2 Treffer sortiert nach

  • Geschichte der Schulen in Nürnberg / 5
     Textstellen 
    [...] Buchhaltung Johann Ludwig Müller Valentin Schweigger Friedrich Quenzler Max Wiedemann Friedrich Schuhmann IV Jn der Ma thematik Leonhard August Wilhelm Marz V Zum Musik und Gesangunterricht Johann Baptist Cantor [...]
    [...] Wilhelm Baum Johann Leonhard Martin Wurster Christoph Volkhardt Lina Gor tert geb Steinert Doris Schüler Marg Barb Roth Maria Frör Vincenz Mayer Eleonora Felsenstein Wilhelmine Drexel Johann Körber Jakob [...]
    [...] 1352 Verweser an der I Klasse im Februar 1853 Assistent seit Febr 1854 ordentlicher Lehrer der III Klasse Johann Dietzel 1834 42 Lehrer an der II Klasse 1842 bis Febr 1853 Lehrer [...]
    [...] 1837 40 Johann Ludwig Müller 184 bis März 1852 Wilhelm Köllner März 1852 bis Dez 1853 jetzt Lehrer an der Gewerbschule in Passau z I M Herrling seit Januar 1854 Zeichnen Joh [...]
    [...] ngs schtift zn dtzn öffentlichen Prüfu gem von Dr Ghillanb die Ervglobi de Martin Beheim t SZ Nnv Johann Gchö M2g öetreffend ö 1843 trat Hr Pvoftfior KliNgenfeld als Lehrer der dsscriptiveu [...]
  • Geschichte der Schulen in Nürnberg / 5
     Textstellen 
    [...] Wilhelm Baum Johann 137 Leonhard Martin Wurster Christoph Volkhardt Lina Gor tert geb Steinert Doris Schüler Marg Barb Roth Maria Frör Vincenz Mayer Eleonora Felsenstein Wilhelmine Drezel Johann Körber Jakob [...]
    [...] 1852 Verweser an der I Klasse im Februar 1853 Assistent seit Febr 1854 ordentlicher Lehrer der III Klasse Johann Dietzel 1834 42 Lehrer an der II Klasse 1842 bis Febr 1853 Lehrer [...]
    [...] Port 1837 40 Johann Ludwig Müller 1840 bis März 1852 Wilhelm Köllner März 1852 bis Dez 1853 jetzt Lehrer an der Gewerbschule in Passau J M Herrling seit Januar 1854 Zeichnen Joh [...]
    [...] interessante Einladungs schrift zu den öffentlichen Prüfungen von Dr Ghillany die Erdglobi des Martin Beheim 1492 und Johann Schö ner 152 betreffend 1843 trat Hr Professor Klingenfeld als Lehrer der descriptiven [...]
    [...] Anfang des Schuljahres 1854 den 20 December wurde mittelst eines hohen Re giernngs Reskript der Maler Hermann Kellner zum Zeich nenlehrer an der Sonntags Handwerkerschule bestellt 1854 den 7 März erlitt [...]