Reichsguldiner zu 72 Kreuzer Herzog Albrechts V. von Bayern Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:SMM-OBJ-0000000000169121
  • Reichsguldiner zu 72 Kreuzer Herzog Albrechts V. von Bayern
  • Erweiterte Beschreibung
    • Albrecht <V., Bayern, Herzog>; Münzherr
    • Bayern
    • München
  • 1557-01-01 - 1557-12-31
  • Durchmesser: 40,2 mm Gewicht: 30,93 g Stempelstellung: 8 h / Material: Silber, Prägung
    • Guldiner (72 Xr.), 1557 Herzogtum Bayern Albrecht <V., Bayern, Herzog>
    • Taler
    • Münzen, Medaillen und münzähnliche Objekte aus Bayern, Franken, Schwaben und der Pfalz in der Neuzeit
    • Münzen und Medaillen der bayerischen Linie von Haus Wittelsbach von der Frühen Neuzeit bis ins 20. Jahrhundert
  • Staatliche Münzsammlung München
  • Staatliche Münzsammlung München
    • Staatliche Münzsammlung München - Inventarnummer: 6-03742
  • http://hdl.handle.net/428894.vzg/28dcee7b-d859-42ce-b557-8ac12e959fba
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • Literatur zum Stück: Dietrich O. A. Klose, Neuzeit - Geldgeschichte. In: Michael G. L. Herrmann, Leonard Königer, Dietrich O. A. Klose, Valeria Selke, Vom Regenbogenschüsselchen zum Euro. Geldgeschichte des Landkreises Garmisch-Partenkirchen, München 2014, S. 87-160. Seite/Nr.: 94 - Standardzitierwerk: J. P. Beierlein, „Die Medaillen und Münzen des Gesammthauses Wittelsbach“. Straub, München, 1897. Seite/Nr.: 419; W. Hahn und Hahn-Zelleke, A., „Die Münzen der baierischen Herzöge und Kurfürsten 1506 - 1806 : [mit Typenkatalog und Bewertungen]“. Money-Trend-Verl., Wien, 2007. Seite/Nr.: 46
  • 2018-04-10