Facebook

von 557 Treffern sortiert nach

  • [...] Ebenburt nicht mehr eingedenk war Einen noch entſcheidendern Beweis liefert die Ver mählung welche Herzog Wilhelm III von Sachſen im I 1463 mit Catharina von Brandenſtein ohne den geringſten Widerſpruch vollzogen [...]
    [...] ſehen wir aber in dem auch von Moſer ſo erheblich geachteten Fall des Her zogs Wilhelm von Sachſen und der Katharina von Brandenſtein daß weder Kaiſer noch Agnaten der Anerkennung [...]
    [...] Theilungsacte unter K Ruprechts Söhnen von 1410 in dem Lehn briefe K Sigismunds für Herzog Wilhelm von Baiern wegen ſeines etwanigen Rechtes auf das Nie derland zu Baiern 7 in deſſelben [...]
    [...] S 272 ff 104 1553 und 1557 Ein Vertrag zwiſchen Kaiſer Fer dinand und Herzog Wilhelm IV von Baiern vom J 1546 ſicherte Letzterem die Kurwürde wenn die Pfalz grafen ohne [...]
    [...] hat Noch erheblicher iſt jedoch die Thatſache daß als unter der Regierung von Herzog Wilhelm V deſſen jün gerer Bruder Herzog Ferdinand von Baiern im J 1588 ſich mit der [...]
    [...] Heffter, August Wilhelm: Votum eines norddeutschen Publicisten zu J. L. Klüber's nachgelassener Schrift: Die eheliche Abstammung des fürstlichen… [...]
  • [...] Professor I Klasse D Friedrich Wilhelm Rücker Professor Mathematik D Christian Flamin Heinrich August Glasser Professor Religion Für die evangelischen Schüler D Friedrich Wilhelm Rücker Professor Jy Für die katholischén [...]
    [...] 3 Nittinger Franz 17 6Mt Sugenheim Patrimonialrichter 332311 4Maurer August 15 8Neunkirchen Rentbeamter in Erlan 64 761 CI1 5 Kretschmann Wilhelm 16 5Erlangen erbermeister 513 713 6 Wirth Friedrich 1410 [...]
    [...] Handschuhfabricant 5 91520 9b Kornder August 121 Erlangen Privatmann 8 15716 11 List Otto 134Lamia in Grie Landgerichtsdiener in 16 1682 chenland Füssen 12 Meyer Wilhelm 13 4Dachsbach Forstwart 18 1824 [...]
    [...] Ovid Fast WI 540 Vrgl Heffter s Rel d Griech u Röm S 498 65 Ya rr d Ling Lut W 72 66 0v d Met XIV 334 Vrgl Heffter s Rel d Griech u [...]
    [...] Hauptinhalte nach oben erzählt wird nicht als ein Erzeugniss des Pragmatismus zu betrachten von dem Heffter behauptet dass die von demselben ausgehende unter allen Deutungen des Janus am schalsten ist wobei [...]
  •  Textstellen 
    [...] dieſe Abhandlung mit den Be merkungen des königl preuſſiſchen Appellationsgerichts Aſſeſ ſors Herrn Auguſt Wilhelm Heffter der in ſeiner athenäiſchen Gerichtsverfaſſnng S 487 490 ſchreibt wie folgt Ideale in [...]
    [...] 380 Pausanias Attic c 28 Jul Pollux L VIII c 10 A W Heffter am a O S 83 Aug Wilh Heffter s athenäiſche Gerichtsverfaſ ſung Kap 2 S 44 8 gehalten worden Die [...]
    [...] etc 3 11 Du Freſsne Gloſs Gr in Apxovre Plutarchus in Solon n 16 A Wilh Heffter s athenäiſche Gerichtsverfaſſung K 2 Seite 19 und 97 Auch die Richter hatten einen Eid [...]
    [...] fünf ernannt und der 51te ward durch das Loos gewählt Uns Demoſthenes anfbewahret A W Heffter aber aun a O S 64 in deutſcher ueberſetzung geliefert hat Athenis aiunt cum quidam [...]
    [...] ihnen zugewieſenen Sachen Jeder für ſich die Thesmotheten aber größtentheils ges meinſchaftlich A W Heffter am a O S 26 Dieſes Wort iſt zuſammengeſetzt aus Aeº einſchläſ ſen und T öop [...]
  • [...] Ed Dindorf aus der deutſchen Sprache Joſeph Bauer ſchubert Preisbuch Heffter s Religion der Griechen und Römer aus der Mathematik Auguſt Hergt Preisbuch Wunder s Grundlehren der reinen Mathematik aus der [...]
    [...] Landmann 22 24 2314 9 7 21 Wilhelm Richter 1810 St Hubertus Oberförſter 11 34151823 30 22 Philipp Hübner 18 6Lohr Wollweber 211225282926 23 Auguſt Kuſſius 17 7 Villbach k Forſtwart 231531173 [...]
    [...] Lycealprofeſſors und Hofbibliothekars Dr Merkel ſchriftlich vom 19 bis 21 Auguſt und mündlich am 23 und 24 Auguſt gehalten Am 28 Auguſt wird dieſes Studienjahr um 8 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienſte [...]
    [...] Fiedler s Geſchichte des römiſchen Staates und Volkes aus der griechiſchen Sprache Philipp Hock Preisbuch Heffter s Mythologie der Griechen und Römer aus der deutſchen Sprache Franz Brentano Preisbuch Der Cid [...]
    [...] 10 April 1830 Am 8 Auguſt 1830 Am 3 Juli 1832 Am 19 Juni 1833 Am 30 September 1827 Am 13 December 1833 Am 3 November 1832 Am 15 Auguſt 1830 k Lyceum freiwillig verlaſſen [...]
  • Ersch, Johann Samuel, Gruber, Johann Gottfried, Meier, Moritz Hermann Eduard: Allgemeine Encyklopädie der Wissenschaften und Künste Section 1, A - G…
     Textstellen 
    [...] 1806 verm den 22 Sept 1786 an Hans Karl Auguſt von Carlowitz Majoratsherrn zu Großhartmannsdorf c Hans Auguſt Wilhelm königl ſächſ Major von der Eavalerie E britter und des Carlowzchen Ges [...]
    [...] Otto v Carlowitz d d Freiberg den 26 April 1583 an Kurfürſt Auguſt wegen Verkaufs des Gutes Ehren berg an Wilhelm v Schönberg finden wir ſeiner ſpäter nirgends gedacht 2 Rudolph von [...]
    [...] den 20 Apr 1778 6 Hans Au guſt Wilhelm von welchem das Nähere gleich folgen wird und 6 Chriſtiane Adolphine geb den 24 Auguſt 1760 geſt zu Dresden den 11 April 1806 [...]
    [...] 5 Johanne Eleos nore verm zu Kriſcha den 18 April 1797 an den Kammerherrn Karl Auguſt Wilhelm v Ziegler und Klipphauſen auf Nieder Cunewalde geb den 2 April 1770 6 Friederike verm [...]
    [...] Mai 174 an Johann Auguſt Gottlob von Noſitz und Jänckendorf auf Krecks witz kurſächſ Kammerherrn und Oberforſtmeiſter vers mählt hatte e Sophie Eliſabeth 6 Gott hard Wilhelm ſtarb als Kind 7 [...]
  • [...] Pierre Doig non Lehrer der französischen Sprache Georg Friedrich Samuel Wilhelm Rücker Lehrer der Obervor bereitungsschule cari Heinrich August Burger Lehrer der Untervorbereitungsschule Johann Melchior Zeilinger Lehrer der hebräischen [...]
    [...] den Partheien vorgestellt und von ihnen vereidet wurdem Addas Hudtwalcker über die Diáteten p 64 65 Heffter Die Athenäische Gerichtsverfassung p 279 Wachsmuth hellen Alterthumsk Tom II 100 p 317 cf du Fresne [...]
    [...] juramentum de credulitate cf Platner Der Proz u d Hlag b d Att p 248 et 251 Heffter Die Athen Gerichtsverf 5 p 314 315 16 verbis xaì taóto unδὲν ίττον recte conjicias [...]
    [...] ea qua decet observantia rogatos volumus 17 I Verzeichnifs der Lehrer D Johann Ludwig Christoph Wilhelm Döderlein Studienrector Lyceal Professor der Philologie und Geschichte D Johann L orenz Friedrich Richter [...]
  • [...] eventuelle Suc ceßionsrechte Anderer zu entſcheiden oder daran zu mindern oder zu mehren hat ſ Heffter S 67 Moſers Staatsrecht XXIII 178 Eine im Vollzug ungleich geweſene Ehe konnte durch kei [...]
    [...] nicht die Anerkennung und Zuſtim mung aller in dieſelbe Kategorie gehörigen Familien nach gewieſen iſt Heffter S 33 Denn zu Bildung eines Her kommens gehört nach der Beſtimmung aller Publiziſten ein [...]
    [...] bürgerlichen ſondern be ſtimmt auch mit adeligen Fräulein zu verſtehen geweſen eine Anſicht welcher auch Heffter beipflichtet S 61 Dieſer Cnemlich notoriſchen Mißheirath ſteht gleich jede nach den Hausrechten unzuläßige [...]
    [...] Fall zur Erbfolge ſollten gelangen können wenn ſämmtliche Nach kommen in der Linie des Herzogs Wilhelm würden ausge ſtorben ſeyn ſodann in der Ehe des Pfalzgrafen Johann Karl mit Maria Eſther [...]
    [...] ge weſen 3 Die Ehe des Herzogs Ferdinand von Baiern eines Bruders des regierenden Herzogs Wilhelm mit der Maria Pettenbeck im Jahr 1588 Die Nachkommen wurden mit einem Deputat abgefun den [...]
  • [...] Carl Ludwig Carl Wilhelm Carl Heinrich 1729 ſ 1797 1732 1752 1733 1750 1734 1759 1 2 3 4 Auguſt Friedrich Franz Ludwig Friedrich Moritz Johann Wilhelm Carl Carl Carl [...]
    [...] S 69 Eichhorn Einleitung in das deutſche Privatrecht 5 Ausg 1845 56 S 162 folg 31 Heffter Beiträge zum deutſchen Staats und Fürſtenrecht Lief I 1829 S 15 Waſſerſchleben juriſtiſche Abhandlungen [...]
    [...] und die Reichsſtandſchafts Verhältniſſe deſſelben als Grafen von Wernigerode in keiner Weiſe benachtheiligt 62 Heffter a a O S 328 folgg Vergl Ludw Pernice Memorandum betreffend die rechtliche Stel lung [...]
    [...] wollen In deſſen hat es nicht an motivirtem Widerſpruch gegen dieſe völlig grundloſe Auffaſſung gefehlt Heffter a a O S 316 Lud Pernice 1 1 Part II 1S31 p 43 seqq Michaelis in [...]
    [...] nebſt deren S Zubehör eine gleiche Belehnung erfolgte für dieſelben Grafen durch den Markgrafen Georg Wilhelm nach dem Tode ſeines Vaters am 17 November 1712 Lünig a a O Th XXII S [...]
  • [...] moral politiqué et littéraire de l Allemagne Vol I II Par 1847 Dr M W Heffter Der Weltkampf der Deutſchen und Slaven ſeit dem Ende des 5 Jahrhunderts Ham burg 1847 [...]
    [...] Régles internationales et diploma tie de la mer Vol 1 2 Par 1845 Dr A W Heffter Das Europäiſche Völkerrecht der Gegenwart 2 verm Aufl Berl 1848 Dr G Emminghaus Corpus [...]
    [...] Dr R Lorentz De rebus sacris et artibus veterum Tarentinorum Elberfeld 1837 Dr M W Heffter Die Religion der Griechen und Rö mer der alten Aegypter Indier Perſer und Se miten [...]
    [...] Un terſuchung c Herausg von E J Kulenkamp Abth 1 Caſſel 1848 Dr A W Heffter Lehrbuch des gemeinen deutſchen Criminalrechts 4 Aufl Halle 1848 J Horwitz Die Verfaſſungen der [...]
    [...] gegenüber Bonn 1849 Fr Kunze Der Treubund für König und Vaterland Berlin 1849 Dr M Heffter Wegweiſer durch Brandenburg und ſeine Alterthümer Brandenburg 1819 I von Minutoli Das kaiſerliche Buch [...]
  • Cotta, Johann Friedrich von: Allgemeine Zeitung
     Textstellen 
    [...] 4 Proc verzinslich mit 3inszeit 12 Auguſt Ausbruch aus 3500 ſ nach Hauptbrief des Kurfürſten Maxi milian vom 18 Auguſt 1629 auf Chr Wilhelm lautend und ſeit dem 7 Februar [...]
    [...] Muſik Johann Andres genannt Freimann Schuſter meiſter Wilhelm Welſchauß genannt Löwenherz Bildhauer Joh Georg Reininger genannt Alpha Schneider Adolph Mayer Student Auguſt Uebel genannt Felſenherz Schneider Johann Vogt genannt [...]
    [...] a der Albert Friedrich Wilhelm Wahnſchaffe geboren den 10 December 1822 Sohn deé Oberamtmannes Adolph Wahnſchaffe frü Ä Weſterburg gegenwärtig zu Braun wetg b der Rudolph Auguſt Wahnſchaffe gebo ren den [...]
    [...] dagegen keineswegs von der Kammer nach dem An trag Heffter Koppe jener Kammer der nicht zu lebhaften Debatte Der Antrag Heffter Koppe iſt in ſeiner Wirkung wie wir es anſehen [...]
    [...] Miniſter v Weſtphalen trat dieſem Antrag bei während der König ſeine Vorliebe für die von Heffter empfohlene reine Pairie unverhohlen ausſprach In Folge deſſen behandelte der Miniſter präſident und mit [...]