Facebook

von 11 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] 283 Fiſcher Adam 471 Fiſcher Andreas Wwe 550 Fiſcher Andreas 456 Fiſcher Chriſtian Wwe 337 Fiſcher David 821 Fiſcher Erdmann Wwe 318 Fiſcher Ferdinand 371 Fiſcher Friedrich 600 Fiſcher Friedrich [...]
    [...] 357 Firma Ferdinand Gullmann Döhner 241 Dürbig Chriſtian Friedr 94 Firma Johann Adam v Berg Düſenberg Karl Friedr 346 Fichtel Gg Thomas 376 Fiſcher Erdmann Wwe 318 Fiſcher Ferdinand 371 Chefcommis [...]
    [...] Adam 445 Fiſcher Adam 471 Fiſcher Andreas 457 Fiſcher Friedrich 450 Fiſcher Georg sen 437 Fiſcher Georg jun 482 Fiſcher Heinrich 450 Fiſcher Heinrich 478 Fiſcher Konrad 438 Fiſcher Konrad 516 [...]
    [...] 115 Fiſcher Johann Fiſcher Katharina A56 Fiſcher Konrad 516 Fiſcher Leonh Tochter 620 Fiſcher Magdalena 508 Fiſcher Margaretha 720KK Fiſcher Martin Wwe 457 Fiſcher Moriz Wwe 93 Fiſcher Philipp [...]
    [...] Georg Fiſcher Dittmar Gottfried Fiſcher Herppich s Tochter Schubert Lorenz Fiſcher Hauck Lorenz Tuchmacher Dittmar Nikolaus Fiſcher Dittmar Adam Fiſcher Wittwe Dittmar Johannes Fiſcher Fiſcher Heinrich Fiſcher Difloe [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] gethan Fiſcherſtechen Die Viermeiſter des Fiſcher handwerks ſtellten bei dem Rathe die Bitte ein Fiſcher ſtechen zu geſtatten Es ſey ehehin Brauch geweſen daß die Fiſcher auf Pfingſten im Main geſtochen [...]
    [...] Wein Im J 1666 brachten die Fiſcher dieſelbe Bitte an erhielten jedoch nur einen Umgang und Tanz zugeſtanden Aber im I 1680 fand wieder ein Fiſcher ſtechen ſtatt wobei aus Doppelhacken [...]
    [...] verhüten wiederholt J 165 4 Tod Ferdinand s IV Seegraben Spitalſeen Wegen des am 9 Julius zu Wien erfolgten To des des römiſchen Königs Ferdinand IV waren von Ende Julius bis Michaelis [...]
    [...] Strafe von 12 Rthlrn auferlegt mit dem Bemerken daß bis zur Erlegung dieſer Summe die Fiſcher pforte geſperrt und das Fiſchen unterſagt bleiben ſolle Doch wurde auf die Vorſtellung der Obermeiſter [...]
    [...] hätten beim Eiſen in der Mühle viel aus zuſtehen die Strafe dahin umgewandelt daß jeder Fiſcher einen Tag zur Strafe am Mainwehre Steine zu leſen habe Vom J 1665 an wurde die [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Schlittenfahrt Am 28 Januar hielt der Rath ſammt den Doctoren eine große Schlittenfahrt Ringelrennen Die Fiſcher richteten auf dem Maine ein Ringelrennen ein mittels eines in das Eis ges ſteckten Pflocks [...]
    [...] Gaſſe im Conſulent Cramer ſchen Hauſe wohnte für Ho henlohe Neuenſtein der geheime Rath von Fiſcher mit einem gemeinſchaftlichen gräflichen Secretär und Canzliſten für Rineck auch Schönborn und Wieſentheid der [...]
    [...] Rothenburg da er das Pferd ſeiner Prinzipalſchaft in dem daſelbſt ausgetretenen Waſſer ſchwemmen wollte Ein Fiſcher der ihm von der Fi ſcherpforte aus zu Hülfe eilte hatte ihn ſchon glücklich an den [...]
    [...] ſich das Gegentheil Die benachbarten Würzburgiſchen Thereſer und Euerheimer unzünftigen Landfiſcher trieben die hieſigen Fiſcher mit Gewalt davon ab und letztere hatten dabei indem ihnen zum Theile ihre Garne abge [...]
    [...] die für Strafe und Unkoſten geforderte Summe von 15 f baar erlegt wurde Nun ließ das Fiſcher handwerk davon beim Kaiſer Anzeige erſtatten und um Aufrechthaltung ſeiner Gerechtſame anſuchen Unglücksfall Am [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] gethan Fiſcherſtechen Die Viermeiſter des Fiſcher handwerks ſtellten bei dem Rathe die Bitte ein Fiſcher ſtechen zu geſtatten Es ſey ehehin Brauch geweſen daß die Fiſcher auf Pfingſten im Main geſtochen [...]
    [...] Wein Im J 1666 brachten die Fiſcher dieſelbe Bitte an erhielten jedoch nur einen Umgang und Tanz zugeſtanden Aber im I 1680 fand wieder ein Fiſcher ſtechen ſtatt wobei aus Doppelhacken [...]
    [...] zu verhüten wiederholt J 1654 Tod ferdinand s IV Seegraben Spitalſeen Wegen des am 9 Julius zu Wien erfolgten To des des römiſchen Königs Ferdinand IV waren von Ende Julius bis Michaelis [...]
    [...] Strafe von 12 Rthlrn auferlegt mit dem Bemerken daß bis zur Erlegung dieſer Summe die Fiſcher pforte geſperrt und das Fiſchen unterſagt bleiben ſolle Doch wurde auf die Vorſtellung der Obermeiſter [...]
    [...] hätten beim Eiſen in der Mühle viel aus zuſtehen die Strafe dahin umgewandelt daß jeder Fiſcher einen Tag zur Strafe am Main wehre Steine zu leſen habe Vom J 1665 an wurde [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] zugethan ſei 1 1 Ferdinand III als kaiſerlicher Generaliſ ſimus Gallas Eroberung Regensburgs Die Stelle des Generaliſſimus im kaiſerlichen Heere erhielt nun des Kaiſers Sohn Ferdinand König von Ungarn während [...]
    [...] auf der Rückkehr von da die Sachſen in Meißen Der Regierungsantritt Kaiſer Ferdinand III der ſeinem Vater Ferdinand II im Februar 1637 folgte brachte in den Kriegsverhältniſſen keine Verän derung [...]
    [...] des Nachts brannte eine von hier aus geſendete Parthie die Dorfmühle zu Schonungen ab Die Fiſcher wurden requirirt um des Nachts Sol daten mainabwärts zu führen die wie man glaubte den [...]
    [...] freigelaſſen worauf der Rath dem Antrage des Fiſcherhandwerks ent ſprechend den Commandanten erſuchte die Fiſcher nicht mehr zu nächtlicher lebensgefährlicher Wegführung der Solda ten zu zwingen Bei der täglich dringender [...]
    [...] Friedrich V von der Pfalz auf den böhmiſchen Throu gehoben Der böhmiſche Krieg veranlaßte den Kaiſer Ferdinand den Herzog Marimilian von Bayern an der Spitze der liguiſtiſchen Truppen in ſein Intereſſe zu ziehen [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] zugethan ſei 1 1 Ferdinand III als kaiſerlicher Generaliſ ſimus Gallas Eroberung Regensburgs Die Stelle des Generaliſſimus im kaiſerlichen Heere erhielt nun des Kaiſers Sohn Ferdinand König von Ungarn während [...]
    [...] auf der Rückkehr von da die Sachſen in Meißen Der Regierungsantritt Kaiſer Ferdinand III der ſeinem Vater Ferdinand II im Februar 1637 folgte brachte in den Kriegsverhältniſſen keine Verän derung [...]
    [...] des Nachts brannte eine von hier aus geſendete Parthie die Dorfmühle zu Schonungen ab Die Fiſcher wurden requirirt um des Nachts Sol daten mainabwärts zu führen die wie man glaubte den [...]
    [...] freigelaſſen worauf der Rath dem Antrage des Fiſcherhandwerks ent ſprechend den Commandanten erſuchte die Fiſcher nicht mehr zu nächtlicher lebensgefährlicher Wegführung der Solda ten zu zwingen Bei der täglich dringender [...]
    [...] Friedrich V von der Pfalz auf den böhmiſchen Thron gehoben Der böhmiſche Krieg veranlaßte den Kaiſer Ferdinand den Herzog Marimilian von Bayern an der Spitze der liguiſtiſchen Truppen in ſein Intereſſe zu ziehen [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] ſich bei An nahme eines Meiſters übergangen glaubte und wobei die Viermeiſter incarcerirt wurden die Fiſcher das Mühl eiſen und den Eisfang aufkündigten bewog den Rath 10 Fiſchern die ſich dieſes Geſchäfts [...]
    [...] Waldungen durchfuhr und für den Verkauf ſich ausſprach In dieſem Jahre erſchien von Joh Chriſtian Fiſcher zu Marktbreit eine verdienſtvolle aber zu bald vergeſſene Schrift über den fränkiſchen Weinbau welche [...]
    [...] Einrichtung eines Botenfuhrwerkes wel ches jeden Donnerstag nach Würzburg ging Leſeanſtalten Papierhändler G A Fiſcher etablirte eine Leſebibliothek und der Lehrer an der 3 Klaſſe der lateiniſchen Schule Hahn einen [...]
    [...] Verfolgung der Plane Guſtav Adolf s durch Orenſtierna 33 34 Wallenſtein s Ende 34 35 Ferdinand III als kaiſerlicher Generaliſſimus Gallas Eroberung Regensburg s Die Schlacht bei Nörd lingen Folgen [...]
    [...] ſinier Unglücksfall e 35 1653 Obbach Gewitter Feuersbrünſte Degentragen der Handwerksburſche 39 1654 Tod Ferdinand s IV Seegraben Spitalſeen 39 1655 Kaiſerliche Rüſtungen und Werbungen Jubiläum des Religionsfriedens Geſandtſchaft [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] ſich bei An nahme eines Meiſters übergangen glaubte und wobei die Viermeiſter incarcerirt wurden die Fiſcher das Mühl eiſen und den Eisfang aufkündigten bewog den Rath 10 Fiſchern die ſich dieſes Geſchäfts [...]
    [...] Waldungen durchfuhr und für den Verkauf ſich ausſprach In dieſem Jahre erſchien von Joh Chriſtian Fiſcher zu Marktbreit eine verdienſtvolle aber zu bald vergeſſene Schrift über den fränkiſchen Weinbau welche [...]
    [...] Einrichtung eines Botenfuhrwerkes wel ches jeden Donnerstag nach Würzburg ging Leſeanſtalten Papierhändler G A Fiſcher etablirte eine Leſebibliothek und der Lehrer an der 3 Klaſſe der lateiniſchen Schule Hahn einen [...]
    [...] Verfolgung der Plane Guſtav Adolf s durch Orenſtierna 33 34 Wallenſtein s Ende 34 35 Ferdinand III als kaiſerlicher Generaliſſimus Gallas Eroberung Regensburg s Die Schlacht bei Nörd lingen Folgen [...]
    [...] Abyſ ſinier Unglücksfall 4 35 Obbach Gewitter Feuersbrünſte Degentragen der Handwerksburſche 4 39 Tod Ferdinand s IV Seegraben Spitalſeen 39 Kaiſerliche Rüſtungen und Werbungen Jubiläum des Religionsfriedens Geſandtſchaft nach [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Schlittenfahrt Am 28 Januar hielt der Rath ſammt den Doctoren eine große Schlittenfahrt Ringelrennen Die Fiſcher richteten auf dem Maine ein Ringelrennen ein mittels eines in das Eis ges ſteckten Pflocks [...]
    [...] Gaſſe im Conſulent Cramer ſchen Hauſe wohnte für Ho henlohe Neuenſtein der geheime Rath von Fiſcher mit einem gemeinſchaftlichen gräflichen Secretär und Canzliſten für Rineck auch Schönborn und Wieſentheid der [...]
    [...] Rothenburg da er das Pferd ſeiner Prinzipalſchaft in dem daſelbſt ausgetretenen Waſſer ſchwemmen wollte Ein Fiſcher der ihm von der Fi ſcherpforte aus zu Hülfe eilte hatte ihn ſchon glücklich an den [...]
    [...] ſich das Gegentheil Die benachbarten Würzburgiſchen Thereſer und Euerheimer unzünftigen Landfiſcher trieben die hieſigen Fiſcher mit Gewalt davon ab und letztere hatten dabei indem ihnen zum Theile ihre Garne abge [...]
    [...] die für Strafe und Unkoſten geforderte Summe von 15 f baar erlegt wurde Nun ließ das Fiſcher handwerk davon beim Kaiſer Anzeige erſtatten und um Aufrechthaltung ſeiner Gerechtſame anſuchen Unglücksfall Am [...]
  • Beck, Heinrich Christian: Chronik der Stadt Schweinfurt
     Textstellen 
    [...] Bock E jun Fabrikbeſitzer Fiſcher Andreas Fiſchermeiſter Bodeck Carl Frh v auf Heidenfeld Fiſcher Andreas Melbermeiſter Brand Kilian Kreis und Stadt Fiſcher F Kaufmann gerichtsprotokolliſt Fiſcher G A Papierhändler Brändlein [...]
    [...] Brändlein Joh Mich Schuhmacher Fiſcher J M Kaufmann meiſter Freytag W Kaufmann Schweinfurter Chronik 1ſten Bandes 1ſte Abtheilung Nro 1 Die Herren Dr Friedrich Advocat Gademann Friedrich Kaufmann Gademann J Caſpar Kaufmann [...]
    [...] einige Gefälle derſelben gemacht Am 6 März 1629 erſchien das bekannte Reſtitu tionsedict des Kaiſers Ferdinand II nach welchem alle nach dem Paſſauer Vertrag geſchloſſen 1552 und beſtätigt zu Augsburg 1555 [...]