von 570 Treffern sortiert nach

  • Banz die ehemalige Benediktiner-Abtey und jetzige Herrschaft Sr. K. Hoheit des Herrn Herzogs Wilhelm von Baiern : zur Feyer der Anwesenheit Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph König von Baiern in historisch-statistisch-topographischer Rücksicht kurz beschrieben
     Textstellen 
    [...] des Königs Marimilian Joſeph König von Baiern n hiſtoriſch ſtatiſtiſch topographiſcher Rückſicht kurz beſchrieben V O Joachim Heinrich Jäck Königl Baieriſchem Bibliothekar zu Bamberg º xxx xxxxxxxxx xxx x x zºg [...]
    [...] 52 geſtorben zu ſeyn Dieſelbe war im J 981 geboren wahrſcheinlich 999 verehelicht hatte 3 Söhne Heinrich Otto und Konrad welche in früher Ju gend ſtarben und eine Tochter Namens Alberada Bey der [...]
    [...] der würzburgiſche Biſchof Adalbero ſelbſt im Beſitze ſeines Bisthumes wegen der Spaltung zwiſchen K Heinrich IV und P Gregor VII beunruhigt der bambergiſche B Hermann ſeiner Stelle entſetzt und deſſen [...]
    [...] 17 Karl v Lichtenſtein 1348 10 Juny 1361 18 Eberhard I 1361 18 July 1375 19 Heinrich II v Sternberg 1375 15 July 1378 20 Ulrich v Plinzard 1379 dankte ab 1385 am [...]
    [...] Redwitz 1385 27 Aug 1393 22 Johann I v 3 unſtadt 1393 F 31 Aug 1397 23 Heinrich III 1397 7 Sept 1398 24 Johann II 1398 25 Lept 1403 25 Eberhard II v [...]
    [...] Banz die ehemalige Benediktiner-Abtey und jetzige Herrschaft Sr. K. Hoheit des Herrn Herzogs Wilhelm von Baiern : zur Feyer der Anwesenheit Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph König von Baiern in historisch-statistisch-topographischer Rücksicht kurz beschrieben [...]
  • Banz die ehemalige Benediktiner-Abtey und jetzige Herrschaft Sr. K. Hoheit des Herrn Herzogs Wilhelm von Baiern : zur Feyer der Anwesenheit Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph König von Baiern in historisch-statistisch-topographischer Rücksicht kurz beschrieben
     Textstellen 
    [...] im il i an Joſeph König von Baiern in hiſtoriſch ſtatiſtiſch topographiſcher Rückſicht kurz beſchrieben W O Joachim Heinrich Jäck Königl Baieriſchem Bibliothekar zu Bamberg ssººººººoºººººººººººoººººººººººººº 1 8 2 3 Auf [...]
    [...] 52 geſtorben zu ſeyn Dieſelbe war im J 981 geboren wahrſcheinlich 999 verehelicht hatte 3 Söhne Heinrich Otto und Konrad welche in früher Ju gend ſtarben und eine Tochter Namens Alberada Bey der [...]
    [...] da der würzburgiſche Biſchof Adalbero ſelbſt im Beſitze ſeines Bisthumes wegen der Spaltung zwiſchen K Heinrich IV und P Gregor VII beunruhigt der bambergiſche B Hermann ſeiner Stelle entſetzt und deſſen Nachfolger [...]
    [...] 17 Karl v Lichtenſtein 1348 10 Juny 1361 18 Eberhard I 1361 18 July 1375 19 Heinrich II v Sternberg 1375 15 July 137 20 Ulrich v Plinzard 1379 dankte ab 1385 am [...]
    [...] v Redwitz 1385 27 Aug 1393 22 Johann I v Kunſtadt 1393 3 Aug 1397 23 Heinrich III 1397 7 Sept 1398 24 Johann II 1398 25 Sept 1403 25 Eberhard II v [...]
    [...] Banz die ehemalige Benediktiner-Abtey und jetzige Herrschaft Sr. K. Hoheit des Herrn Herzogs Wilhelm von Baiern : zur Feyer der Anwesenheit Sr. Majestät des Königs Maximilian Joseph König von Baiern in historisch-statistisch-topographischer Rücksicht kurz beschrieben [...]
  • Pfennig des Bamberger Bischofs Heinrich von Bilversheim
     Textstellen 
    [...] Pfennig des Bamberger Bischofs Heinrich von Bilversheim [...]
  • Bamberger Sedisvakanzmedaille von 1753
  • Bamberger Sedisvakanzmedaille von 1757
  • Bamberger neueste Nachrichten. [1873,13] = Sonntags-Blatt ; 1871 - 1873 1873,13. Sonntagsblatt : Unterhaltungs-Beilage zu den "Bamberger neueste Nachrichten"
     Textstellen 
    [...] Weiſe urtheilt z B der Hiſtoriker Rotteck abfällig über Heinrich II indem er ſagt die Welt habe wenig dabei gewonnen daß Heinrich die Krone errun gen habe Schwäche und Unglück ſeien [...]
    [...] in München und die Jahrbücher des deutſchen Reiches unter Heinrich II von Siegfried Hirſch Die geſchichtlichen Quellen nun zeigen uns Heinrich als einen gläubigen Chri ſten zugleich aber als einen [...]
    [...] ſeinen Zwecken herangebildet wurden gingen faſt alle Biſchöfe hervor welche Heinrich ernannte Vorzugsweiſe begünſtigte ja nöthigte Heinrich ſeine Verwandten zum Eintritte in den geiſtlichen Stand und erhob ſie [...]
    [...] Herzog Heinrich und den Grafen VOtto unter der Bedingung belehnte daß ſie fortan die bisher von der Abtei geleiſte ten Kriegsdienſte übernähmen In der merkwürdigen Urkunde durch welche Heinrich in [...]
    [...] Fanatiker über den edelgeſinnten Joſeph II während Heinrich II der das Gleiche mit den Klöſtern vorgenommen hat als Heiliger verehrt wird Heinrich II beſchränkte ſich bei Geltendmachung ſeiner kaiſerlichen [...]
  • Bericht über den Stand und das Wirken des Historischen Vereins für Oberfranken zu Bamberg : im Jahre ... 37. 1874. - 1875 37
     Textstellen 
    [...] der hl Heinrich dann die hl Kunegunda dann der hl Stephanus König von Ungarn u links der hl Petrus dann Adam und Eva befinden wäh rend in Wirklichkeit rechts nach Heinrich und Kunegunda [...]
    [...] Propſtes Heinrich von Neunkirchen am Brand 25 Mai An dieſem Tage ſpendeten zwei nicht näher bezeichnete Herzoginen von Sachſen zuſammen 2 fl in den Opferſtock 30 Mai Der Herzog wohl Heinrich IV [...]
    [...] der Natur und Landeskunde in Brünn XXIV Deren Mittheilungen 54 Jahrg 1874 herausge geben von Heinrich C Weber Vom Muſeum Francisco Carolinum in Linz Deſſen 32 Bericht nebſt der 27 Lieferung [...]
    [...] burg 1864 2 5 Die Lehre von der unbefleckten Empfängniß der ſel Jungfrau Maria von Dr Heinrich Denzinger Univ Profeſſor Würzburg 1855 XXXIII Von H Emil Freiherrn von Marſchalk Oſtheim 1 Die [...]
    [...] Anbetung des Chriſtkindes Seitens der Weiſen aus Morgenland vorſtelle dann daß neben dem hl Kaiſer Heinrich ein unbekannter Ritter ſtehe wie es in einem ſonſt berühmten Druckwerke über die Kunſt heißt [...]
  • Bamberger neueste Nachrichten. [1870,13] = Sonntags-Blatt ; 1869 - 1870 1870,13. Sonntagsblatt : Unterhaltungs-Beilage zu den "Bamberger neueste Nachrichten"
     Textstellen 
    [...] 886 als Krieg anführer der Franken in Neuſtrien vor Paris gefallenen Bruders Heinrich Adal bert Adalhart und Heinrich im gemeinſchaftlichen Beſitze der Babenbergiſchen Güter Von dieſen drei Brüdern war Adalbert [...]
    [...] nahen Anverwandten denn Otto II und Herzog Heinrich der Zänker waren Brudersſöhne zu verhüten ſuchte Adelheid die Wittwe Ottos I den jungen Herzog Heinrich II für ihren Sohn zu gewinnen Auf [...]
    [...] das Reichsgut Babenberg mit allem Zubehör Nach dem Tode Herzog Heinrich s II am 28 Auguſt 995 folgte ihm ſein Sohn Heinrich III als Herzog von Bayern und ererbte damit von ſeinem [...]
    [...] kränkte Mir reichre Huld und süssre Freundschaft schenkte Bezauberte Roſe Heinrich P Ein thätiger Mond vulkan Von Heinrich Poſſner in Bamberg Unſere vorige Himmelswanderung hat uns mit zwei Weltkörpern [...]
    [...] ein Guten Tag lieber Herr Klotz Kurz nannte dieſen Mann lieber Herr Klotz den braven Meiſter Göpel der bittend zu ihm gekommen hatte er kurz behandelt und zur Thür hinaus geſchoben [...]
  • Bamberger Volksblatt. 1875. Unterhaltungsblatt zum Bamberger Volksblatt
     Textstellen 
    [...] ihn im vierten Stocke lachen hörte Heinrich wurde auf dieſe Weiſe das innigſt geliebte Kind des Onkels Da Roſa die unbillige Vorliebe ihres Mannes für Heinrich bemerkte verdoppelte ſie ihre Sorgfalt [...]
    [...] das zurück erſtatten was Sie an mir gethan haben und Heinrich fing an die Tonleiter auf und ab zu ſingen Als Heinrich ſeine ſchöne Stimme hören ließ gereute es den Onkel eine [...]
    [...] fleißiger und ernſter ar beiten als Heinrich Bei ſeinem unregel mäßigen Leben war es unmöglich zu irgend einem Ziele zu gelangen Indeſſen ſollte Heinrich auf Zureden ſeines Geſanglehres jetzt zum [...]
    [...] Herzen die heilſamſte Reue er weckt Und zum Heinrich Thränen der Gewiſſensbiſſe Alle Anweſenden waren aufgeregt und beſtürzt Roſa und Luiſe welche Heinrich reuevoll um Verzeihung bat weinten mit ihm und [...]
    [...] ſchrie Heinrich und ſchloß Jean in ſeine Arme Ach ich will Deinem edlen und bewunde rungswürdigen Leben nachzuahmen ſuchen und das Glück finden das mich bis jetzt geflohen hat Heinrich warf [...]
  • Bamberger neueste Nachrichten. [1876,13] = Sonntags-Blatt ; 1874 - 1876 1876,13. Sonntagsblatt : Unterhaltungs-Beilage zu den "Bamberger neueste Nachrichten"
     Textstellen 
    [...] ankam und Heinrich ſich ihm zitternd näherte ſagte er unter Lachen zu ihm Beruhige Dich nur Heinrich ohne Deine Dummheit wäre ich vielleicht heute noch nicht am Ziele Heinrich ſchüttelte zwar [...]
    [...] Hauptmann ſeinen Auftrag wiederhelend nachdem Heinrich endlich mit dem Zu knöpfen ſeines Rockes zu Stande gekommen war Ja wohl Herr Hauptmann Dann marſch fort Heinrich entfernte ſich um ſeinen Auftrag auszuführen [...]
    [...] Freie Heinrich der Kerl ſtand noch immer irgend eines Beſeh les gewärtig in der Thür Hauptmann von Eßleben mußte ſeiner vergeſſen haben Dieſe Meinung mußte auch in dem Innern Heinrich s [...]
    [...] das Eſſen mit Schweigend gehorchte Heinrich und entfernte ſich dann Hauptmann von Eß leben benutzte die Abweſenheit des Dieners zum Arrangement ſeines Anzuges Als Heinrich mit dem Eſſen zurückkehrte war [...]
    [...] Johannisberg Ja ſagte Heinrich ſchmunzelnd Ich habe ja aber gar keinen Johannisberger wo kommt denn der Jo hannisberger her Von der Madame Von der Madame Von welcher Madame Heinrich trat einen Schritt [...]