Facebook

10 Treffer sortiert nach

  • [...] er alſo nur kleine Früchte anzubauen bräuchte um dieſen Zweck zu erreichen Wem wäre es unbekannt daß der Landmann zu ſeiner Eriſtenz und zum Betrieb der Oekonomie der großen Früchte wo [...]
  • [...] die Kläger welchen in ihrer ewigen Spe culations Wuth kein Fleck in der ganzen Gegend unbekannt iſt und für welche es beinahe gar kein Geheimniß mehr gibt wußten es nur zu gut [...]
    [...] nicht vertrauten Gemeinde T bei der eingetretenen neuen Eintheilung und Organiſirung der Gerichtsbezirke allerdings unbekannt ſeyn konnte bei welchem Gerichte ſie ihren Antheil an dem allgemeinen Land anlehen zu ſuchen [...]
    [...] Ausländer welcher erſt die deutſche Sprache lernen mußte nicht verargen daß uns ein Geſetz unbekannt war deſſen Anwendung in dem practiſchen Ä keinesweg 18 276 zu den täglichen Ereigniſſen [...]
    [...] berg bei der Obſignation mir war daher dortmals die Ur ſache des Erbſchafts Anfalles unbekannt und die Erklärung daß ich die mir zum dritten Theile angefallene Erbſchaft an treten [...]
    [...] auch darüber nicht erröthen zu dürfen etwas nicht gewußt zu haben was rechtskundigen Richtern unbekannt war zumal da mich ſelbſt meine Verwandten recht abſichtlich in der Unwiſſenheit zu erhalten [...]
  • [...] abſprechen wollte um ſo mehr gegen die Rechtsform an ſtoſſen als es zur Zeit noch unbekannt iſt in welcher Art K den Beweis antreten und welche Einnahms und Ausgabs Poſitionen er [...]
    [...] Schuldentilgungsplanezn gewinnen Dieſer Zweck war durchgreifend und allgemein Nicht bloß die bisher noch ganz unbekannt gebliebenen d i nicht angemeldeten ſondern überhaupt alle bisher noch nicht aner kannten Foderungen [...]
    [...] 2 Jän 1828 feſtgeſetzt Die Foderungen aus dieſem Anlehen waren daher dem Staate nicht unbekannt es bedurfte alſo keiner Anmeldung ſie kennen zu lernen Der Staat ſelbſt erklärte mehrmal [...]
    [...] aus die ſem Grunde und blieb ſogar ungeachtet desſelben der Stif tungsverwaltung die Läſion unbekannt ſo konnte auch keine Reſtitution nachgeſucht werden Bei einer gegentheiligen Auslegung des Geſetzes würden [...]
    [...] und Nebenfällen die mit dem Burg Gute und Trutzhofe vorgegan genen Veränderungen nicht wohl unbekannt bleiben konnten Was die eingehobenen Früchte betrifft ſo mußte auf die Zurückerſtattung derſelben ſeit [...]
  • [...] 15 6 Nr 6 hingewieſen allein dieſe Stelle des Geſetzes ſcheint dem Unterrichter ganz unbekannt zu ſeyn gleichwie ſich der ſelbe in mehreren Puncten über die beſtehenden Verordnungen hinwegſetzte [...]
    [...] werde ad impoſſibilia nulla datur obligatio Sollte dem Land gerichte N dieſe Rechtsregel ganz unbekannt ſeyn Warum umging judex a quo unſern Inſinuations Man datar deſſen Beſtimmung es iſt [...]
    [...] kön Fiscalat nicht in den Irrwahn verſetzen kann als ſeyen ihm die geſetzlichen Vorſchriften unbekannt und die Einrede des unrecht gewählten Beklagten iſt die augenfälligſte Aufzüg lichkeit Die weitere [...]
    [...] mit den rechtlichen Fol gen dieſes Geſetzes wenn es zur Anwendung kommen ſollte nicht unbekannt ſeyn und eben ſo wenig war ihm der Be trag der Rente fremd geblieben hinſichtlich [...]
  • [...] aber deßfalls zu einem hohen Direktorium und von dieſem nunmehr wegen des mir bis jetzt unbekannt gebliebenen Umſtandes daß meine Rekuſation nicht bloß ein zelne ſondern ſämmtliche Richter folglich das [...]
    [...] befreiet worden ſey Auch hätten die beiden O ſelbſt nicht behauptet daß ihnen jener Akt unbekannt geblieben oder daß L nicht dazu beauftragt ſondern nur daß er nicht bevollmächtiget geweſen [...]
    [...] und hoffe um ſo mehr auf Gewährung meiner Bitte als dieſes Novum welches mir früher unbekannt war ſogar nach gefällten Erkenntniß re ſtitutionem in integrum begründen würde da bei Stiftun [...]
    [...] Ver tretern der Bruderſchaft i e den Vorſtänden vor dem Mo nate Mai v J unbekannt war ſondern nur ihm den durch die Vorſtände der Kongregation aufgeſtelltem Anwalte Wenn daher [...]
  • [...] Aufſtellung eines Officialanwaltes nur dann rechtfertigt wenn der eigentliche Betheiligte oder Erbe noch ganz unbekannt landesabweſend verhindert oder unfähig iſt ſeine Rechte ſelbſt geltend zu machen und rechtlich zu [...]
    [...] Letten niemals in einiger Berührung geſtan den ſey denn es werde den Klägern wohl nicht unbekannt ſeyn daß der Markgraben und die Ortsſäule nicht auf dem rechten ſondern auf dem linken [...]
    [...] beklagte Gemeinde durch die Ausübung der Weidedienſtbarkeit deren Titel der kläge 300 riſchen Gemeinde unbekannt war die Zugeſtändniſſe veran Wenn der Geg laßte und ſonach errans culpa adverſarii ver [...]
  • [...] R und A F wiſſen dieſes recht gut und auch dem N Z kann es nicht unbekannt ſeyn Mögen ſie ſich doch erin nern daß Teſtator längere Zeit nach Errichtung des Teſta [...]
    [...] Kinder ſtandesmäßig ernähren könne der Obervormundſchafts Behörde iſt dieſer 265 weſentliche Umſtand ebenfalls unbekannt Adv D geſteht ſelbſt zu keine Erfahrung hierüber eingezogen zu haben und doch iſt er [...]
  • [...] kurz gefaßt folgender Es habe dem St die alleinige Competenz des Stadtge richts keinen Augenblick unbekannt ſeyn können auch eine electio fori wovon zwar die Anmerkungen zur Ger Ord cap I 15 [...]
    [...] zu Papier bringet Ubrigens konnte oder durfte es dem St oder ſeinen Vertre tern nicht unbekannt ſeyn daß derjenige welcher zur Wah rung ſeiner Rechte und zur Reinigung von ſeiner eigenen [...]