Facebook

7 Treffer sortiert nach

  • [...] den bayerischen Regenten dem dritten des Namens die Nede von jenem kraftvollen und hcldenmütbi gen Wittelsbacher der seinem kaiserlichen Freunde Fried rich Barbarossa in dessen blutigen Kämpfen das sieg reiche [...]
    [...] ren gewesen und den tückischen Veronesern in die Falle ge gangen hätte nicht jener unerschrockene Wittelsbacher ihm die Berner Klausen an der Etsch zum Rückzug über das trienter Gebirge nach Teutschland [...]
    [...] Mantua und Cremen nach Ankona vor Dreißig Jahre schreibt der sinnige Z schotte war der Wittelsbacher als Gesandter in Unterhandlungen als Feldhauptmann in Schlachten und Belagerungen als Er nster im [...]
    [...] plötzlich auf einer Reise nach Konstanz wo gerade der Kaiser Hof hielt Es hatte dieser Wittelsbacher nur ein Lebensal ter von fünfzig und fünf Jahren erreicht III Florenz klaren 6ir keklet [...]
  •  Textstellen 
    [...] Metall verwendet und das noch Mangelnde aus der königl Kabinetscaſſe ebenfalls ange ſchafft Auf dem Wittelsbacherplatze wird ſich in der Folge eine koloſſale Reiterſtatue aus Erzguß von Thorwaldſen den großen Kurfürſten [...]
    [...] königl Waiſenhaus ſtädtiſches Walzenmühle amerikan Wechſel u Hypotheken bank Weinbauer in Obergieſin Weinhäuſer Wittelsbacherplatz Wollmarkt P Zacherl ſches Bräuhaus in der Au Zeitſchriften Zeughaus königl Zeughaus ſtädtiſches Zuckerbäckereien [...]
    [...] denen wir als die vor züglichern nennen den Schrannen Mar Joſeph Karls Maximilians oder Dult Wittelsbacher Odeons neuen Vict ualien Markt und Karolinen Platz Auf letzt genanntem Platze wurde auf König [...]
    [...] Marvor ſtadt aus und auf der andern Seite des Palaſtes Leuchten berg zieht ſich vom Wittelsbacher Platze aus in glei cher Richtung mit der Ludwigsſtraße die Fürſtenſtraße hin Höchſt ſehenswerth iſt [...]
    [...] geht ebenfalls nach den Entwürfen und unter Leitung des Hrn v Gärtner vor ſich Vom wittelsbacher Platz e aus läuft in weſtlicher Richtung die Briennerſtraße ſie führt über den Karolinen nach [...]
  •  Textstellen 
    [...] des Kronprinzen Maximilian auf deſſen Burg Hohen Schwangau beſchäftigt Gegenſtände aus der Geſchichte der Wittelsbacher und der deutſchen Vorzeit zu malen welches Fach L beſtän dig für ſeinen Beruf gehalten [...]
    [...] 1851 als am Geburtstage des Kronprinzen Marimilian von Bayern gelegt Ferner baute er das Wittelsbacher Natio nal Denkmal ebenfalls im altdeutſchen Style die Enthül lung desſelben fand am 25 [...]
  • [...] der Löwe wurde treulos des Wittelsbacher An hänglichkeit dauerte aus Ein eigenes Buch müßte man ſchreiben wollte man alle die Heldenthaten aufzählen welche der Wittelsbacher während vollen dreißig Jahren in [...]
    [...] Zufall geöffnet hatte o Himmel es war kein Empfehlungs ſondern ein ſchnöder Verläumdungsbrief Des Wittelsbachers Wuth kannte keine Grenze nach Rache dürſtend wendete er ſein Pferd und jagte mit verhängten [...]
    [...] ne Falſchheit ſtrafen wird und ein ent ſetzlicher Hieb mit dem Schwerte geführt von des Wittelsbachers rieſenſtarker Fauſt ſtreckte den un glücklichen Philipp ſogleich todt zu Boden Der feige Kanzler [...]
    [...] unterhandelt Der feige Kaiſer Wenzel hob den Bund der Städte wieder auf und ließ den Wittelsbachern die von denſelben eroberten Orte wogegen dieſe den gehemmten Han del und Wandel wieder [...]
    [...] Haupt und Reſidenzſtadt München 54 er zehntes Kapitel Strafe des Geizes 56 nfzehntes Kapitel Die Wittelsbacher Zeitraum vom Jahre 1180 bis 1253 nämlich von den Zeiten Otto des dritten bis zu [...]
  • [...] hell glänzende bayeriſche Diadem welches ſich endlich in eine ſtrahlende Königskrone umwandelte denn jenes eines Wittelsbachers 3 Vermählung Otto des Erlauchten mit Agnes Pfalzgräfin bei Rhein 1225 Das Bild ſelbſt wurde [...]
    [...] Agnes ſtarben im Auslande elendiglich Cöllns Kurwürde aber verblieb volle zwei Jahrhunderte beinahe den Wittelsbachern Die Beſchreihung der geſchichtlichen Fresken welche im vorigen Jahre bei W Michael is dahier erſchien [...]
    [...] Fahne kühn vorauf ſchreitende Held welchen wir auf dieſem Bilde hier erblicken iſt Otto der große Wittelsbacher ſelbſt Er befand ſich im oben angeführten Jahre bei m Heere Kaiſer Friedrichs I welches auf [...]
    [...] klug mit dem ſchönen Heinrich gütlich zu unterhandeln und auf dieſe Weiſe dem Geſchlechte der Wittelsbacher die Erbfolge in der Rheinpfalz zu ſichern deſſenzufolge verlobte er ſeinen jungen Prinzen Otto nachher [...]
    [...] ein mäßi ger Jahresgehalt genügen Alſo war nach Kaiſer Ludwig Albrecht IV wieder der erſte Wittelsbacher welcher die wackern Bayern alle und zwar in jeder Beziehung zu einem unbeſiegbaren Volk vereinte [...]
  • [...] Münzſtätte bald gewann das Ganze das Anſehen eines Fleckens Unter des Löwen Nachfolger Otto dem Wittelsbacher war München wahrſcheinlich bereits eine mit Wällen und Gräben verſehene Stadt 4 Allein zu jenen [...]
  • [...] bayeriſcher Feld herr in Frankreich und zeigte jenen hohen ritter lichen Muth der allen Wittelsbachern angeboren Am 5 April 1814 entſagte Napoleon zu Fontainebleau der Herrſchaft über Frankreich 189 [...]
    [...] die Ketzerei Wohl war es für Bayern s Herzog hart ei nen nahen Verwandten einen Wittelsbacher zu bekriegen um ihm eine Krone vom Haupte zu ſtoßen welche außerdeſſen als einſtiges Gemeingut [...]
    [...] Jeſuiten beigeſetzt Marimilians I großartig ausgeführte Bild ſäule zu Pferd wird in der Folge den wittelsbacher Platz zu München zieren und den großen Ahnen alſo geehrt zu haben dieſes unſterbliche Verdienſt [...]
    [...] und rechtmäßig re gierende Fürſtin über Oeſterreich bereits anerkannt um die gerechte Sache der Wittelsbacher ſchien es ſchlimm zu ſtehen als ein ganz unerwartetes Ereigniß derſelben plötzlich eine andere [...]
    [...] geweſen Mit Mar im i l i an Joſeph III war am altergrauen Stamm der Wittelsbacher der Zweig der Lude wingen abgeſtorben Sogleich ward der Antritt der Herrſchaft des Kurfürſten [...]