von 18 Treffern sortiert nach

  • Historisch-topographische Beschreibung der Diöcese Augsburg in drey Perioden / 1. Periode. - XX, 614 S., 1 Taf.
     Textstellen 
    [...] St Sem 10 S St K Niederhofen Dorf mit 10 S wo Stephan von Schwangau in der dem heil Erzen gel Michael geweihten Kirche eine Kurazie im Jahr 1KÜ5 stiftete und das Patronatsrecht [...]
    [...] worauf das Patronatsrecht dem Abte von St Ulrich verstattet worden 33 IV Die Pfarrei St Stephan war eine der ersten in hiesiger Stadt wie es die Syno de vom Jahr 1169 beurkundet [...]
    [...] S II Periode und die Pfarrei III Periode Matrikel Augsburgs 25 das ehemalige Frauenstift St Stephan in Augs bürg welches Bischof Hartwik in Gegenwart seines Chors im I 1172 bestätigte 2 [...]
    [...] 6 S 44 S und einer Kapelle dem heil Leonard geheiligt 5 St 2 Chartnl St Stephan z Gesch derBisch II B S 789 4 Leben der hl Radegund Augsb iS2l S ZZ [...]
    [...] XIX Stevhanö Rettenberg Pfarr dorf im L G Sonthofen mit 2H 23 S dem heil M Stephan gewidmet wo die Edeln von Rettenberg den Kirchensatz vermuthlich als ein bischöfliches Lehen befassen [...]
  • Historisch-topographische Beschreibung der Diöcese Augsburg in drey Perioden / 1. Periode. - XX, 614 S., 1 Taf.
     Textstellen 
    [...] St Sem 10 S St b Niederhofen Dorf mit 107 S wo Stephan von Schwangau in der dem heil Erzen gel Michael geweihten Kirche eine Kurazie im Jahr 1465 ſtiftete und das Patronatsrecht [...]
    [...] worauf das Patronatsrecht dem Abte von St Ulrich verſtattet worden 33 IV Die Pfarrei St Stephan war eine der erſten in hieſiger Stadt wie es die Syno de vom Jahr 1169 beurkundet [...]
    [...] Den Kirchenſaß ſammt dem Zehent vergabte Theoderich ein Prieſter an das ehemalige Frau enſtift St Stephan in Augsburg welches Biſchof Hartwik in Gegenwart ſeines Chors im Jahr 1172 beſtätigte 2 Biſchof [...]
    [...] April 1226 mit dem Bedinge ein daß ein beſtändiger Vikar 1 Matrikel 2 Chartul v St Stephan V Augsburgs 23 meinſamen Leben getreu bleiben verſammelt haben ſollen Bey dieſer Kapelle gründeten der [...]
    [...] II Periode und die Pfarrei III Periode 1 Matrikel Augsburgs 25 das ehemalige Frauenſtift St Stephan in Augs burg welches Biſchof Hartwik in Gegenwart ſeines Chors im I 1172 beſtätigte 2 [...]
  • Historisch-topographische Beschreibung der Diöcese Augsburg in drey Perioden / 2. 2. u. 3. Periode. - VIII, 408 S.
     Textstellen 
    [...] Damenſtift St Stephan in Augsburg 2 II Burggen III Denklingen Die durch das Unglück der Zeiten eingegangene Frühmeß erneuerten und dotirten Lorenz Reiſch ein Kanoniker von Poſnien und Michael ſein Bruder [...]
    [...] º b Die ehemal Pfarrkirche zum heit Stephan c Die Kapellen der heil Philipp und Jakob in der biſchöflichen Reſidenz der heil Michael und Georg an dem Bekiſchen Haus der [...]
    [...] Kloſter angelegt und die Kirche dem heil Fran ciscus dedicirt 15 IV Die Pfarrei St Stephan welche durch die Reformation von ihrem Einkommen vieles ver lor wurde von dem Biſchof Marquard [...]
    [...] im J 1667 von dem 1 I Per I K 7 S 154 2 Geſch von St Stephan 3 Vik Reg 4 Vik Reg 5 Daſelbſt Kapitel Leeder 73 Grafen Hans Fugger käuflich an [...]
    [...] o Chart Wit 5 Bit R Kapitel Leeder 75 reiſtiftete Bartholomä Menhofer Kanoniker von St Stephan in Wien im J 1709 ein Be nefizium 6 IX Hiltenfingen X Holzhauſen XI Hurlach XII [...]
  • Historisch-topographische Beschreibung der Diöcese Augsburg in drey Perioden / 2. 2. u. 3. Periode. - VIII, 408 S.
     Textstellen 
    [...] das Damenſtift St Stephan II Burggen III Denklingen Die durch das Unglück der Zeiten eingegangene Frühmeß erneuerten und dotirten Lorenz Reiſch ein Kanoniker von Poſnien und Michael ſein Bruder worüber [...]
    [...] Kreuz b Die ehemal Pfarrkirche zum heil Stephan c Die Kapellen der heil Philipp und Jakob in der biſchöflichen Reſidenz der heil Michael und Georg an dem Bekiſchen Haus der [...]
    [...] Kloſter angelegt und die Kirche dem heil Fran ciscus dedicirt 15 IV Die Pfarrei St Stephan welche durch die Reformation von ihrem Einkommen vieles ver lor wurde von dem Biſchof Marquard [...]
    [...] im J 1667 von dem 1 I Per I K 7 S 154 2 Geſch von St Stephan 3 Vik Reg 4 Vik Reg 5 Daſelbſt Kapitel Leeder 73 Grafen Hans Fugger käuflich an [...]
    [...] 4 Chart Vik 5 Vik R Kapitel Leeder 75 reiſtiftete Bartholomä Menhofer Kanoniker von St Stephan in Wien im J 1709 ein Be nefizium 6 2 IX Hiltenfingen Es X Holzhauſen XI [...]
  • Geschichte der Bischöfe von Augsburg : chronologisch und diplomatisch verfaßt, und mit historischen Bemerkungen beleuchtet / 3
     Textstellen 
    [...] entgegen und verſuchte durc ſeine evangeliſchen Lehrer Urban Rhegius D Froſch D Stephan Agricola und M Michael Keller ihnen andere ueberzeugungen beyzubringen wobey der ganze Rath zugegen war Da [...]
    [...] Lehenſchaft der Frühmeſſe zu St Stephan im Jahre 1494 geſchehenen Aus ſpruch des Vikariats vermöge deſſen der Rath und die Aebtiſſinn zu St Stephan das Präſen tationsrecht zu derſelben [...]
    [...] vielleicht auch die Werke Alcuini de SS Trinitate in fol 1509 herausgegeben XXI Stephan Leopolder Stephan Leopolder unweit Tegernſee zu Ende des fünfzehnten Jahrhunderts geboren ſchwur am 24 Juny [...]
    [...] Nachtigall Luscinius XVIII Vitus Bild 2 2 XIX Clemens Sender XX Nikolaus Ellenbogen Z 2 XXI Stephan Leopolder 2 XXII Florian Treſler XXIII Paul Kräz G Z XXIV Erhard Eyrl Z XXV Caſpar [...]
    [...] P et e r 4 I Das Kano nikatſtift zu Andechs Conſens der Aebtiſſinn zu St Stephan und des Pfarrers zu Pfaffenhofen zu Thürheim geſtiftete Benefizium und geſtattete dem Stifte St Ste [...]
  • Geschichte der Bischöfe von Augsburg : chronologisch und diplomatisch verfaßt, und mit historischen Bemerkungen beleuchtet / 4
     Textstellen 
    [...] Consistorium anzeigen 2 16 Das Kloster Kaisersheim und das Damen Stiftung stift zu St Stephan in Augsburg stifteten im Jahre 1596 für beyde Thürheim ein Benefizium Thürhnm damit ihre [...]
    [...] ernannt und sein Einkommen bestimmt werden 3 Sollte die Kirche auf dem Gottesacker zu St Stephan mit den dazu gehörigen Bene fizien und deren Einkommen zurückgegeben und zu QX Heinrich [...]
    [...] und Meßners Haus der Freythof die Psarrzeche Orgel und Glocke l2 dem Stift zu St Stephan aber zwey Kelche ein zinsbares Haus und die Pfarrzeche zu gestanden iz Das Kollcgiatstift [...]
    [...] nung wider fachen Anschlag den Conftssionisten verboten gelischen sich auf dem Gottesacker zu St Stephan zu ver sammeln und daselbst gottesdienstliche Handlungen zu verrichten c Den 15 Jan 1630 [...]
    [...] die Klöster teil gegen St Ulrich St Georgen zum heiligen Kreuz und den Kaiser St Stephan die Jesuiten Dominikaner Fran ciscaner Kapuziner und die Nonnen von St Ka tharina und [...]
  • Geschichte der Bischöfe von Augsburg : chronologisch und diplomatisch verfaßt, und mit historischen Bemerkungen beleuchtet / 3
     Textstellen 
    [...] entgegen und verſuchte durch ſeine evangeliſchen Lehrer Urban Rhe gius D Froſch D Stephan Agricola und M Michael Keller ihnen andere Ueberzeugungen beyzubringen wobey der ganze Rath zugegen war Da [...]
    [...] Lehenſchaft der Frühmeſſe zu St Stephan im Jahre 1494 geſchehenen Aus ſpruch des Vikariats vermöge deſſen der Rath und die Aebtiſſinn zu St Stephan das Präſen tationsrecht zu derſelben [...]
    [...] vielleicht auch die Werke Alcuini de SS Trinitate in fol 1509 herausgegeben xx Stephan Leopolder Stephan Leopolder unweit Tegernſee zu Ende des fünfzehnten Jahrhunderts geboren ſchwur am 24 Juny [...]
    [...] Vitus Bild s xDx Clemens Sender 2 s s xx Nikolaus Ellenbogen s sz s xxI Stephan Leopolder 633 s X Forian Treier s XXIII Paul Kräz 35 s xxiv Erhard Evr sº [...]
    [...] S Crucis Thürheim A Kaufbeuriſche Urkunde 42 LI Pet er Conſens der Aebtiſſinn zu St Stephan und des Pfarrers zu Pfaffenhofen zu Thürheim geſtiftete Benefizium und geſtattete dem Stifte St Ste [...]
  • Geschichte der Bischöfe von Augsburg : chronologisch und diplomatisch verfaßt, und mit historischen Bemerkungen beleuchtet / 3
     Textstellen 
    [...] entgegen und verſuchte durch ſeine evangeliſchen Lehrer Urban Rhe gius D Froſch D Stephan Agricola und M Michael Keller ihnen andere Ueberzeugungen beyzubringen wobey der ganze Rath zugegen war Da [...]
    [...] Lehenſchaft der Frühmeſſe zu St Stephan im Jahre 1494 geſchehenen Aus ſpruch des Vikariats vermöge deſſen der Rath und die Aebtiſſinn zu St Stephan das Präſen tationsrecht zu derſelben [...]
    [...] vielleicht auch die Werke Alcuini de SS Trinitate in fol 15 09 herausgegeben XXI Stephan Leopolder Stephan Leopolder unweit Tegernſee zu Ende des fünfzehnten Jahrhunderts geboren ſchwur am 24 Juny [...]
    [...] Bild 2 2 623 S XIX Clemens Sender Z 2 63o XX Nikolaus Ellenbogen 632 XXI Stephan Leopolder A L 633 S XXII Florian Treſler 634 XXIII Paul Kräz D 2 635 XXIV [...]
    [...] Crucis Thürheim A Kaufbeuriſche Urkunde 42 LI P et e r Conſens der Aebtiſſinn zu St Stephan und des Pfarrers zu Pfaffenhofen zu Thürheim geſtiftete Benefizium und geſtattete dem Stifte St Ste [...]
  • Geschichte der Bischöfe von Augsburg : chronologisch und diplomatisch verfaßt, und mit historischen Bemerkungen beleuchtet / 4
     Textstellen 
    [...] dem Consistorium anzeigen 16 Das Kloster Kaisersheim und das Damen Stiftung stift zu St Stephan in Augsburg stifteten im AA Jahre 1596 für beyde Thürheim ein Benefizium Thürheim damit [...]
    [...] ernannt und sein Einkommen bestimmt werden 3 Sollte die Kirche auf dem Gottesacker zu St Stephan mit den dazu gehörigen Bene fizien und deren Einkommen zurückgegeben und i I x Heinrich [...]
    [...] und Meßners Haus der Freythof die Pfarrzeche Orgel und Glocke 12 dem Stift zu St Stephan aber zwey Kelche ein zinsbares Haus und die Pfarrzeche zu gestanden ig Das Kollegiatsiift [...]
    [...] Ev n seitlichen Anschlag den Conftssionisien verboten glitschen sich auf dem Gottesacker zu St Stephan zu ver sammeln und daselbst gottesdiensiliche Handlungen zu verrichten c Den 15 Jan 16 [...]
    [...] die Klöster teil gegen St Ulrich St Georgen zum heiligen Kreuz und de Kaiser St Stephan die Jesuiten Dominikaner Fran nscaner Kapuziner und die Nonnen von St Ka tharina und St [...]
  • Geschichte der Kirche und des Stiftes der Heiligen Ulrich und Afra in Augsburg : Aus ächten Quellen zusammengetragen
     Textstellen 
    [...] Schulgeſetz e 324 Schutzbriefe von den Herzogen Ludwig von Baiern 275 Stephan und Albrecht von Oeſterreich 280 Stephan und Ludwig von Baiern 281 288 294 von Kaiſer Ferdinand 212 314 [...]
    [...] ſich daher mit Einwilligung ſeiner Geiſtlichen und Layen bey der Kirche des heiligen Erzmärtyrers Stephan in der Vorſtadt ein Kloſter für das weib liche Geſchlecht zu ſtiften Zu dieſem gottſeligen [...]
    [...] trug Kaum war er gerettet ſo verſank das Schiff 6 In dem Nonnenkloſter zu St Stephan ward eine Nonne die aus Ungehorſam und Eis genſinn das ihr von dem Heiligen aufgetragene [...]
    [...] 2Zo Dritter Abſchnitt hierauf nur noch etwas über ein Jahr bis zum 10 Nov 1398 Stephan Herzog von Baiern nahm ihn als ſeinen Kaplan und deſſen Leute in Baiern im I [...]
    [...] und St Moritz die dritte heilig Kreuz und St Geor gen und die vierte St Stephan und St Ja kob in der Vorſtadt war Für jeden Pfarrdiſtrikt verordnete er einen Prieſter [...]