1 Treffer sortiert nach

  • Bayerisch Land und bayerisch Volk
     Textstellen 
    [...] dem Sepp aus Nach Tagen und Wochen kommt s alsdann einmal zur großen Wäſche im Haus und nun findet das waſchende Perſonal die Seife ſtark gelichtet Da Sepp da Sepp mit [...]
    [...] in den Jahrgängen 1873 und 1874 da leben und werken ſie Beide der Sepp und ſein Ochs Der Sepp iſt fünfundvierzig Jahre lang ein Bauernknecht ge weſen akkurat am Tiſch aber [...]
    [...] aber vom Sepp unzählige Male ermuntert geſchmeichelt geſtreichelt be dauert und getröſtet Und oft wenn ſie allein mit vollem Fuder aus dem Felde heim ſoppten hat der Sepp in gerechtem [...]
    [...] ſtehen geblieben hat ein wenig geraſtet dem Sepp wie ein Geſcheidter in s Angeſicht ge blickt und ganz verſtändnißinnig wiedergekaut bis der Sepp ihm freundlich zugeredet hat Hüo Oechsl hüo [...]
    [...] nicht um den Sepp aber um den Ochſen handelt es ſich ihm dürfen die blutſaugenden Bremfliegen nicht im Nacken ſitzen und wirklich bis dieſelben kommen ſind Sepp und Ochs wieder [...]