8 Treffer sortiert nach

  • Materialien zur Nürnbergischen Geschichte / 4
     Textstellen 
    [...] L S delin ad viuum Ao 1605 I F Leonart fec AO 1665 4 3 Brechtel Stephan der ältere Kalligraph geb zu Bamberg 1523 gest zu Nürnberg den 26 Jun 1574 im [...]
    [...] seine Frau Veronika als Wittwe 4 Söhne und 4 Töchter die Söhne hießen Franz Joachim Stephan Heinrich und Christoph die Töchter aber Veronika Katharina Susanna und MTJaria Er Künstlerfamilie der [...]
    [...] D Stephani Brechteli annum agens LI U Quammanus artificis etc fol Lign inc R Idem Stephan Brechtel Arit Aeta XLVII 1570 Rev Vocatio uia etc als Medaille Wills Nbg Mzb IV [...]
    [...] in alten Ehrenroke über welchem ein kleines Hals krägelchen hervorsticht Die Namensums schrift heißt Stephan Brechtl Arit hme ticus Aeta tis XLVII Am Rande unter dem Arme ist die Jahrzahl [...]
    [...] Das Bildniß ist wie bey n 1 abgebildet aber rechts fehend mit der Ums schrift Stephan Brechtl Arith Aet Anno XXXIII Unter dem Arme steht die Jahre zahl 1556 4 Brechtel [...]
  • Materialien zur Nürnbergischen Geschichte / 4
     Textstellen 
    [...] L S delin ad viuum Ao 16o5 1 F Leonart fec AO 1665 4 3 Brechtel Stephan der ältere Kalligraph geb zu Bamberg 1523 geſt zu Nürnberg den 26 Jun 1574 im [...]
    [...] ſeine Frau Veronika als Wittwe 4 Söhne und 4 Töchter die Söhne hießen Franz Joachim Stephan 3einrich und Chriſtoph die Töchter aber Veronika Katharina Suſanna und Maria Er Künſtlerfamilie der [...]
    [...] D Stephani Brechtelii annum agens LI U Quammanus artificis etc fol Lign inc R Idem Stephan Brechtel Arit Aeta XLVII 157o Rev Vocatio uia etc als Medaille Wills Nbg Mzb IV [...]
    [...] im alten Ehrenroke über welchem ein kleines Hals krägelchen hervorſticht Die Namensums ſchrift heißt Stephan Brechtl Arit hme ticus Aeta tis XLVII Am Rande unter dem Arme iſt die Jahrzahl [...]
    [...] Das Bildniß iſt wie bey n I abgebildet aber rechts ſehend mit der Ums ſchrift Stephan Brechtl Arith Aet Anno XXXIII Unter dem Arme ſteht die Jahrs zahl 1556 4 2Brechtel [...]
  • Kleine Chronik der Reichsstadt Nürnberg
     Textstellen 
    [...] willigte I49O wurde das Kornhaus bey dem Unſchlitt haus gebaut I492 hat König Marimilian für Stephan Baum gärtner und Georg Ketzel an den Rath ge ſchrieben daß dieſer ihnen Sammet zu tragen [...]
    [...] Albrecht Götz am erſten Dreyfaltigkeitsringe aus Gold und Silber und 1680 der Kunſt drechsler Stephan Zick aus Elfenbein in einem Stücke welcher auch das elfenbei nerne Kunſtaug verfertigte Das [...]
    [...] Paternoſterer 29 Poſauner Privil dieſel be zu halten 31 Paumgärtner Hieronys Poſt 7 mus 69 Stephan 44 Pegneſ Blumenorden 83 Pegnizfluß Austreten deſ ſelben 99 Peller Ioo Pergamenter 15 Ä [...]
    [...] Wochenfrühmeſſen abge Zeltner David 89 ſchafft 99 Zeughaus 6 Wochenſchrift erſte mora Zick Lorenz 85 Stephan liſche 95 87 Wollkämmer 29 Ziegelhütte 61 s Wollſchlager 12 Zinngießer 2o Würfler 20 ollamt [...]
    [...] 1462 Martin Kezels welcher 1477 und 1488 dahin reiſte Wolf Ketzels 1493 Georg Sebald und Michael Ketzels im J 1498 welche ſich zum Theil zu Rittern des H M2 46 Kleine Chronik [...]
  • Materialien zur Nürnbergischen Geschichte / 2
     Textstellen 
    [...] Dem Andenken des Herrn Johann Stephan Thein beſtverdienten Pfarrers zu Henfenfeld Mitglied des Nürnb Blumen ordens im Namen der Geſellſchaft gewidmet von Johann Michael Drechßler Pfarrer zu Kraftshof und [...]
    [...] Ta ge anſetzen ſollen Er hat dem Abt zu St Egydien in Nürnberg und zu St Stephan in Wirzburg geboten die Burger zu Nürnberg dabey zu handhaben 1457 V Kal Aug hat P [...]
    [...] zu bauen Der Rath hat Herzog Georg in Baiern erſucht ihnen einen Stein mezen Meiſter Stephan zu Angebung die ſer Brücke zu leihen Im folgenden Jahre wurde ſie erſt vollendet 1492 [...]
    [...] der auch die größte Bºtº eit in den Nürnbergiſchen Pflegämtern 691 1624 den 21 Aug Stephan Hopf von Neumarkt ein Dieb mit dem Strang hin gerichtet Dieſe Execution koſtete 133 f [...]
    [...] März Apollonia Voglin von Lehrberg eine Kindsmörderin mit dem Waſſer 1 598 d 8 Apr Stephan Steiner von Hirſchfeld ein Mörder mit dem Schwerd 1 604 den 16 Jun wurde Georg [...]
  • Materialien zur Nürnbergischen Geschichte / 2
     Textstellen 
    [...] Dem Andenken des Herrn Johann Stephan Thein beſtverdienten Pfarrers zu Henfenfeld Mitglied des Nürnb Blumen ordens im Namen der Geſellſchaft gewidmet von Johann Michael Drechßler Pfarrer zu Kraftshof und [...]
    [...] Ta ge anſetzen ſollen Er hat dem Abt zu St Egydien in Nürnberg und zu St Stephan in Wirzburg geboten die Burger zu Nürnberg dabey zu handhaben 1457 V Kal Aug hat P [...]
    [...] zu bauen Der Rath hat Herzog Georg in Baiern erſucht ihnen einen Stein metzen Meiſter Stephan zu Angebung die ſer Brücke zu leihen Im folgenden Jahre wurde ſie erſt vollendet 1492 [...]
    [...] der auch die größte Vºn eit in den Nürnbergiſchen Pflegämtern 691 1624 den 21 Aug Stephan Hopf von Neumarkt ein Dieb mit dem Strang hins gerichtet Dieſe Erecution koſtete 133 ſ [...]
    [...] März Apollonia Voglin von Lehrberg eine Kindsmörderin mit dem Waſſer 1 598 d 8 Apr Stephan Steiner von Hirſchfeld ein Mörder mit dem Schwerd 604 den 16 Jun wurde Georg Meyer [...]
  • Kleine Chronik der Reichsstadt Nürnberg
     Textstellen 
    [...] willigte I490 wurde das Kornhaus bey dem Unſchlitt haus gebaut I492 hat König Marimilian für Stephan Baum gärtner und Georg Ketzel an den Rath ge ſchrieben daß dieſer ihnen Sammet zu tragen [...]
    [...] Albrecht Götz am erſten Dreyfaltigkeitsringe aus Gold und Silber und 168o der Kunſt drechsler Stephan Zick aus Elfenbein in einem Stücke welcher auch das elfenbei nerne Kunſtaug verfertigte Das [...]
    [...] Paternoſterer 29 Poſauner Privil dieſel be zu halten 31 Paumgärtner Hieronys Poſt 78 mus 69 Stephan 44 Pegneſ Blumenorden 83 Pegnizfuß Austreten deſ ſelben 99 Peller Ioo Pergamenter 15 Perückenmacher [...]
    [...] eiſin Urſula 69 Zeitungen 88 96 97 98 Zeltner David 39 eughaus 16 Lorenz 85 Stephan iegelhütte 61 inngießer 2o OU NNNt 7O ollfreyheiten 13 ollrecht 2 uchthaus 87 88 97 [...]
    [...] 1462 Martin Keßels welcher 1477 und 1488 dahin reiſte Wolf Ketzels 1493 Georg Sebald und Michael Ketzels im J 1498 welche ſich zum Theil zu Rittern des H Grabs ſchla 46 Kleine [...]
  • Materialien zur Nürnbergischen Geschichte / 1
     Textstellen 
    [...] Fertigkeit im Zeichnen erlangt hat te dem Glasſchneiden welche Kunſt er vom J 1663 an bey Stephan Schmidt erlernte Nachher erlernte er von Mollern und Span genbergern die Kunſt Wappenſteine und an [...]
    [...] Factum aus der Geſchichte ſeiner Zeit auf Erſt 1787 iſt ſein Andenken von Herrn Diakonus Stephan Link in einer Gelegenheitsſchrift er neuert worden 124 Von den älteſten Nbg Geſchichtſchr auf [...]
    [...] Lamprecht beyde Herrn Lempel Lamprecht Fuchſens Söhne war vatirt Montag nach Petri Cathedra 1386 Stephan Groß R wd Eberhard Groß von Me ckenhauſen Burgerbrief d d Mont vor Petri Ca [...]
    [...] er al Cand rev miniſt nach Lichtenau I 792 den 19 Jun ſtarb Herr Johann Stephan Thein Pfarrer zu Henfenfeld Er ward geboren den 12 Sept 1749 zu Mühl feld in [...]
    [...] ſie ſeit dem Anfang des Jahrs 1692 trugen XII Zur Geſchichte der Moden I KYoh Michael Dillherr war wider die ge ÄY kräuſelten auch ſogar wider die von Natur lockichten Haare [...]
  • Materialien zur Nürnbergischen Geschichte / 1
     Textstellen 
    [...] Fertigkeit im Zeichnen erlangt hat te dem Glasſchneiden welche Kunſt er vom J 1663 an bey Stephan Schmidt erlernte Nachher erlernte er von Mollern und Span genbergern die Kunſt Wappenſteine und an [...]
    [...] Factum aus der Geſchichte ſeiner Zeit auf Erſt 1787 iſt ſein Andenken von Herrn Diakonus Stephan Link in einer Gelegenheitsſchrift er neuert worden J 2 124 Von den älteſten Nbg Geſchichtſchr [...]
    [...] Lamprecht beyde Herrn Lempel Lamprecht Fuchſens Söhne war datirt Montag nach Petri Cathedra 1386 Stephan Groß R und Eberhard Groß von Me ckenhauſen Burgerbrief d d Mont vor Petri Ca [...]
    [...] kam er als Cand rev miniſt nach Lichtenau 1792 den 19 Jun ſtarb Herr Johann Stephan Thein Pfarrer zu Henfenfeld Er ward geboren den 12 Sept 1749 zu Mühl feld in [...]
    [...] ſie ſeit dem Anfang des Jahrs 1692 trugen XII Zur Geſchichte der Moden I KYoh Michael Dillherr war wider die ge ÄY kräuſelten auch ſogar wider die von Natur lockichten Haare [...]