9 Treffer sortiert nach

  • Kurzgefaßte Geschichte des Königreichs Bayern
     Textstellen 
    [...] Erben Mainhard 1363 aus Tirol verloren Oberbayern an B Stephan II I m d Hafte Aus B waren entſtanden 1 Landshut mit Stephan II I der 1363 Oberbayern erbte 2 Straubing mit [...]
    [...] Theile und ſo erhielt C 1 Stephan III II d älteſte Ingolſtadt 2 Friedrich Landshut 3 Johann d jüngſte München Die ingolſtädter Linie 37 Herzog Stephan III II der Knäufel d h [...]
    [...] einzigem Kind Mainhard zum Sterben kam im Januar 1363 ließ die Mutter es dem Herzog Stephan mit der Hafte der gerade in Landshut weilte wiſſen Doch der antwortete er könne nicht [...]
    [...] Brandenburger dann die Brüder Ludwig VI vIII d Römer und Otto B Niederbayern und Holland Stephan II I mit der Hafte ferner die Brüder Wilhelm I und Albrecht I Die jüngern Brüder [...]
    [...] neue Theilung Es waren alſo 1362 Oberbayern und ein großer Theil von Niederbayern unter Herzog Stephan II I wieder vereinigt Dieſer Herzog war ſehr pracht liebend und man nannte ihn wegen [...]
  • Geschichte des königlich-bayerischen I. Chevaulegers-Regiments Kaiser Alexander von Rußland / 1. Die Stämme des Regiments (1645-1682) : gleichzeitig ein Beitrag zur ältesten bayerischen Heeres-Geschichte von 1611-1682
     Textstellen 
    [...] Oberſtlieutenant Ludwig Lünkh von Kirchheim Oberſt Wachtmeiſter Johann Nizl Hauptmann Franz Heinrich Plankh f Stephan Andreas Lünkh 127 Hauptmann Mathias Renner f Wolf Niclas Funkh f Tobias Anderſi ff Johann [...]
    [...] Wildeiſen Valentin ſ 1647 WDörth Gerhard von Rttmſtr MPörth Johann von Obſt 1633 wörth Stephan von z s 2 e s s s 3 2 s L 1 x 2 2 e [...]
    [...] Sturm auf das Schloßzu Homburg in Heſſen weüher Obſtltnt b Reinach z F gleichfalls wörth Stephan von Rttmſtr b Wörth Dragonern bleibt d 31 Jan 1643 bei Großheppach a d Rems [...]
    [...] Graf Törring Jettenbach f Hanns Bernhard Hornegg m Hanns Georg Weſſacher Valentin Santi f Michael Wenzel von Ramotsky f Georg Philipp Freiherr von Königsfeld Adjutanten waren Anton Gleſch und [...]
    [...] Pluemb Wilhelm Fhnrch b d Comp d Hptms Ram otsky im Rgmt Bürhen gleichfalls Kamotski Michael Wenzel von Hptmn b Bürhen gleichfalls Keiſacheter Franz Ltnt b d Comp d Hptms Hornegg [...]
  • Geschichte des königlich-bayerischen I. Chevaulegers-Regiments Kaiser Alexander von Rußland / 1. Die Stämme des Regiments (1645-1682) : gleichzeitig ein Beitrag zur ältesten bayerischen Heeres-Geschichte von 1611-1682
     Textstellen 
    [...] von Egg Oberstlieutenant Ludwig Lünkh von Oberst Wachtmeister Johann Nizl Hauptmann Franz Heinrich Plankh Stephan Andreas Lünkh Hauptmann Mathias Renner Wolf Niclas Funkh i Tobias Anders Johann Christoph Bald [...]
    [...] Hcgweno Johann Lorenz Slgel Velchin Vtldelsen Valentin WSrtg Gerhard von Wörtg Johann von wörtg Stephan von Rttmstr 1636 1647 1644 1647 Obst 1633 Rttmstr d 14 Aug 1647 den erbetenen [...]
    [...] aus das Schloß zu Homburg in Hessen Vesser Obstltnt b Reinach z F gleichsalls Vorch Stephan von Rttmstr b Wört h Dragonern bleibt d 31 Jan 1643 bei Großheppach a d [...]
    [...] August Gras TL rring Jettenbach Hanns Bernhard Horn egg Hanns Georg Wessacher Valentin Santi Michael Wenzel von Ramotsky Georg Philipp Freiherr von Königsseld Adjutanten warm Anton Glesch und Sebastian [...]
    [...] Candia VwemS Wilhelm Fhnrch b d Comp d Hptms RamotSky im Rgmt Bürhen gleichfalls SsmorMg Michael Wenzel von Hptmn b Bürhen gleichfalls elsscherer Franz Ltnt b d Comp d Hptms Hornegg [...]
  • Aus dem Leben Seiner Durchlaucht des Fürsten Carl Theodor v. Thurn und Taxis, königlich bayerischer General der Cavalerie : als Manuscript für die Familie gedruckt
     Textstellen 
    [...] über Raygern hinaus bis gegen Bohrlitz zu unternehmen Ein Bataillon des Infanterie Regi ments Erzherzog Stephan war aber schon um Mitternacht abmarschirt 44 und hatte einen Terrainabschnitt besetzt Die Ueberraschung [...]
    [...] Hartenthal am 4 Sep tember führten die 2 Grenadier Bataillone und das Regiment Erz herzog Stephan aus Zum Schlusse sollten die durch das 1 Treffen in Divisionsmassen vorbrechenden Grenadiere die Schwedenschanze [...]
    [...] Georg 1821 Grosscomthur des Verdienstordens der bayer Krone 1sso Grosskreuz des Verdienstordens vom heil Michael is9 Ehrenkreuz des Ludwigsordens 1sss Militärdenkzeichen für 1s13 u 1s14 1815 und Armee Denkzeichen [...]
    [...] Galgenberg 1867 pens Das 1 Uhl R war nicht b d Panik betheiligt 32 Eisenberg Michael v geb 1772 Ult 2 Kür 4 Chl R 1794 u 95 Oblt 2 3 Chl [...]
    [...] Main u a d nördl Reichsgrenze 1855 5 Aprl a GdI zu München 35 Schuh Michael Ritter v geb 1799 1815 Ult 10 I R 1819 zu Gren Garde und 1824 Bat [...]
  • Aus dem Leben Seiner Durchlaucht des Fürsten Carl Theodor v. Thurn und Taxis, königlich bayerischer General der Cavalerie : als Manuscript für die Familie gedruckt
     Textstellen 
    [...] über Raygern hinaus bis gegen Bohrlitz zu unternehmen Ein Bataillon des Infanterie Regi ments Erzherzog Stephan war aber schon um Mitternacht abmarschirt 44 und hatte einen Terrainabschnitt besetzt Die Ueberraschung [...]
    [...] Hartenthal am 4 Sep tember führten die 2 Grenadier Bataillone und das Regiment Erz herzog Stephan aus Zum Schlusse sollten die durch das 1 Treffen in Divisionsmassen vorbrechenden Grenadiere die Schwedenschanze [...]
    [...] hl Georg 1821 Grosscomthur des Verdienstordens der bayer Krone 1sso Grosskreuz des Verdienstordens vom heil Michael 1s49 Ehrenkreuz des Ludwigsordens 1ses Militärdenkzeichen für 1813 u 1s14 1815 und Armee Denkzeichen für [...]
    [...] Galgenberg 1867 pens Das 1 Uhl R war nicht b d Panik betheiligt 32 Eisenberg Michael v geb 1772 Ult 2 Kür 4 Chl R 1794 u 95 Oblt 2 3 Chl [...]
    [...] Main u a d nördl Reichsgrenze 1855 5 Aprl a GdI zu München 35 Schuh Michael Ritter v geb 1799 1815 Ult 10 I R 1819 zu Gren Garde und 1824 Bat [...]
  • Aus dem Leben Seiner Durchlaucht des Fürsten Carl Theodor v. Thurn und Taxis, königlich bayerischer General der Cavalerie : als Manuscript für die Familie gedruckt
     Textstellen 
    [...] über Raygern hinaus bis gegen Bohrlitz zu unternehmen Ein Bataillon des Infanterie Regi ments Erzherzog Stephan war aber schon um Mitternacht abmarschirt 44 und hatte einen Terrainabschnitt besetzt Die Ueberraschung [...]
    [...] Hartenthal am 4 Sep tember führten die 2 Grenadier Bataillone und das Regiment Erz herzog Stephan aus Zum Schlusse sollten die durch das 1 Treffen in Divisionsmassen vorbrechenden Grenadiere die Schwedenschanze [...]
    [...] Georg 1821 Grosscomthur des Verdienstordens der bayer Krone 1sso Grosskreuz des Verdienstordens vom heil Michael is9 Ehrenkreuz des Ludwigsordens 1ses Militärdenkzeichen für 1813 u 1s14 1815 und Armee Denkzeichen [...]
    [...] Galgenberg 1867 pens Das 1 Uhl R war nicht b d Panik betheiligt 32 Eisenberg Michael v geb 1772 Ult 2 Kür 4 Chl R 1794 u 95 Oblt 2 3 Chl [...]
    [...] München 1810 Capt u Adj d Kronprz dann Flgl Adj 1812 Maj u g 35 Schuh Michael Ritter v geb 1799 1815 Ult 10 I R 1819 zu Gren Garde und 1824 Bat [...]
  • Geschichte der Entwicklung der bayerischen Armee seit zwei Jahrhunderten
     Textstellen 
    [...] welch hoher Stufe der Ausbildung die bayerische Artillerie stand beweist des Ober Stuck Hauptmann Johann Stephan Koch dem Churfürsten i69idedicirtes Buch die Geschützbeschreibung worin nicht nur alle jetzt noch gebräuchlichen [...]
    [...] Königl Hoheit den 16 Juni 1841 Feldmarschall Beil 1 B Der churpfälzische Feldmarschall Friedrich Michael von Zweibrücken Prinz Stammvater des jetzt regierenden Hauses Juli 1753 General Feldmarschall den 8 [...]
    [...] abgedankt Freudenberg Hermann von das pf Jnf Rgmnt Lübeck 1 Januar 1714 an Wöhlen Friedrich Michael Pfalzgraf von Zweybrücken das pf Inf Rgmnt 0berntraut 13 Mai 1746 an Carl August Pfalz [...]
    [...] pf Garde Grenadier Rgmnt Carl Theodor Pfalzgraf von Sulzbach 1 Jan 1743 an Friedrich Michael Pfalzgraf von Zweybrücken Zedtwitz Julius Freiherr von Generalmajor eingegangen das Inf Rgmnt Weichs 7 [...]
    [...] im Felde und 1794 bei Mainz 1 März 1806 Ritter M J Ske b er ras Michael Freiherr von Hauptmann 1 6 InfRgmnt 22 Juni 1795 1 März 1806 Ritter M J [...]
  • Geschichte der Entwicklung der bayerischen Armee seit zwei Jahrhunderten
     Textstellen 
    [...] welch hoher Stufe der Ausbildung die bayerische Artillerie stand beweist des Ober Stuck Hauptmann Johann Stephan Koch dem Churfürsten 1691 dedicirtes Buch die Geschützbeschreibung worin nicht nur alle jetzt noch gebräuchlichen [...]
    [...] Königl Hoheit den 16 Juni 1841 Feldmarschall Beil 1 B Der churpfälzische Feldmarschall Friedrich Michael von Zweibrücken Prinz Stammvater des jetzt regierenden Hauses Juli 1753 General Feldmarschall den 8 [...]
    [...] abgedankt Freudenberg Hermann von das pf Jnf Rgmnt Lübeck 1 Januar 1714 an Wöhlen Friedrich Michael Pfalzgraf von Zweybrücken das pf Inf Rgmnt 0berntraut 13 Mai 1746 an Carl August Pfalz [...]
    [...] pf Garde Grenadier Rgmnt Carl Theodor Pfalzgraf V0n Sulzbach 1 Jan 1743 an Friedrich Michael Pfalzgraf von Zweybrücken Zedtwitz Julius Freiherr von Generalmajor eingegangen das Inf Rgmnt Weichs 7 [...]
    [...] Felde und 1794 bei Mainz 1 März 1806 Ritter M J O Ske b er ras Michael Freiherr von Hauptmann 1 6 Inf Rgmnt 22 Juni 1795 1 März 1806 Ritter M [...]
  • Geschichte der Entwicklung der bayerischen Armee seit zwei Jahrhunderten
     Textstellen 
    [...] welch hoher Stufe der Ausbildung die bayerische Artillerie stand beweist des Ober Stuck Hauptmann Johann Stephan Koch dem Churfürsten 1691 dedicirtes Buch die Geschützbeschreibung worin nicht nur alle jetzt noch gebräuchlichen [...]
    [...] Hoheit den 16 Juni 1841 Feldmarschall 0 Beil 1 B Der churpfälzische Feldmarschall Friedrich Michael von Zweibrücken Prinz Stammvater des jetzt regierenden Hauses Juli 1753 General Feldmarschall den 8 [...]
    [...] abgedankt Freudenberg Hermann von das pf Jnf Rgmnt Lübeck 1 Januar 1714 an Vöhlen Friedrich Michael Pfalzgraf von Zweybrücken das pf Inf Rgmnt 0berntraut 13 Mai 1746 an Carl August Pfalz [...]
    [...] pf Garde Grenadier Rgmnt Carl Theodor Pfalzgraf von Sulzbach 1 Jan 1743 an Friedrich Michael Pfalzgraf von Zweybrücken Zedtwitz Julius Freiherr von Generalmajor eingegangen das Inf Rgmnt Weichs 7 [...]
    [...] Felde und 1794 bei Mainz 1 März 1806 Ritter M J O Ske b er ras Michael Freiherr von Hauptmann 1 6 Inf Rgmnt 22 Juni 1795 1 März 1806 Ritter M [...]