Facebook

1 Treffer sortiert nach

  • Höfler, Karl Adolf Constantin von: Franken, Schwaben und Bayern
     Textstellen 
    [...] Ungarn umfaßt ja Ein großer Sprachſtamm 3 alte hochberühmte Geſchlechter 3 Völker Franken Schwaben und Bayern die ſoviel auch die gewöhnlichen unreinen Triebfedern der Politik Trennendes mit ſich führten ein geheimnißvoller [...]
    [...] Wälder Böhmen zu zugleich germaniſche und chriſtliche Sitte drang Wäh rend aber von Schwaben und Bayern aus dieſer unſichtbare Strom unaufhaltſam gegen den Oſten drang bis zur Gegenwirkung von Byzanz in [...]
    [...] Maſſe von Unterabtheilungen im größeren oder kleineren Genuſſe der Freiheit kannten Nicht wurde wie in Bayern die Eultur uralter Abteien durch verheerende Ungarnzüge vernichtet in Oberfranken wenigſtens hätten die Ungarn [...]
    [...] Denn bei allen dieſen Ver ſchiedenheiten ja bei zum Theile ſchroffen Gegenſätzen zu Schwaben und Bayern hat es zu keiner Zeit weder an innigen Verbindungen noch an tief eingreifenden Wechſelwirkungen der [...]
    [...] Stämme gefehlt Schon im X und XI Jahrhundert waren Franken und Schwaben zum Theile auch Bayern unter den gleichen Herzogen vereinigt Später wurde ein Schwabe Otto der Heilige Biſchof von Bamberg [...]
    [...] Höfler, Karl Adolf Constantin von: Franken, Schwaben und Bayern [...]