Facebook

2 Treffer sortiert nach

  • [...] geben verbunden ſei Kaiſer Ludwig beſtätigte dieſen Beſcheid 1331 und Kaiſer Karl 1V 1353 Als der letztere die Stadt Weiſſenburg an die Burggrafen von Nürnberg Johann und Albrecht 1356 verpfändet [...]
    [...] ciensis Wappen Maximilianus Romanorum Rex Adler Wolfgang mit ſeinem Sohne Ludwig und ſeinem Sohne Martin von Oetting Wolfgan Martin Ludwig Otin Wappen oben 1521 unten O d i Oetting Sanctus Sebastian [...]
    [...] 1341 wieder erbauet hatte wurde es ihm vom Kaiſer Ludwig aufs neue verliehen mit dem Bei fügen daß ſolches von ihm Kaiſer Ludwig oder ſeinen Erben um des darauf gethanen Baues willen [...]
    [...] Feldmarſchalls Wrangel v J 1647 ſie wird im nächſten Jahresbericht abgedruckt werden 4 Herr Direktor Klüber überſendet Historia Academiae Friedericianae Erlangensis 1744 In dieſem ſchön ausgeſtatteten und gut erhaltenen Werke [...]
    [...] gelungenen Arbeit nur Glück wünſchen 3 Eingeſendete Abhandlungen Handſchriften und Urkunden 1 Herr Direktor Klüber überſendet Ueberſicht der ſämmtlichen als Univerſitäten noch beſtehen den deutſchen Hochſchulen und ihrer Stiftungszeiten [...]
  • [...] mit Tod abgegangen war beeilte ſich Biſchof Johann I von den hinterlaſ ſenen erblich vermachten Gütern Beſitz zu ergreifen Die Herzoge von Bayern Ludwig und Rudolf ſahen aber dies Vermächtniß Gebhards [...]
    [...] tragen laut der vom Biſchof Johann v Dirpheim ertheilten Anwartſchaft und ebenſo die Stelle in Oeffeles Genealogie der Grafen von Oettingen 1360 verkaufen beide Grafen Ludwig der Aeltere und Jüngere von [...]
    [...] verkauft Friedrich v Haideck Bea trix ſeine Gemahlin Johann v Haideck Domprobſt zu Bamberg Bruder des Vorigen Johann ſein Sohn an den Abt Johann zu Kaisheim alle ihre Ehehaften Vogtei und Rechte [...]
    [...] durch den Vergleich von 1309 zugefallenen Hirſchbergiſchen Güter kaum 51 Jahre Die Grafen Ludwig X und Ludwig XI verkauften im Jahre 1360 Wellheim und Dollnſtein mit Zurückbehaltung der Eichſtätt ſchen [...]
    [...] hinterlaſſene Wittwe ſeines Vetters Ludwig Grafen von Helfenſtein aus der Wieſenſteiger Linie Eliſabeth brachte ihm aus ihrer Ehe mit Lud wig zwei Söhne zu Namens Ludwig und Ulrich ihre Ehe mit [...]