von 24 Treffern sortiert nach

  • Wochenschrift für Landwirthschaft, Industrie und Handel : Organ des Landw. Vereines für Niederbayern. 7. 1873 7
     Textstellen 
    [...] Der I Vorſtand abweſend v Hirſchberger II Vorſtand A Brönner I Sekretär Die Herbſtmilch Die Herbſtmilch trägt ſehr wahrſcheinlich dieſen Namen daher weil ſie im Herbſte erſt eigentlich recht [...]
    [...] Mittheilungen eines ein heimiſchen Landwirthes über die ſogenannte Herbſtmilch Längſt ſind mir Käſeſtoff Milchzucker und Fette die alle dieſer Herbſtmilch einver leibt werden nach ihren Umſetzungen in Milch Butter [...]
    [...] der Kreide die Zinſen der Erſparungen bei der Herbſtmilch zu be rechnen und man wird bald die Arbeit der Bereitung von Herbſtmilch einſtellen Nur die Strohfütterung im Winter und die [...]
    [...] landwirthſchaftlichen Vereins für Niederbayern 1873 Inhalt Bekanntmachung die Errichtung eines Liebig Denkmals Ä Die Herbſtmilch Mangel an landwirthſchaftl Arbeitern Dem landw Vereine beigetretene Mitglieder Kleinere Mit theilungen Verſchiedenes [...]
    [...] geworfen weil durch dieſe die Sogenannte zwickte Milch die ſich nicht ſtockt ſo zuſammengeſchüttete Herbſtmilch einen an genehm ſaueren Geſchmack bekommt Von Michaeli an bis Georgi wurde früher in [...]
  • Jahres-Bericht des Kreis-Comite des Landw. Vereins von Niederbayern : für das Jahr .... 1875 (1876)
     Textstellen 
    [...] Erinnerung an die Sommer Milch und ein Faß voll Sauermilch aus jener Zeit die ſ g Herbſtmilch das Uebrige iſt als Butter und Schmalz nach Außen geführt worden So exportirt z B [...]
  • Autorenporträt zu Anna Wimschneider
  • General-Bericht über die Sanitäts-Verwaltung im Königreich Bayern. 2. 1859/61. - 1868 2
     Textstellen 
    [...] ein und zwei Jahre lang Die nach unten abgeſchiedene dickliche Subſtanz iſt die ſogenannte Herbſtmilch eine Art dicklich flüſſigen Käſes welche zur Bereitung der in Rede ſtehenden Suppe gebraucht [...]
    [...] wird Die Bereitung iſt folgende Auf eine Maß kochenden Waſſers kommt ungefähr eine Taſſe Herbſtmilch worin ſchon vorher zwei Eßlöffel voll Mehl verrührt worden ſind in der Art daß das [...]
  • General-Bericht über die Sanitäts-Verwaltung im Königreich Bayern. 2. 1859/61. - 1868 2
     Textstellen 
    [...] ein und zwei Jahre lang Die nach unten abgeſchiedene dickliche Subſtanz iſt die ſogenannte Herbſtmilch eine Art dicklich flüſſigen Käſes welche zur Bereitung der in Rede ſtehenden Suppe gebraucht [...]
    [...] wird Die Bereitung iſt folgende Auf eine Maß kochenden Waſſers kommt ungefähr eine Taſſe Herbſtmilch worin ſchon vorher zwei Eßlöffel voll Mehl verrührt worden ſind in der Art daß das [...]
  • Geschichtliche Nachrichten von den Orten und ehemaligen Klöstern Riedfeld, Münchsteinach und Birkenfeld, kgl. Landgerichts Neustadt a. d. Aisch
     Textstellen 
    [...] Metz Erbſen 1 Metz Habermehl 1 Metz Waizenmehl 1 Metz Waizen 1 Martinsgans 6 Maas Herbſtmilch und wöchentlich 3 mal Milch In der Faſten 40 Häringe 18 Pfd Karpfen 7 Pfd [...]
  • Geschichtliche Nachrichten von den Orten und ehemaligen Klöstern Riedfeld, Münchsteinach und Birkenfeld, kgl. Landgerichts Neustadt a. d. Aisch
     Textstellen 
    [...] Metz Erbſen 1 Metz Habermehl 1 Metz Waizenmehl 1 Metz Waizen 1 Martinsgans 6 Maas Herbſtmilch und wöchentlich 3 mal Milch In der Faſten 40 Häringe 18 Pfd Karpfen 7 Pfd [...]
  • Bayerisch Land und bayerisch Volk
     Textstellen 
    [...] hintendarein ſtieg er in den Keller hinunter zu der mächtigen Stantn in welcher die geſtöckelte Herbſtmilch zuſammengeſchüttet lag und aus welcher das tägliche Material der ſauern Suppe geſchöpft wird Im Bei [...]
  • Wochenschrift für Landwirthschaft, Industrie und Handel : Organ des Landw. Vereines für Niederbayern. 10. 1876 10
     Textstellen 
    [...] an die Sommer Milch und ein Faß voll Sauermilch aus jener Zeit die ſ g Herbſtmilch das Uebrige iſt als Butter und Schmalz nach Außen geführt worden So exportirt z B [...]
  • Wochenschrift für Landwirthschaft, Industrie und Handel : Organ des Landw. Vereines für Niederbayern. 11. 1877 11
     Textstellen 
    [...] Winter nur noch einen kleinen Vorrath mit Pilzfäden und Schwämmen reichlich durchwachſener ſ g Herbſtmilch zu haben und alle Süßmilch kaufen zu müſſen Kein Wunder wenn unter ſolchen Verhältniſſen [...]