München, Walchenseewerk AG, Mittlere Isar AG und Bayernwerk AG: Empfangsbescheinigung über 42 Goldmark von 1923 Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:HVB-PAB-0000000000212946
  • München, Walchenseewerk AG, Mittlere Isar AG und Bayernwerk AG: Empfangsbescheinigung über 42 Goldmark von 1923
  • Erweiterte Beschreibung
    • Knorr & Hirth (Drucker)
    • Walchenseewerk <München> (Herausgeber)
    • Mittlere-Isar-Aktiengesellschaft <München> (Herausgeber)
    • Bayernwerk <München> (Herausgeber)
    • München
  • 24.10.1923
  • Höhe: 90 mm Breite: 130 mm / Material: Papier mit Wasserzeichen, Buchdruck, Wasserzeichen Bayerische Zickzackstreifen
    • 42 Goldmark (10 Dollar), 24.10.1923 München, Walchenseewerk AG, Mittlere Isar AG und Bayernwerk AG Walchenseewerk <München>; Mittlere-Isar-Aktiengesellschaft <München>; Bayernwerk <München>
    • Inflation
    • Geldentwertung
    • Notgeld
    • Ersatzgeld
    • Notmünze
    • Geldersatzmarke
    • Mark
    • Geldschein / Notgeld
    • Papiergeld Bayerns
    • Notgeld in Bayern 1914-1923
  • HVB Stiftung Geldscheinsammlung
  • HVB Stiftung Geldscheinsammlung
    • HVB Stiftung Geldscheinsammlung - Inventarnummer: DE-BY-089-V942
  • http://hdl.handle.net/428894.vzg/254d9987-804c-4499-93ad-a04564bd841f
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • Standardzitierwerk: Albert Pick: Das Papiergeld Bayerns - Staatspapiergeld, Banknoten und Notgeld - Geschichte und Katalog. Regenstauf 1989 Seite/Nr.: V.942
  • 2018-04-13