von Bayern 22 8 April Herzog Ludwig von Bayern an seinen Bruder Herzog Wilhelm 28 Der [...]
    [...] Juli 1 532 Nikolaus von Minkwitz an die Herzoge von Bayern Johan Friedrich Herzog zu Sachsen an die Herzoge von Bayern e Kanzler Eck an den Herzog Wilhelm Weinmeisters Bericht über seine [...]
    [...] Wilhelm von Bayern an den Land grafen Philipp von Hessen H Ludwig v Bayern an Hier v Lasko Landgraf Philipp v Hessen an den Herzog Wilhelm von Bayern Seite 18 189 192 [...]
  • Wilhelm 〈Bayern, Herzog, IV.〉, Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉: die ordnung der Landtsteur im[m] Fünfftzehenhundertist[e]n und Neüntzehenden jar…
     Textstellen 
    [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉; Ludwig X. Bayern-Landshut, Herzog; Wilhelm IV. Bayern, Herzog; Bayern, Landschaft: die ordnung der Landtsteur im[m] Fünfftzehenhundertist[e]n und Neüntzehenden jar zu Lanndßhuet bewilligt ([München] 1519: [Schobser, Hans]). de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] r von a gen an iLgkem wismadern Sder holymarchn vnd ob er das erkauffc oder Ererbt hab vnd in welhem gellt er solhs so er Vas verkauffen schäyen wolt Item was er von hettn [...]
    [...] bewllllgt Der ÄmbMt vnv Vierer arv5pgicbc werdt schwäm Zöm Arsten das Ir am warha t warumb r von den Scenrern gefragt erdt sägen vnd dar nn nichts verschweigen wölt Zöm Andern das ewt eder [...]
    [...] sagen vnnd darinnen gefärlicher weiß nichts verhallten öll Zöm Dzitten Was ewl seder Ambtman oder Vierer von ikrb vndaigenausftrhalS vnnlircr genäVigen herm gesäss hau ffelbgecreuKche anzesagen vnnd wie sich gebürt zäuersteurn [...]
    [...] pfarier Retterin gecreAich ansagt vnd derselbn khaine gesärlichen verschweiget Zum Lunffce Das enu kainer defhalben von emanndes aM che gab gehaiss odev schanckungnemen auch hiersnnen weder lleb fröntschafft vandtscr fft t [...]
  • [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Wilhelm IV. Bayern, Herzog: Die Ordnung vber gemainer Lanndtschafft in Bayrn auffgerichte Hanndtüsst. Tausent Fünffhundert vnd im sechzehenden jar zu Jngolstat beschlossen [München] 1545: [Schobser]. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Her Rüedolff von Haſlang Vlrich Romüng Sigmund Sandizeller Ingolſtat Straubing Jm Niderlanndt Abbt von Windberg Bobſt von Rannßhofen Graue Wolffvon Ottenberg Her Johann von Tegenberg Her Seitz von Thöring G [...]
    [...] Oberlanndt Abbt von Tegernſee GD Graffwolffvom Hagals Landſäßzüptünvnd Eyſeltzricd Walther von GumppnbergzüAffing Stat München E Jm Niderlanndt Abbt von Nidermaltach Her Criſtoffvon LaymigenzüAmerangritter Hofmaſtet Per Hanns von CloſnzüArmſtoffvnndGern Ritter [...]
    [...] Nemlichenvnſerbeſonnderlicbfreündt vndherñBenedicten AbbtzüWeyhenſtcfen Herºfi Chris ſtoffen von Laymingeuzw Amerang Hofmaiſter Herren Dietrich vpn PleningenzüEiſſenhofen Doctobcd Ritter vnd Hanſen Stipffen Als von der StatMünchen wegen wiefichgebürtdiſevnnſere auffgerichte Ordnung [...]
    [...] München aufgerichte Hanndtucſſt wie vnd mitwas maſsdieſelbiginewig zeitvndterhal ten ſoll werden üuermercken Als wir von allen ſtändten der Peláten Ritterſchafft Adl Stetten vnndMärckhten yetztalhiezüJngolſtat verſamelter Lanndtſchafft des löblichen haus [...]
  • Wilhelm 〈Bayern, Herzog, IV.〉, Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉: Von gottes genaden Wilhelm unnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgraven bey Rhein…
     Textstellen 
    [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉; Ludwig X. Bayern-Landshut, Herzog; Wilhelm IV. Bayern, Herzog: Von gottes genaden Wilhelm unnd Ludwig gebrüeder Pfalntzgraven bey Rhein Hertzogen in Obern unnd Nidern Bayrn[n] [et]c. (E)mbieten allen ... Unnsern grus ... ist unnser ... bevelh, ... das ain yede gerichts obrigkait ... aufsehen haben, ... damit khainem in unnserm Fürstenthumb ... gestat werde, ... daraus zeziehen. Er hab dan[n] ... erlaubnus ... ([S.l.] 1533: unbekannt. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] z 6 Von gottes grauen bey m bietet allen vndyeden vninfern an seinen II Stennde Pelaten Adls Ste rhanen vnd jmwonern Geistlich günftlichen grüsvnnd gnadzüu fichtigen Erfamen weifen lieber gesehen wirdet Das [...]
    [...] Das will gemain vnnd in Besonder die Pautflei Jns Jfern sterherschafften derselben giet lich von fchulden wegen vnnda wodarjnn mit zeitliche wenn du wege merckhlicher vnd verder Benelh vndmaimung dasainy Mauttner [...]
    [...] Mauttner pnnd Zollner vnda vnind darob fein wöllen damit dem Lannde helfenlich angeff des von vnns oder vnnserer Re vergönnen vnderlaubnus Wind Wofich aberyemandt hierüben oder erfren werden die folain vninfern Maut [...]
  • Wilhelm 〈Bayern, Herzog, IV.〉, Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉: Von gottes genaden Wilhelm unnd Ludwig gebrüeder Pfallntzgraven bey Rhein…
     Textstellen 
    [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉; Ludwig X. Bayern-Landshut, Herzog; Wilhelm IV. Bayern, Herzog: Von gottes genaden Wilhelm unnd Ludwig gebrüeder Pfallntzgraven bey Rhein Hertzogen in Obern unnd Nydern Bayrn[n] [et]c. (E)mbieten allen ... Unnsern ... grus ... Wiewol ... Lanndpot außgangen ... unnd ... warnung ... wir ... gedrungen ... das wir all ..., die mit der widertauff ... betreten sind, ... kains wegs mer begnaden ... wöllen ... ([München] 1530: [Schobser, Hans]). de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
  • Wilhelm 〈Bayern, Herzog, IV.〉, Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉: (D)ie durchleüchtigen Hochgebornnen Fürsten herr Wilhelm unnd herr Ludwig…
     Textstellen 
    [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉; Ludwig X. Bayern-Landshut, Herzog; Wilhelm IV. Bayern, Herzog: (D)ie durchleüchtigen Hochgebornnen Fürsten herr Wilhelm unnd herr Ludwig gebrüeder Pfallntzgraven bey Rein Hertzogen in Obern und Nydern Bayrn[n] [et]c. ... Thun aller menigklich zuwissen. Dieweyl die leüff ... sorgklich ... ist irer Fürstlichen genaden ... bevelch, ... das all ...so kriegsleüt sind, ... sich von nyemanndt auß dem Lannde ... füeren lassen ... ([München] 1530: [Schobser, Hans]). de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] e durchleuchtigen Hochgebomnen Fürsten hen Wilhelm vnnd hen Ludwig geb üeder Pfallnygrauen bey Rem eryogen in Vbern vnd Nydern öayrn c Vnnser genadig herm Thün aller mmigklichzö wissen Oieweyl die leüff allennthalben [...]
    [...] nachzeziehen vochaben was stannds die seyen stch auger vo genann ter vnnserer genedigen henn Fürstenthömb von nyemanndt auffdem L annde on sonnder vo wissen vnnd willen jrer Fürstlichen genaden besiellen ausspunngen [...]
  • Wilhelm 〈Bayern, Herzog, IV.〉, Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉: (D)ie durchleüchtigen Hochgebornnen Fürsten, Herr Wilhelm unnd Herr Ludwig…
     Textstellen 
    [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Ludwig 〈Bayern-Landshut, Herzog, X.〉; Ludwig X. Bayern-Landshut, Herzog; Wilhelm IV. Bayern, Herzog: (D)ie durchleüchtigen Hochgebornnen Fürsten, Herr Wilhelm unnd Herr Ludwig gebrüeder Pfalnntzgraven bey Rein Hertzogen in Obern und Nydern Bayrn[n] [et]c. ... lassen ... gewarnen. Und ... gepieten, damit ... Chürer un[d] Galler patz[e]n in irer ... Lannd nit mer gebracht noch ... für werung ... außgeben werden ... ([München] 1529: [Schobser, Hans]). de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] 5e le durchleuchrigen Höchgebomnen Fürsten Herr Wilhelm vnnd Herr Tudwig gebröeder Pfalimy auen bey Rem Heryogen in Vbern vnd Nydern Vayrn rc Vnnser genedig enn vndTandMrstcn Thün allermenigklich fn zrer Fütsilichen [...]
    [...] Obern vn Nydern bayrn Gerichtsuerwalltug haben nchtn folich verpot für sich felbs vesstigklich hallten vnd von Obrigkait wegen Handthaben Auch die vber farer wieuorsteet darumb siraffen des wöllen sich fr fürstlich [...]
  • [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Wilhelm IV. Bayern, Herzog: Reformacion der baÿrisch[e]n Lanndrecht nach Cristj vnsers Hailmachers geburde Jm Fünftzehenhundert vnnd Achtzehendm Jar Aufgericht [München] 1535: [Schobser]. de Inhalt Textbeginn Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] darum6 Erclärung vnndenntſchidzegeben macht vnnd gewallt haben on geuárde Demallennach haben wir vorgenannt Herzog Wilhelm vnnd Hertzog Ludwig gebziieder alls regirennd Fürſtñ diſs Lanndtpüech ſomit vnnſer Lanndſchafft vnndtreff [...]
    [...] Drtigkl VOn Eeballten die wngeurlaubt aber gusylſacben aus Oem Oiennſtgeen j Jengainknecht oder diern von jrem hern vnd ſpächen 6yhet jrmaiſterſchaft vertriben von A übler handlung oder von hungers [...]
    [...] erben die haß ſo von vátterlicherſeytten an das geſto2 benkind khomen iſt Anher vndanfraw von dem vatter voran Deſgleichendieha6 von mietterlichen ſeytten An her vnndanfraw von der müetter auch votan [...]
    [...] vnd redlich vſachenſeyen die ainen von ainer vngehorſamenntſchuldigen riij Der 6echſt Artigkl Von Schaffternot dieainenanſeinerzeigknuſsjrrt riiij Vegiſter überden iiſ Tittl XPOnder SronpOtmlon Ducb von der Ki cbter SfOnpOtten ynd [...]
  • Wilhelm ❬Bayern, Herzog, IV.❭ [1493-1550]
  • Wilhelm 〈Bayern, Herzog, IV.〉: Gerichtzordnung Jm[m] Fürst[e]nthumb Obern vnd Nidern Bayrn
     Textstellen 
    [...] de WilhelmBayern, Herzog, IV.〉; Wilhelm IV. Bayern, Herzog; Bayern: Gerichtzordnung Jm[m] Fürst[e]nthumb Obern vnd Nidern Bayrn. Anno 1520 aufgericht ; [zu München an Sandt Joergen tag, des jars alls man zallte ... Fünfftzehenhundert vnd jm[m] zwaintzigisten.] = Gerichtsordnung im Fürstentum Obern und Niedern Bayern [München] 1550: [Schobser]. de Inhalt innen Textbeginn innen Rechteinformationen zum Digitalen Objekt beim Datenlieferanten erhältlich. [...]
    [...] Burgervnndpaurßman derdardurchſein hauſs hofgüetter weyb kinder vndarbaitverläſſt vnnd denmütwilligenappellationenanhangen Vndaber Wir Herzog Wilhelm vnd Hertzog Ludwig geblüder alls Res girend Lanndſfürſtenſölichtäglich verderbenzüfürkömen auchvnnſerlandt leüt vndvmmtterthanen [...]
    [...] jrnbüeder oder geſchwiſtergitaußgeben vnnddermaſſen euennt vnd darfür erkhennt auch von anndern diejrege Ä erkhennen darfürgehallten vnndgeachtſey Iv0 de Woabcrſöllicheroderannder Sypptſchaffchalben zwi ſchcnperſonen inderſelbenhaymct vnddaſygepomſeyen nachjrervater [...]
    [...] Das Zehendt Geſatz Von des Gerichts Procurato Voſprechen vnd Rednern vndwiedezüm Gerichtſchwömſölen DasAindifftGſatz Von frembden Anwälden vnd Rednern die zivdiſerGe richtzordnung oder dem Gericht mitgeſchwoºn ſind Auch von denen diejnen ſelbs [...]
    [...] Wieinden Fürſtlichen Hofgerichten von Beyurteyln für das Camergerichtappellirtmagwerden DasAchtetGeſaß Wie von Bey auchenndturteyln für das Camergericht züappellirn geſtattſol werden Das Neinde Geſatz Das weder von Beyvndenndturteyln noch andern [...]