Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] Baiern Im Jahr 1556 errichtete Herzog Albert der Großmüthige zugenannt dieſem Orden ein Collegium zu Ingolſtadt und bald darauf ein ſolches auch zu München Da ſich dieſe Ordensmänner durch gründliche Gelehr [...]
    [...] andere Collegien verſetzt worden ſind Derjenige welcher vom Feinde getödtet ward iſt Albert Soya von Ingolſtadt gebürtig Lai enbruder in zweyen Provinzen bisher als ein ge ſchickter Koch und Gärtner auch [...]
    [...] annehmen oder falls ſie ſich derſelben uicht unterwerfen wollten ihre zwey Klöſter in Landshut und Ingolſtadt und damit das ganze Land räumen Dieſe zogen das Letztere vor und ſo nahmen die Obſervanten [...]
    [...] Sohne Maximilian I hauptſächlich betriebene Reforme an welchem Bey ſpiele hernach die zu Kellheim und Ingolſtadt folg ten Dabey blieb es nun bis zur gänzlichen Aufhebung des Kloſters Nun hätte alſo [...]
    [...] wanderten die Patres von Lands hut aus und in das Central Kloſter ihres Or dens nach Ingolſtadt Bey dieſem Kloſter war auch ein Bräuhaus welches nach der Aufhebung verkauft wurde dann ein [...]
  • [...] Biſchof Sirtus von Freiſing beygelegt 1471 Landtag allhier 472 Herzog Lud wig ſtiftet die Univerſität zu Ingolſtadt die dann nach 328 Jahren hieher verſetzt ward von wo aus ſie ihre Exiſtenz [...]
    [...] nach München geliefert wer den Zu Anfang des Monats May wird die baieriſche Landes Univerſität von Ingolſtadt pro viſoriſch nach hieſiger Stadt verſetzt worauf nene Etabliſſements von Buchhandlungen Buchdrucke reyen [...]
    [...] J zu Ingolſtadt und wird in der Für engruft von Seligenthal ſeinen Vätern beygeſellt Mit ihm erliſcht die ſeit 111 Jahren allhier regieren e Herzogen Linie von Landshut und Ingolſtadt a er [...]
    [...] Oeſter und den niederbaieriſchen Adel bey Gamels mit Hülfe ſeiner getreuen Bürger von Lands Mosburg Ingolſtadt und Straubing aufs k Der Bürgerſchaft von Landshut gab er S 9 das erbeutete feindliche Lager [...]
    [...] Pfund Pfenning Amt und Predigt halten 1446 Der Herzog Ludwig der ältere von Bais ern Ingolſtadt kömmt auf ſeiner Gefangen ſchaftswanderung allhier an und der Stadt Ma giſtrat bezeugt dem hohen [...]
  • [...] Kindchens in der Traube der reitenden Engel das Mitführen der Jagd hunde abgeſtellt An der Univerſität Ingolſtadt wnrden Vorleſungen über die Oekonomie Kameral wiſſenſchaft und Staatenkunde durch beſon dere für dieſe [...]
    [...] die Lehr ſtühle an den Lycäen und Gymnaſien zu Mün chen und Ingolſtadt auch die theologiſchen an dieſer Univerſität mit Benediktinern besº ſetzt und die regulirten Chorherrn davon ent laſſen 1795 [...]
    [...] den Prälaturgeiſtlichen übertragen Die des regulirten Chorherrn Ordens beſetzten die Lehrſtühle zu München und Ingolſtadt die des Benedictiner Ordens zu Straubing Neuburg und Amberg die des Ciſtercienſer Ordens zu Burghauſen [...]
    [...] die Geſchichte und Geographie mannigfaltig belebende Wiſſen ſchaft in den Kreis der Univerſitätsvorträge zu Ingolſtadt eingeführt b Ends t 1s i Jahr 1782 und 83 Endlich erhielten auch die in München [...]
    [...] erſt nach drey Jahren in Gang gebracht 1788 Zu Anfang d J erhielt die Uni verſität Ingolſtadt neue zweckmäßige Sta tuten Den 15 März ſtarb der Fürſt Biſchof Ludwig Joſeph von Freiſing [...]
  •  Textstellen 
    [...] ceum in München und das Gymnaſium und die Univerſität in Ingolſtadt erſchlichen Vor her waren ſeine Ordensmitbrüder als Profeſ ſoren zu München und Ingolſtadt angeſtellt 7 geweſen die nun den Benedictinern weichen [...]
    [...] Reduction gefallener auſſerdem um die Philoſophie und Theologie hochverdienter Pro feſſor der Dogmatik an der Univerſität In golſtadt welcher aber noch in demſelben Jahre da er wahrlich vor der Zeit wider die [...]
  • [...] chineſ mathematiſchen Collegiums zu Peking 1746 Melchior Friedrich Jeſuit und Prof der Theologie zu Ingolſtadt Johann Helfenzrie der Jeſuit und berühmter Profeſſor der Phyſik und Mathematik 1803 Adrian Hueber Auguſtiner [...]
    [...] dieſer Stadt einen Hof und Gerichts kag X 25 Bartholomä Amantius Profeſſor der Dichtkunſt zu Ingolſtadt und Schriftſteller auch Mitſammler zu dem vortrefflichen Werke In scriptiones sacrosanctae vetustatis totius fere [...]
    [...] Jahr 1315 war die Stadt bereits in den ſtändtiſchen Bund von Ober Baiern mit München Ingolſtadt Landsberg und Waſſer burg eingeſchloſſen woraus nachher die ſtändiche Verfaſſung des Bürgerſtandes und damit [...]
    [...] Revenuen von Ramsau noch prätendirt habe als er bereits die Stadtpfarre zu St Moriz in Ingolſtadt bekommen hatte Im Jahr 1573 wurden dieſelben von an dern Gefällen der Grafſchaft abgeſöndert und [...]
    [...] dem Grafen der Herzog Wolfgang von Neuburg als Paſtor den bekannten Thomas Rorer gebürtig von Ingolſtadt und vorher 20 Jahre lang Prämon ſtratenſer Chorherr in Windberg sowosadaensoºse [...]
  •  Textstellen 
    [...] Wolfgang Hunger berühmter Rechtsge lehrter auch Geſchichtſchreiber ſeit 1540 öffentl ordentl Lehrer an der Univerſität Ingolſtadt nach acht Jahren vom Kaiſer Carl V zum Reichs kammergerichts Aſſeſſor in Speyer ernannt [...]
    [...] Waſ ſerburg geweſen ſeyn TO Was für Bauten hier Ludwig der Ge bartete von Baiern Ingolſtadt gemacht hat bezeugt das wohl erhaltene Monument auf der öſtlichen Seite der Pfarrkirch Mauer mit [...]
    [...] Kaufwaaren pr 1 dl vom f5 1417 ertheilte ſein Sohn Herzog Ludwig der Gebartete von Ingolſtadt hieſiger Stadt den Aufſchlag zu 6 Maß bey Wein und Meth und ſelbſt das Drittel Umgeld [...]
    [...] Dienſtbothen Theil nehmen Aber im J 1439 zog der Landsherr Herzog Ludwig der Gebartete von Ingolſtadt denſelben an ſich gegen Verleihung des Scheiben pfennings wovon die Stadt die Salzſtädel un terhalten [...]
    [...] einen die Theolo gie ſtudirenden Waſſerburger in dem von ihm neu errichteten Collegium Georgianum zu Ingolſtadt ſtiftete Die Capitalsſumme war auf allerley Grund und Feldgüter in und außerhalb dem Burgfrieden der [...]
  •  Textstellen 
    [...] dem Ansehen eines teutschen Reichs Prälaten Als am 12 Juli 1772 die baierische Lan des Universität Ingolstadt ihre dritte Sä cularfeyer begieng hielt er am ersten Tage die fer akademischen Feyerlichkeit das [...]
  •  Textstellen 
    [...] dem Anſehen eines teutſchen Reichs Prälaten Als am 12 Juli 1772 die baieriſche Lan des Univerſität Ingolſtadt ihre dritte Sä cularfeyer begieng hielt er am erſten Tage die ſer akademiſchen Feyerlichkeit [...]