Facebook

von 2303 Treffern sortiert nach

  • Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz
     Textstellen 
    [...] Geſchichte der rheiniſchen Pfalz nach ihren politiſchen kirchlichen und literariſchen Verhältniſſen V Ol Dr Ludwig Häuſſer Privatdocenten der Geſchichte an der Univerſität Heidelberg Erſter Band Heidelberg akademiſche Verlagshandlung von J [...]
    [...] tine Schenkung 47D AUbert Argentin Urstis II 109 Häuſſer Geſch d Pfalz I 7 98 Erſtes Buch 1 Abſchnitt r Doch galt Ludwig immer noch für einen Anhänger des habs burgiſchen [...]
    [...] Martène IV 104 107 Chmel Reg 1280 128I Häuſſer Geſch d Pfalz I 16 242 Erſtes Buch III Abſchnitt ſchaft deren Führer Herzog Ludwig war in Frankreich ohne etwas zu erreichen [...]
    [...] S 453 454 Häuſſer Geſch d Pfalz I 19 290 Zweites Buch I Abſchnitt laſſen ernannte 25 Aug den Kurfürſten Conrad von Mainz zu ſeinem Reichsverweſer und Ludwig glaubte ſich dadurch [...]
    [...] Pfalzgraf Ludwig worden befeſt noch dennoch mußten die frembdegäſt Caub bei der pfalz laſſen bleiben Das wir gottesgnaden zuſchreiben Und auch der werhafften Handt Dies behält all Vaterlandt Häuſſer Geſch [...]
    [...] Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz [...]
  • Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz
     Textstellen 
    [...] Voigt S 453 4S4 Häusser Gesch Pfalj I Ig Zweites Buch I Abschnitt lassen ernannte 25 Aug den Kurfürsten Conrad von Mainz zu seinem Reichsverweser und Ludwig glaubte sich dadurch [...]
    [...] Kt menti st 8itii ts I iut en n m nli qu lr n itur tritt Häusser Gesch d Pfalz I 20 Ztt Zweites Buch I Abschnitt niglichen Bevollmächtigten schwören in [...]
    [...] Theilung von Pavia 1214 1329 l Ludwig I 1214 1228 70 77 j Z Otto I der Erlauchte Pfalzgraf bei Rhein 1228 1253 77 85 3 Ludwig II 1253 1294 85 1l S 4 [...]
    [...] Kurfürst Ludwig III 1410 1436 ß 1 Auswärtige Verhältnisse 263 299 K 2 Die Universität Heidelberg von 1390 1436 299 311 3 Ludwigs III Familie 311 313 II Abschnitt Kurfürst Ludwig IV [...]
    [...] neun jähriger Sohn Ludwig die Pfalzgrafschaft in Bayern besaß erst Ottos gleichnamiger Bruder dann dessen Sohn der Mörder König Philipps des Hohenstaufen Seit 1191 hatte Ludwig den Ritterschlag erhalten [...]
    [...] Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz [...]
  • Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz
     Textstellen 
    [...] Staatsbibliothek Geſchichte der rheiniſchen Pfalz ihren politiſchen kirchlichen und literariſchen Verhältniſſen vſ n Dr Ludwig Häuſſer Privatdocenten der Geſchichte an der Univerſität Heidelberg Erſter Band Heidelberg akademiſche Verlagshandlung von J [...]
    [...] Schenkung 47 Albert Argentin Urstis II 109 Häuſſer Geſch d Pfalz 1 7 ZTEsch º ä F 98 Erſtes Buch 1I Abſchnitt Doch galt Ludwig immer noch für einen Anhänger des habs [...]
    [...] Martène IV 104 107 Chmel Reg 1280 1281 Häuſſer Geſch d Pfalz I 16 242 Erſtes Buch III Abſchnitt ſchaft deren Führer Herzog Ludwig war in Frankreich ohne etwas zu erreichen [...]
    [...] S 453 454 Häuſſer Geſch d Pfalz I 19 299 Zweites Buch 1 Abſchnitt laſſen ernannte 25 Aug den Kurfürſten Conrad von Mainz zu ſeinem Reichsverweſer und Ludwig glaubte ſich dadurch [...]
    [...] Pfalzgraf Ludwig worden befeſt noch dennoch mußten die frembdegäſt Caub bei der pfalz laſſen bleiben Das wir gottesgnaden zuſchreiben Und auch der werhafften Handt Dies behält all Vaterlandt Häuſſer Geſch [...]
    [...] Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz [...]
  • Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz
     Textstellen 
    [...] habe von dem Kano Nendonner bei der Wahl die Gichter bekommen und sey daran gestorben Häusser Besch d Pfalz 3l Drittes Buch VI Abschnitt Charlotte zog sich vom ehlichen Umgang ganz [...]
    [...] von Anfang an als Direetor sich große Verdienste erworben waren die bedeutendsten Lehrer der Häusser Gesch d Pfalz l ßs 4 Viertes Buch I V Abschnitt hohen Schule bald kam [...]
    [...] und Industrie gebaut war hatte seit 1778 einen tödtlichen Stoß erhalten Unglücksfälle mancher Häusser Gksch d Pfalz II HZ 78 Viertes Buch I V Abschnitt Art vergrößerten noch [...]
    [...] nach dem Herkommen der Kurprinz Ludwig in Amberg Statthalter Oft finden leb hafte Neigungen der Väter die heftigsten Gegner in den Söh nen so war auch Ludwig der Sohn Friedrichs III ein [...]
    [...] Söhnen werden uns der älteste und dritte Ludwig und Johann Casimir im Verlauf der Geschichte genauer bekannt werden Sein zweiter Sohn Herr mann Ludwig geb 1541 kam auf eine sehr traurige [...]
    [...] Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz [...]
  • Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz
     Textstellen 
    [...] Knaben waren die Mitschüler und Gespielen des Kurprinzen während Pankratius im Allgemeinen das Geschäft Häusser Geich PMj II 12 I Drittes Buch I V Abschnitt des Erziehers zu besorgen und [...]
    [...] Aktenstücke Werth verräth aber deutlich daß sie nach dem Falle des Geg nrrs geschrieben ist Häusser Gesch t Pfalz I lg Drittes Buch V Abschnitt noch mit dem Bischof in Unterhandlung [...]
    [...] Cham zurückgegeben Johann Wilhelm gab seine Freude über 70 Vgl I Kekltr eur XVIII u Häusser Gesch d Pfalz 53 8 Z4 Viertes Buch II Abschnitt dieses glückliche Ereigniß auf seine [...]
    [...] nach dem Herkommen r Kurprinz Ludwig in Amberg Statthalter Oft finden leb ftc Neigungen der Väter die heftigsten Gegner in den Söh n so war auch Ludwig der Sohn Friedrichs III ein [...]
    [...] Söhnen werden uns der älteste und dritte Ludwig und Johann Casimir im Verlauf der Geschichte genauer bekannt werden Sein zweiter Sohn Herr mann Ludwig geb 1541 kam auf eine sehr traurige [...]
    [...] Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz [...]
  • Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz
     Textstellen 
    [...] war nach dem Herkommen dtkKurprinz Ludwig in Amberg Statthalter Oft finden leb hafte Neigungen der Väter die heftigften Gegner iu den Söh 11en fo war auch Ludwig der Sohn Friedrichs lll t [...]
    [...] Söhnen werden uns der ältefte und dritte Ludwig und Johann Cafimir im Verlauf der Gefchichte genauer bekannt werden Sein zweiter Sohn Herr mann Ludwig geb 1541 kam auf eine fehr traurige [...]
    [...] auch mir leben Zweiter Abfchnitt Kurfürft Ludwig 7 1576 1583 S 1 Regierungsantritt Ludwigs 7 Völlige Umwälznng im Sinne des Lutherthums 1576 1577 Ludwig 7 war 37 Jahre alt als die [...]
    [...] es wäre zu pF 41W neuen Streife gekommenf wenn nicht diesmal Ludwig zäWNell angegeben hätteöo Roa immer war aber Ludwig nicht völlig gewonnenf er betrachtete die SacHe nicht als Partheihandel [...]
    [...] Eafimirs der Sache Gebhards fo nachtheilig geworden auch an Ludwig felbfi hatte er einen eifrigen und thätigen Verbündeten verloren Ludwig war von allen lutherifchen Reichsfürfien der ein zige gewefen [...]
    [...] Häusser, Ludwig: Geschichte der rheinischen Pfalz [...]
  • Häusser, Ludwig [Historiker, Politiker 1818-1867]
     Textstellen 
    [...] Häusser, Ludwig [Historiker, Politiker 1818-1867] [...]
  • Häusser, Ludwig [Historiker, Politiker 1818-1867]
     Textstellen 
    [...] Häusser, Ludwig [Historiker, Politiker 1818-1867] [...]
  •  Textstellen 
    [...] Born 4 d 6 err Häuſſer Bedienter bei Raſchler º 4 Wagner Hierauf Die Baſtille Luſtſpiel in drei Aufzügen von Berger Regie Herr Richter Perſonen Ludwig XIV König von Frankreich [...]
    [...] von Frankreich Gemahlin Ludwigs XV d 4 Fräulein Weiß Ludwig Franz von Bourbon Prinz von Conti Großprior des Maltheſerordens Herr Häuſſer Marquiſe de Bouflers Hofdame der Königin d D G [...]
    [...] Meiſer Herr Richter Herr Rohde Herr Lang Herr Häuſſer Herr Büttgen Herr Davideit Herr Keller Fräulein Marie Meyer Prinz Herr Häuſſer Herr Tomſchitz Herr Keller Herr Leigh Herr Davideit [...]
    [...] Schauſpiel in drei Aufzügen von A E Brachvogel Regie Herr Jenke Perſonen Adelaide Victoire Ludwig XV Franz Ludwig von Bourbon Prinz Conti deren Vetter Marſchall von Frankreich Marquiſe von Irmac erſte [...]
    [...] Brachvogel Regie Herr Richter Perſonen Adelaide Prinzeſſinnen von Bourbon unverheirathete Töchter Victoire Ludwig XV Franz Ludwig von Bourbon Prinz Conti deren Vetter Marſchall von Frankreich G D e d [...]
  • Gack, Georg Christoph: Geschichte des Herzogthums Sulzbach
     Textstellen 
    [...] Banne und erſt i I 1265 ward erlaubt ihn in geweihter Erde zu beſtatten Dr Ludwig Häuſſer Geſchichte der rheiniſchen Pfalz nach ihren poli tiſchen kirchlichen und literariſchen Verhältniſſen Heidelberg [...]
    [...] Kaiſer Ludwig dem Bayer Sulzbach 1822 S 12 Mechtilde führte die Regierung in einem Theile des Nordgaues Urkunde vom 22 Novbr 1301 in Lang s Regest V 17 Haüſſer Geſchichte [...]
    [...] Freiberg I 182 Häuſſer Geſch der rhein Pfalz I 148 10 Am 28 Sept 1322 11 Am 7 Januar 1328 12 Am 16 Jan Schlett s Biographie von Kaiſer Ludwig dem Bayer [...]
    [...] Oheim Kurfürſt Ludwig V von der Pfalz als dieſer mit ſtattlichem Heere und anſehn lichem Geſchütz nach längerm Zögern von Heidelberg aus gegen die Empörer auf brach Haüſſer I 532 [...]
    [...] Kirchenhiſtorie S 496 f 85 Im November 1601 86 Handſchrift Nachrichten und Hauſſer II 199 13 196 Philipp Ludwig Landesherr von Sulzbach Seine Gemüthsart Jubelfeſt Oberhaupte des deutſchen Reiches ihm [...]