von 4757 Treffern sortiert nach

  • Statistische Nachrichten über die ehemaligen geistlichen Stifte Augsburg, Bamberg, Costanz, Eichstätt, Freisingen, Passau, Regensburg, Salzburg und Würzburg : nebst einer historisch-politischen Uebersicht der gesamten säcularisirten teutschen Kirchen-Staaten ; ein nachgelassenes Werk
     Textstellen 
    [...] Landr kapitel oder Decanate Regensburg S 7 Domkapitel Con ſiſtorium Collegiat Kirchen in Regensburg Seminarium Stiftung bei St Paul Kolle giat Kirchen auſser der Stadt Regensburg Landdecanate s Freiſing S [...]
    [...] S 61 weltl Staat c S 65 Hofſtaat T d S 79 Fürſtbiſchöf Bambergiſche Regierung Ada Hochſtift geiſtl Regierung d i Rat Conſiſtorium oder Domdechan teigericht geiſtl Stifter Stadtpfarreien Prälaturen Abteien [...]
    [...] ſovvol Prälaten als Aebtiſſinnen und Mendikanten Nr YII Anmerk Hfſt bedeutet Hoch fürſtlich Hſt Hochſtift vvo keine Zal voraus ſteht iſt es eben ſo viel als ſtünde 1 voraus Auf [...]
    [...] Gangolph I Pfarrer auch Canon S 25 und 26 Prälaten und Vorſteher der Abteien im Hochſtift e Bamberg Klo ſterſtift Michelsberg Abt Benedict Ordens 1 er vvälter Coadiutor I Prior [...]
    [...] Benedičt Ordens Prior Subprior S 26 28 Geiſtliche Vorſteher der an der n Klöſter im Hochſtift e Bamberg Dominicaner in Bamberg Prior Subprior in Freienfels Superior Franciſcaner in Bamberg Quardian [...]
    [...] Statistische Nachrichten über die ehemaligen geistlichen Stifte Augsburg, Bamberg, Costanz, Eichstätt, Freisingen, Passau, Regensburg, Salzburg und Würzburg : nebst einer historisch-politischen Uebersicht der gesamten säcularisirten teutschen Kirchen-Staaten ; ein nachgelassenes Werk [...]
  • Statistische Nachrichten über die ehemaligen geistlichen Stifte Augsburg, Bamberg, Costanz, Eichstätt, Freisingen, Passau, Regensburg, Salzburg und Würzburg : nebst einer historisch-politischen Uebersicht der gesamten säcularisirten teutschen Kirchen-Staaten ; ein nachgelassenes Werk
     Textstellen 
    [...] Land kapitel oder Decanate Regensburg S 7 Domkapitel Con ſiſtorium Collegiat Kirchen in Regensburg Seminarium Stiftung bei St Paul Kolle giat Kirchen auſser der Stadt Regensburg Landdecanate Freiſing S 16 [...]
    [...] S 61 weltl Staat c S 65 Hofſtaat d S 70 Fürſtbiſchöfl Bambergiſche Regierung Ad a Hochſtift geiſtl Regierung d i Rat Conſiſtorium oder Domdechan teigericht geiſtl Stifter Stadtpfarreien Prälaturen Abteien [...]
    [...] ſovvol Pfälaten als Aebtiſſinnen und Mendikanten Nr YII Anmerk Hfſt bedeutet Hoch fürſtlich Hſt Hochſtift vvo keine Zal voraus ſteht iſt es eben ſo viel als ſtünde I voraus Auf [...]
    [...] I Pfarrer auch Canon S 25 und 26 Prälaten und Vorſteher der Abt eien im Hochſtift e Bamberg Klo ſterſtift Michelsberg Abt Benedičt Ordens I er vwälter Coadiutor I Prior [...]
    [...] Benedict Ordens Prior Subprior S 26 28 Geiſtliche Vorſteher der an der n Klöſter im Hochſtift e Bamberg 2 Dominicaner in Bamberg Prior Subprior in Freienfels Superior Franciſcaner in Bamberg [...]
    [...] Statistische Nachrichten über die ehemaligen geistlichen Stifte Augsburg, Bamberg, Costanz, Eichstätt, Freisingen, Passau, Regensburg, Salzburg und Würzburg : nebst einer historisch-politischen Uebersicht der gesamten säcularisirten teutschen Kirchen-Staaten ; ein nachgelassenes Werk [...]
  • Ueber Secularisationen, Reichsvicariat, und Bißthum Regensburg
     Textstellen 
    [...] kein Comitialiſt kein priva tiſirender Gelehrter zu Regensburg und am allerwenigſten was man am eheſten vermuthen möchte in Dienſten des Herrn Fürſtbiſchofs von Regensburg Z 2 Den º sms m Den Hauptgedanken [...]
    [...] Voraus beſtimmt würde daß ein jeweiliger Fürſtbiſchof von Regensburg dieſe Stelle im vor kommenden Falle zu verſehen haben ſoll V Ein in Regensburg ſich ohnehin auf haltender anſehnlicher Reichsfürſt iſt offenbar [...]
    [...] thum Regensburg vor dem Schickſale der Seculariſation zu retten 5 Die obenangeführten Gründe dürften vielleicht als Beweggründe für die hohen Reichsverweſer angeſehen werden ſich für das Domſtift Regensburg zu [...]
    [...] u Seculariſationen Reichsvicariat Bißthum Regensburg 4 d Ösd 4 d 4 x Sive ego prave d Sea reété boc volui ne Sis parruus mihi HoRAT Lib II Sat 3 A Deutſchland im Auguſt 1 [...]
    [...] Reichsverfaſ ſung nachtheilig ſeyn kann iſt auſſer den Erzſtiften Maynz Trier und Köln das Bibthum Regensburg So wie die Erzbiſchöfe von Maynz Trier und Kölln geiſtliche Churfürſten des deutſchen Reichs und [...]
    [...] Ueber Secularisationen, Reichsvicariat, und Bißthum Regensburg [...]
  • Ueber Secularisationen, Reichsvicariat, und Bißthum Regensburg
     Textstellen 
    [...] Voraus beſtimmt würde daß ein jeweiliger Fürſtbiſchof von Regensburg dieſe Stelle im vor kommenden Falle zu verſehen haben ſoll 2 Ein in Regensburg ſich ohnehin auf haltender anſehnlicher Reichsfürſt iſt offenbar [...]
    [...] Biß thum Regensburg vor dem Schickſale der Seculariſation zu retten Die obenangeführten Gründe dürften vielleicht als Beweggründe für die hohen Reichsverweſer angeſehen werden ſich für das Domſtift Regensburg zu dem [...]
    [...] W Seculariſationen Reichsvicariat Und W Bißthum Regensburg s o Sive ego pravé Seu reété hoc volui ne Sis parruus mihi HoRAT Lib II Sat 3 4a Deutſchland in N n a BIBLIOTHE REGLA [...]
    [...] ſuig acht heilig ſeyn kann iſt auſſer den Erzſtiften Maynz Trier und Köln das Bibtyum Regensburg So wie die Erzbiſchofe von Maynz Trier und Kön geiſtliche Eyurfürſten des deutſchen Rech6 und [...]
    [...] in 22 oDo ſtaatsſyſtem dargethan werden kann ſpre chen auch für die Erhaltung des Bißthums Regensburg in ſeiner bisherigen Verfaſ ſung und mißrathen deſſen Seculariſation Die Verfaſſung des deutſchen Reiches [...]
    [...] Ueber Secularisationen, Reichsvicariat, und Bißthum Regensburg [...]
  • Chronik der Stadt und Hochstift Regensburg vom Jahr 1430 bis zum Jahr 1496 : Aus unbenützten Urquellen, den hochstiftischen und städtischen Urkunden und Akten bearbeitet
     Textstellen 
    [...] auf die Stadt und das Hochſtift Regensburg Bezug hatten es ſey uns erlaubt auch noch einiger Begebniße die ſich zu Hauſe und in der Nachbarſchaft von Regensburg zugetragen haben Er wähnung [...]
    [...] Mit dem Heerzog Ludwig ſtritt der Biſchof um 3o f5 die der Hochſtift an der Steuer der Juden zu Regensburg gebühr ten und als ein päbſtlicher Courtiſan hatte er dieſerwegen nach Rom [...]
    [...] Vorſitz in eigner Perſon zu nehmen geruht hatte Selbſt in Beziehung auf die Hochſtift und auf die Stadt Regensburg wurden von dieſer höchſten Reichsſtelle während der Zeit der Reichsverſammlung nicht wenige [...]
    [...] Baſel nach viel jähriger Weigerung mit zuvorkommender Bereitwilligkeit in die Zurückgabe der von der Hochſtift Regensburg vorlängſt verpfändeten Herrſchaft Werd im Sack eingewilligt und wie die Sage gieng7 die größere [...]
    [...] Thätigkeit daſelbſt verhandelt Biſchof Conrad von Regensburg hatte den Heerzog Heinrich von Bayern vor den heiligen Vätern belangt um willen er dem Hochſtift das Schloß Eglofsheim vorenthielt in der Herrſchaft [...]
    [...] Chronik der Stadt und Hochstift Regensburg vom Jahr 1430 bis zum Jahr 1496 : Aus unbenützten Urquellen, den hochstiftischen und städtischen Urkunden und Akten bearbeitet [...]
  • Roman Zirngibls Abhandlung über den Exemptionsprozeß des Gotteshauses St. Emmeram, mit dem Hochstift Regensburg : vom Jahre 994 - 1325 ; ein Beytrag zur Geschichte beyder Stifter, verfaßt 1800 ; von der churfürstlichen Akademie der Wissenschaften in Druck gegeben
     Textstellen 
    [...] wirklichen geiſtlichen Raths A h handlung über den eremptionsprozeß Gotteshauſes St Emmeram mit dem Hochſtift Regensburg Vom Jahre 994 1325 Ein Beytrag zur Geſchichte beyder Stifter verfaßt I800 Von der churfürſtlichen [...]
    [...] des Hochſtiftes Regensburg weder jenen des Reichs ſtifts St Emmeram nahe tretten zu wollen Ich gehe um ſo eher mit aller Vorſicht zu Werk je näher das Reichsſtift dem Hochſtift verbunden iſt [...]
    [...] ſeinem Anfang bis zU ſeinem Erdverfolgte Prozeß ein glückliches Ende Die Vorſehung erhalte das Hochſtift und das Reichs ſtift im beſten Flor und in erwünſchter Eintracht bis in die ſpäteſten [...]
    [...] Friedrich genanht Velſär Patrizier in Regensburg gewählt Als Vermittler nahm man den Abt zu St Peter den Herrn Otto von Strubing den Burgermeiſter in Regensburg Rudger Bertholden Tenk und Rudgern [...]
    [...] Ludwig befahl der Stadt Regensburg das Kloſter wider alle Eingriffe zu beſchützen Die Reichsſtädte zumal die mit dem baieriſchen und nordgauiſchen Landadel ange häufte Stadt Regensburg waren ſehr mächtig [...]
    [...] Roman Zirngibls Abhandlung über den Exemptionsprozeß des Gotteshauses St. Emmeram, mit dem Hochstift Regensburg : vom Jahre 994 - 1325 ; ein Beytrag zur Geschichte beyder Stifter, verfaßt 1800 ; von der churfürstlichen Akademie der Wissenschaften in Druck gegeben [...]
  • Roman Zirngibls Abhandlung über den Exemptionsprozeß des Gotteshauses St. Emmeram, mit dem Hochstift Regensburg : vom Jahre 994 - 1325 ; ein Beytrag zur Geschichte beyder Stifter, verfaßt 1800 ; von der churfürstlichen Akademie der Wissenschaften in Druck gegeben
     Textstellen 
    [...] churbaieriſchen wirklichen geiſtlichen Raths Abhandlung über den Eremptionsprozeß des Gotteshauſes St Emmeram mit dem Hochſtift Regensburg ºts n r meir Vom Jahre 994 1325 Ein Beytrag zur Geſchichte beyder Stifter verfaßt 18oo [...]
    [...] des Hochſtiftes Regensburg weder jenen des Reichs ſtifts St Emmeram nahe tretten zu wollen Ich gehe um ſo eher mit aller Vorſicht zu Werk je näher das Reichsſtift dem Hochſtift verbunden iſt [...]
    [...] ſeinem Anfang bis zu ſeinem Endverfolgte Prozeß ein glückliches Ende Die Vorſehung erhalte das Hochſtift und das Reichs ſtift im beſten Flor und in erwünſchter Eintracht bis in die ſpäteſten [...]
    [...] Friedrich genannt Velſär Patrizier in Regensburg gewählt Als Vermittler nahm man den Abt zu St Peter den Herrn Otto von Strubing den Burgermeiſter in Regensburg Rudger Berthoden Tenk und Rudgern [...]
    [...] der ºfi Stadt Regensburg das Kloſter wider alle Eingriffe bzu beſchützen Die Reichsſtädte zumal die mit 1798 dem baieriſchen und nordgauiſchen Landadel ange 2 häufte Stadt Regensburg waren ſehr Ä [...]
    [...] Roman Zirngibls Abhandlung über den Exemptionsprozeß des Gotteshauses St. Emmeram, mit dem Hochstift Regensburg : vom Jahre 994 - 1325 ; ein Beytrag zur Geschichte beyder Stifter, verfaßt 1800 ; von der churfürstlichen Akademie der Wissenschaften in Druck gegeben [...]
  • Roman Zirngibls Abhandlung über den Exemptionsprozeß des Gotteshauses St. Emmeram, mit dem Hochstift Regensburg : vom Jahre 994 - 1325 ; ein Beytrag zur Geschichte beyder Stifter, verfaßt 1800 ; von der churfürstlichen Akademie der Wissenschaften in Druck gegeben
     Textstellen 
    [...] geiſtlichen Raths Abhandlung Sº über den Eremptionsprozeß V Vºss S Gotteshauſes St Emmeram mit dem Hochſtift R Regensburg Vom Jahre 994 1325 Ein Beytrag zur Geſchichte beyder Stifter verfaßt 1890 S ſ ſ [...]
    [...] des Hochſtiftes Regensburg weder jenen des Reichs ſtifts St Emmeram nahe tretten zu wollen Ich gehe um ſo eher mit aller Vorſicht zu Werk je näher das Reichsſtift dem Hochſtift verbunden iſt [...]
    [...] ſeinen Anfang bis zu ſeinem Endverfolgte Prozeß ein glückliches Ende Die Vorſehung erhalte das Hochſtift und das Reichs ſtift im beſten For und in erwünſchter Eintracht bis in die ſpäteſten [...]
    [...] Ludwig befahl der Stadt Regensburg das Kloſter wider alle Eingriffe zu beſchützen Die Reichsſtädte zumal die mit dem baieriſchen und nordgauiſchen Landadel ange häufte Stadt Regensburg waren ſehr mächtig [...]
    [...] 23 abgeführten Zinſe Die ſubdelegirten Commiſſärs in Regensburg erſtatteten dem Kardinal Vital einen Bericht über die Fortſchritte ihrer Commiſſion in Regensburg ſub dato Kal Dec 1322 Es erfolgte vom [...]
    [...] Roman Zirngibls Abhandlung über den Exemptionsprozeß des Gotteshauses St. Emmeram, mit dem Hochstift Regensburg : vom Jahre 994 - 1325 ; ein Beytrag zur Geschichte beyder Stifter, verfaßt 1800 ; von der churfürstlichen Akademie der Wissenschaften in Druck gegeben [...]
  • Beurkundete Geschichte der gegenseitigen Gerechtsamen und hierüber entstandenen Differenzien des fürstlichen Reichsstiftes St. Emmeram, dann des heil. röm. Reichs freyen Stadt Regensburg : mit Bezug auf das fürstliche Hochstift und übrige Reichs-unmittelbare Stifter allda ; sammt beygefügten hieraus sich ergebenden rechtlichen Bemerkungen ; mit Beylagen ...
     Textstellen 
    [...] über entſtandenen Differenzien fürſtlichen Reichsſtiftes St Emmeram º Ä siehe freyen Stadt Regensburg mit Bezug auf das fürſtliche Hochſtift und übrige Reichs unmittelbare Stifter allda ſammt bevgefügten hieraus ſich ergebenden rechtlichen [...]
    [...] hierüber entſtandenen Differenzien des fürſtlichen Reichsſtiftes St Emmeram dann der Reichsſtadt Regensburg mit Bezug auf das fürſtliche Hochſtift und übrige reichsunmittelbare Stifter allda herzuſtellen und dieſe lege ich hiemit dem [...]
    [...] waren das fürſtliche Hochſtift und Reichsſtifter Ober und Niedermün ſter im vollen ruhigen Beſitze und Ausübung ihrer reichsſtändiſchen Be fugniſſe daß alſo den reichsunmittelbaren Stiftern in Regensburg das wichtigſte Reichsgrundgeſetz [...]
    [...] Jahre 1656 zu Regensburg gedruckten Verträge zwiſchen gemeiner löblichen Geiſtlichkeit und des heil Reichs freyen Stadt Regensburg 7 v Zwey Jahre darauf 1486 unterwarf ſich die Reichsſtadt Regensburg wegen des großen [...]
    [...] dieſes abgeſchloſſenen Vertrages weder an dieſen Fall noch konnten ſie darauf denken Das fürſtliche Hochſtift hat ſich auch ohne dieß wegen des Bierverſchleißes ſeine ihm zuſtehenden Gerechtſamen aus drücklich [...]
    [...] Beurkundete Geschichte der gegenseitigen Gerechtsamen und hierüber entstandenen Differenzien des fürstlichen Reichsstiftes St. Emmeram, dann des heil. röm. Reichs freyen Stadt Regensburg : mit Bezug auf das fürstliche Hochstift und übrige Reichs-unmittelbare Stifter allda ; sammt beygefügten hieraus sich ergebenden rechtlichen Bemerkungen ; mit Beylagen ... [...]
  • Beurkundete Geschichte der gegenseitigen Gerechtsamen und hierüber entstandenen Differenzien des fürstlichen Reichsstiftes St. Emmeram, dann des heil. röm. Reichs freyen Stadt Regensburg : mit Bezug auf das fürstliche Hochstift und übrige Reichs-unmittelbare Stifter allda ; sammt beygefügten hieraus sich ergebenden rechtlichen Bemerkungen ; mit Beylagen ...
     Textstellen 
    [...] des dann fürſtlichen Reichsſtiftes St Emmeram des heil röm Reichs freyen Stadt Regensburg mit Bezug auf das fürſtliche Hochſtift Und übrige Reichs unmittelbare Stifter altda ſammt bevgefügten hieraus ſich ergebenden rechtlichen [...]
    [...] hierüber entſtandenen Differenzien des fürſtlichen Reichsſtiftes St Emmeram dann der Reichsſtadt Regensburg mit Bezug auf das fürſtliche Hochſtift und übrige reichsunmittelbare Stifter allda herzuſtellen und dieſe lege ich hiemit dem [...]
    [...] waren das fürſtliche Hochſtift und Reichsſtifter Ober und Niedermün ſter im vollen ruhigen Beſitze und Ausübung ihrer reichsſtändiſchen Be fugniſſe daß alſo den reichsunmittelbaren Stiftern in Regensburg das wichtigſte Reichsgrundgeſetz [...]
    [...] Jahre 1656 zu Regensburg gedruckten Verträge zwiſchen gemeiner löblichen Geiſtlichkeit und des heil Reichs freyen Stadt Regensburg 7 Zwey Jahre darauf I486 unterwarf ſich die Reichsſtadt Regensburg wegen des großen [...]
    [...] dieſes abgeſchloſſenen Vertrages weder an dieſen Fall noch konnten ſie darauf denken Das fürſtliche Hochſtift hat ſich auch ohne dieß wegen des Bierverſchleißes ſeine ihm zuſtehenden Gerechtſamen aus drücklich [...]
    [...] Beurkundete Geschichte der gegenseitigen Gerechtsamen und hierüber entstandenen Differenzien des fürstlichen Reichsstiftes St. Emmeram, dann des heil. röm. Reichs freyen Stadt Regensburg : mit Bezug auf das fürstliche Hochstift und übrige Reichs-unmittelbare Stifter allda ; sammt beygefügten hieraus sich ergebenden rechtlichen Bemerkungen ; mit Beylagen ... [...]