Facebook

6 Treffer sortiert nach

  • Stumpf, Pleikard Joseph: Bayern
     Textstellen 
    [...] ſtehen 2 proteſtantiſche Conſiſtorien zu Ansbach und Bayreuth unter dem Oberconſiſtorium zu München welchem das Dekanat München direkt un tergeben iſt Der Conſiſtorialbezirk Ansbach umfaßt 34 Dekanate Ausbach Altdorf [...]
    [...] ſchafts und Gewerbsſchalen zu Nürnberg Erlangen Ansbach und Fürth Politiſche Eintheilung Das Appellationsgericht des Kreiſes iſt zu Eichſtädt der Schwurge richtshof zu Ansbach der Kreis zählt 4 Stadtgerichte zu [...]
    [...] Tennenlohe 4 Bauinſpektio nen Ansbach Eichſtädt Nürnberg und Wigºsheim Garniſonen ſind zu Nürnberg Anshah Chſtädt Neuſtadt a d A dann zu Wülzburg 664 Unmittelbare Städte Ansbach Onoldesbac Onolsbacum Onoldum [...]
    [...] ſie der Markgraf von Ansbach durch den Vertrag von Bordeaur an den König Friedrich Wilhelm II von Preußen ab worauf ſie 1806 mit dem Fürſtenthume Ansbach an Bayern überging Hier [...]
    [...] davon aber dem Fürſtenthume Ansbach Schirmgeld und Haber zahlen mußte und Sitz eines Schultheiſſenamtes er kam mit Creglingen als Zugehör der Herrſchaft Brauneck an Ansbach Hier ſtanden einſt 2 [...]
  • [...] Tennenlohe 4 Bauinſpektio nen Ansbach Eichſtädt Nürnberg und Windsheim Garniſonen ſind zu Nürnberg Ansbach Eichſtädt Neuſtadt a d A dann zu Wülzburg 664 Unmittelbare Städte Ansbach Onoldesbac Onolsbacum Onoldum [...]
    [...] ſchafts und Gewerbsſchulen zu Nürnberg Erlangen Ansbach und Fürth Politiſche Eintheilung Das Appellationsgericht des Kreiſes iſt zu Eichſtädt der Schwurge richtshof zu Ansbach der Kreis zählt 4 Stadtgerichte zu [...]
    [...] ſie der Markgraf von Ansbach durch den Vertrag von Bordeaur an den König Friedrich Wilhelm II von Preußen ab worauf ſie 1806 mit dem Fürſtenthume Ansbach an Bayern überging Hier [...]
    [...] davon aber dem Fürſtenthume Ansbach Schirmgeld und Haber zahlen mußte und Sitz eines Schultheiſſenamtes er kam mit Creglingen als Zugehör der Herrſchaft Brauneck an Ansbach Hier ſtanden einſt 2 [...]
    [...] Albrecht I 1334 1361 Frie drich V 1358 1398 Johann III zu Bayreuth Friedrich VI zu Ansbach 1398 1420 Friedrich mit den eiſernen Zähnen I Chur fürſt 1413 1471 Albrecht Achilles vereint [...]
  • [...] Tennenlohe 4 Bauinſpektio nen Ansbach Eichſtädt Nürnberg und Windsheim Garniſonen ſind zu Nürnberg Ansbach Eichſtädt Neuſtadt a d A dann zu Wülzburg 664 Unmittelbare Städte Ansbach Onoldesbac Onolsbacum Onoldum [...]
    [...] ſchafts und Gewerbsſchulen zu Nürnberg Erlangen Ansbach und Fürth Politiſche Eintheilung Das Appellationsgericht des Kreiſes iſt zu Eichſtädt der Schwurge richtshof zu Ansbach der Kreis zählt 4 Stadtgerichte zu [...]
    [...] ſie der Markgraf von Ansbach durch den Vertrag von Bordeaur an den König Friedrich Wilhelm II von Preußen ab worauf ſie 1806 mit dem Fürſtenthume Ansbach an Bayern überging Hier [...]
    [...] davon aber dem Fürſtenthume Ansbach Schirmgeld und Haber zahlen mußte und Sitz eines Schultheiſſenamtes er kam mit Creglingen als Zugehör der Herrſchaft Brauneck an Ansbach Hier ſtanden einſt 2 [...]
    [...] Albrecht I 1334 1361 Frie drich V 1358 1398 Johann III zu Bayreuth Friedrich VI zu Ansbach 1398 1420 Friedrich mit den eiſernen Zähnen I Chur fürſt 1413 1471 Albrecht Achilles vereint [...]
  • Stumpf, Pleikard Joseph: Denkwürdige Bayern
     Textstellen 
    [...] nes Denkmal zu dem König Ludwig das Erz die Stadt Ansbach das Piedestal geschenkt hatte am 5 Dez 1 58 zu Ansbach errichtet wurde 456 Dr Jakob Philipp Fallmerayer k Professor [...]
    [...] zu Hilpoltstein gest 1703 erfand das Diffe rentialthermometer Georg Ernst Stahl geb 1660 zu Ansbach stellte die phlogistische Theorie auf nach welcher alle brennbaren Körper einen gemeinschaftlichen Bestandtheil [...]
    [...] entschiedenes Talent veranlaßte seinen Vater ihn in seinem 12 Jahre 1523 an das Gymnasium nach Ansbach zu senden Als er dort heftig erkrankt war sandte sein Vater feinen ältern Bruder um [...]
    [...] Freiheits und Vaterlandsliebe begeisterten Dichtungen Uz einen ehrenvollen Platz Johann Peter Uz wurde zu Ansbach in Mittelfranken am 3 Okt 17M als der Sohn eines Goldschmieds geboren Schon während seiner [...]
    [...] arbeitete er seine Dichtungen in Reimen aus Drei Jahre nach seiner im Jahre 1743 nach Ansbach erfolgten Rück kehr wurde er zum Sekretär bei dem dortigen Justizeollegium ernannt Obgleich ohne [...]
  • Stumpf, Pleikard Joseph: Bayern
     Textstellen 
    [...] proteſtantiſche Conſiſtorien zu Ansbach und Bayreuth unter dem Oberconſiſtorium zu München welchem das Dekanat München direkt un tergeben iſt Der Conſiſtorialbezirk Ansbach umfaßt 34 Dekanate Ansbach Altdorf Burghaslach Dinkelsbühl [...]
    [...] Reichs ſtadt Nürnberg aus den durch Vertrag mit Frankreich erhaltenen Ge bietstheilen der Markgrafſchaft Ansbach mit dem Burgfrieden der Städte Weiſſenburg und Dinkelsbühl 6 ferner aus der im Vertrag mit [...]
    [...] Regens burg Freiſing Paſſau Aſchaffenburg und Speyer zu denen noch 28 Gym naſien zu Amberg Ansbach Aſchaffenburg Augsburg 2 Baireuth Bam berg Dillingen Eichſtädt Erlangen Freiſing Hof Kempten Landshut Met [...]
    [...] nannten Da vid von Paumgarten verpfändete die Herrſchaft zum Theil an den Mark grafen von Ansbach zum Theile an die Furtenbacher beide aber traten ihre Pfandrechte an Bayern ab welche [...]
    [...] von den Amberger Bürgern geplündert Hier fiel in ei nem Treffen 1703 der Markgraf von Ansbach Georg Friedrich Albert der 38 Abt zu St Emmeran in Regensburg der 1326 ſich von [...]
  • Stumpf, Pleikard Joseph: Bayern
     Textstellen 
    [...] proteſtantiſche Conſiſtorien zu Ansbach und Bayreuth unter dem Oberconſiſtorium zu München welchem das Dekanat München direkt un tergeben iſt Der Conſiſtorialbezirk Ansbach umfaßt 34 Dekanate Ansbach Altdorf Burghaslach Dinkelsbühl [...]
    [...] der Reichs ſtadt Nürnberg aus den durch Vertrag mit Frankreich erhaltenen Ge bietstheilen der Markgrafſchaft Ansbach mit dem Burgfrieden der Städte Weiſſenburg und Dinkelsbühl 6 ferner aus der im Vertrag mit Frankreich [...]
    [...] Regens burg Freiſing Paſſau Aſchaffenburg und Speyer zu denen noch 28 Gym naſien zu Amberg Ansbach Aſchaffenburg Augsburg 2 Baireuth Bam berg Dillingen Eichſtädt Erlangen Freiſing Hof Kempten Landshut Met [...]
    [...] nannten Da vid von Paumgarten verpfändete die Herrſchaft zum Theil an den Mark grafen von Ansbach zum Theile an die Furtenbacher beide aber traten ihre Pfandrechte an Bayern ab welche [...]
    [...] von den Amberger Bürgern geplündert Hier fiel in ei nem Treffen 1703 der Markgraf von Ansbach Georg Friedrich Albert der 38 Abt zu St Emmeran in Regensburg der 1326 ſich von [...]