Facebook

3 Treffer sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] auf den Helm Zu den merkwürdigen Gefangenen gehörten Hans von Abensberg und Traun einer von den En keln des Babo von Abensberg der 32 Söhne und 8 Töchter hatte und Friedrich der [...]
    [...] mit der Hälfte der Grafschaft Katzenelenbogen mit Burg und Ort Braubach am Rhein Homburg an der Höhe Umstadt Rheinheim und andern Ort schaften an Bayern kamen die Grafschaft Kirchberg die Eigengüter [...]
    [...] Krandsberg und der Grafen von Falkenstein durch Kauf die Grafschaft Roteneck Train und Räzhosen die Güter der Grafen von Ortenburg die Grafschaft Pruggen und die Landgrafschaft Leuchtenburg mit allen Rechten [...]
    [...] von Staus Wernher von der Lader Hohold von Wolnzach Altmann und seines Brnders Eberhard von Abensberg des ganzen Adels im Lande und weit und breit herbeigeströmten Volkes Bayern beweinte den allzufrühen [...]
  •  Textstellen 
    [...] auf den Helm Zu den merkwürdigen Gefangenen gehörten Hans von Abensberg und Traun einer von den En keln des Babo von Abensberg der 32 Söhne und 8 Töchter hatte und Friedrich der [...]
    [...] mit der Hälfte der Grafschaft Katzenelenbogen mit Burg und Ort Braubach am Rhein Homburg an der Höhe Umstadt Rheinheim und andern Ort schaften an Bayern kamen die Grafschaft Kirchberg die Eigengüter [...]
    [...] Krandsberg und der Grafen von Falkenstein durch Kauf die Grafschaft Roteneck Train und Räzhofen die Güter der Grafen von Ortenburg die Grafschaft Pruggen und die Landgrafschaft Leuchtenburg mit allen Rechten [...]
    [...] von Stauf Wernher von der Laber Hohold von Wolnzach Altmann und feines Bruders Eberhard von Abensberg des ganzen Adels im Lande und weit und breit herbeigeströmten Volkes Bayern beweinte den allzufrühen [...]
  •  Textstellen 
    [...] Herzog Chriſtoph ſtellen Ich Graf Niklas von Abensberg verhafte Euch hiemit auf Befehl des Herzogs Albrecht Ihr alſo ſeyd Graf Niklas von Abensberg fragte Chriſtoph ſpottend Nun ja dieß hätte [...]
    [...] Frühſtunden in der großen Landſchenke zu Reichertshauſen dicht an der Heerſtraße zwiſchen Freiſing und Abensberg Die meiſten Gäſte waren dienſtloſe Söldlinge Ueberläufer Landſtreicher den Gerichten entſprungene Räuber und Mörder [...]
    [...] Dach geſteckt Da hielt vor dem Hauſe ein Reiter in die Farben des Grafen Niklas von Abensberg gekleidet und ſchickte ſich an ſeinem Pferde aus einem Sacke der am Sattelknopfe hing Heu [...]
    [...] ihm einen Becher zum Trunke den der Andere mit freund lich nickendem Wohlbehagen leerte Von Abensberg reit ich her um in Freiſing meine Eltern zu beſuchen Mein Herr der Graf mußte geſtern [...]