Facebook

Hohleisen, Johann Christian; Münzmeister: 1/2 Dukat der Reichsstadt Augsburg von 1717 Über das Objekt
  • https://bavarikon.de/object/bav:SMM-OBJ-0000000000340154
  • 1/2 Dukat der Reichsstadt Augsburg von 1717
  • Erweiterte Beschreibung
    • Hohleisen, Johann Christian; Münzmeister
    • Müller, Heinrich Philipp; Stempelschneider
    • Augsburg
  • 1717-01-01 - 1717-12-31
  • Durchmesser: 17,3 mm Gewicht: 1,77 g Stempelstellung: 12 h / Material: Gold, Prägung
    • 1/2 Dukat , 1717 Reichsstadt Augsburg
    • Goldmünze
    • Stadtwappen
    • Städtewappen
    • Reichsstadt
    • Königsstadt <Reichsstadt>
    • Reichsunmittelbare Stadt
    • Münze
    • Karl <VI., Römisch-Deutsches Reich, Kaiser>
    • Münzen, Medaillen und münzähnliche Objekte aus Bayern, Franken, Schwaben und der Pfalz in der Neuzeit
    • Frühneuzeitliche Münzen und Medaillen der bayerischen Städte bis 1806
  • Staatliche Münzsammlung München
  • Staatliche Münzsammlung München
    • Staatliche Münzsammlung München - Inventarnummer: 8-749
  • http://hdl.handle.net/428894.vzg/a2143cae-f08e-4a2a-844a-5ee9c2c6cb9b
  • Metadaten-Lizenz: CC0
  • Standardzitierwerk: A. von Forster, „Die Erzeugnisse der Stempelschneidekunst in Augsburg und Ph. H. Müller's nach meiner Sammlung beschrieben und die Augsburger Stadtmünzen ; [Hauptbd.]“. Hiersemann in Komm., Leipzig, 1910. Seite/Nr.: 474
  • 2019-03-13