Facebook

10 Treffer sortiert nach

  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] ſchöfen von Würzburg Konſtanz Freiſing und Eichſtätt den Herzogen von Baiern den Burg grafen von Nürnberg den Marggrafen von Ba den und den Grafen von Werdenberg t I T Bei den Reichsverſammlungen [...]
    [...] Angelegen Ä Ä heiten des Reichs zu Rathe gezogen Auf dem den Reichs Reichstage zu Nürnberg unterzeichnete er 1431 Än den 25 März des Kaiſers Sigismund goldene ſchlag Bulle oder den [...]
    [...] Legaten a Latere Legatus s Äätere durch ganz Deutſchland und befahl ihm bei dem in Nürnberg wegen des Türkenkriegs von dem Kaiſer Friedrich angekündigten Reichskonvent ſeinen Geſandten zur Ehre Gottes [...]
    [...] Ä oſters zu Abt Ulrich von Wiblingen und 1443 durch St Niko die Aebte Georg von Nürnberg und Heinrich von Donauwerd die Kloſterfrauen zu St Nikolaus außer der Stadt auf dem Grieß [...]
    [...] und Günz burg Aebte waren zugegen von Kempten Wilzburg Haidenheim Alperſpach St Aegidi zu Nürnberg von Kaisheim Blaubeurn St Ulrich in Augsburg von Neresheim Lorch Hei ligenberg Werd Fultenbach [...]
  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] ſchöfen von Würzburg Konſtanz Freiſing und Eichſtätt den Herzogen von Baiern den Burg grafen von Nürnberg den Marggrafen von Ba den und den Grafen von Werdenberg t II Bei den Reichsverſammlungen [...]
    [...] Angelegen Ä Ä heiten des Reichs zu Rathe gezogen Auf dem den Reichs Reichstage zu Nürnberg unterzeichnete er 1431 Äan den 25 März des Kaiſers Sigismund goldene ſchlag Bulle oder den [...]
    [...] Legaten a Latere Legatus e f äiätere durch ganz Deutſchland und befahl ihm bei dem in Nürnberg wegen des Türkenkriegs von dem Kaiſer Friedrich angekündigten Reichskonvent ſeinen Geſandten zur Ehre Gottes [...]
    [...] den Ä zU Abt Ulrich von Wiblingen und 1443 durch St Niko die Aebte Georg von Nürnberg und Heinrich vonDonauwerd die Kloſterfrauen zu St Nikolaus außer der Stadt auf dem Grieß zur [...]
    [...] und Günz burg Aebte waren zugegen von Kempten Wilzburg Haidenheim Alperſpach St Aegidi zu Nürnberg von Kaisheim Blaubeurn St Ulrich in Augsburg von Neresheim Lorch Hei ligenberg Werd Fultenbach [...]
  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] ſey ihm fehlgeſchla gen Denn als die Sache im Jahre 1 156 auf dem zu Nürnberg gehaltenen Reichstage zur Unter ſuchung gekommen habe es ſich gezeigt daß die Biſchöfe ſich [...]
    [...] y In eben dieſem Jahre be zeugte er nach einer Urkunde vom 18 December zu Nürnberg ausgefertigt die von Kaiſer Fried rich II dem Kloſter Steingaden gemachte Schen kung der [...]
    [...] Zeuge ſchon in einer Urkunde nach welcher Kaiſer Heinrich VII den 27 Dez 1227 zu Nürnberg die Advokazie des Kloſters des hei zzz Chron Vrsberg aaaa Necrolog Eccles Cathedr X Kal [...]
    [...] 1227 am königlichen Hoflager Heinrichs VII zu Regensburg f Im Jahre 1231 war er in Nürnberg bei Heinrich welcher ihn zum Zeu gen brauchte als er durch ein Diplom vom 9 [...]
    [...] proportionaliter a Premissis ciuibus recipere Ex Arch EP 246 XXXVII Siboto 5 Er genießt von Nürnberg Wilhelms Grafen von Tü bingen Alberts von Rottenburg Ulrichs Grafen von Helfenſtein E Truchſes [...]
  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] Geſuch ſey ihm fehlgeſchla gen Denn als die Sache im Jahre 1156 auf dem zu Nürnberg gehaltenen Reichstage zur Unter ſuchung gekommen habe es ſich gezeigt daß die Biſchöfe ſich [...]
    [...] y In eben dieſem Jahre be zeugte er nach einer Urkunde vom 18 December zu Nürnberg ausgefertigt die von Kaiſer Fried rich II dem Kloſter Steingaden gemachte Schen kung der [...]
    [...] Zeuge ſchon in einer Urkunde nach welcher Kaiſer Heinrich VII den 27 Dez 1227 zu Nürnberg die Advokazie des Kloſters des hei zzz Chron Vrsberg aaaa Necrolog Eccles Cathedr X Kal [...]
    [...] 1227 am königlichen Hoflager Heinrichs VII zu Regensburg f Im Jahre 1231 war er in Nürnberg bei Heinrich welcher ihn zum Zeu gen brauchte als er durch ein Diplom vom 9 [...]
    [...] Er erzeigt ſich wohl thätig ge gen die Klöſter Füßen p Stengel loc cit von Nürnberg Wilhelms Grafen von Tü bingen Alberts von Rottenburg Ulrichs Grafen von Helfenſtein E Truchſes [...]
  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] Neuerungen zu verhindern 219 Dem augsburgischen Magistrat verweiset er seine Nachsicht 223 Reichstag zu Nürnberg Pabst liche Auftrage an Christoph 224 Konvent ei niger Städte zu Reaensburg 229 Er publizirt [...]
    [...] mit Friedrich Nausea 349 Er erscheint als kaiserli cher Kommissar auf dem Reichstag zu Nürnberg und stirbt allda 350 Sein Leichnam wird nach Dillingen geführt 351 Epitaphia 353 Gel [...]
    [...] Genießt die Gnade und das Zutrauen des Kaisers 134 Er scheint auf dem Reichstag zu Nürnberg ebend Ordinirt den Bischof von Bamberg 136 Geht nach Innsbruck zum Kaiser ebend Er hält [...]
    [...] zurecht zu weisen sucht 213 Des Pabstes Hadrian Schrei ben an Christoph 215 Reichstag zu Nürnberg 217 Christoph verbietet einem Minch bey St Anna das Predigen 21H Ermahnet den Nach zu [...]
  • [...] welche H e i n r i ch von D ü r r wang Landvogt zu Nürnberg und in Franken im I 13 2 m Aftermontag nach Veitstag 18 Jim mit Bewilligung [...]
    [...] Kapitel Dinkelsbühl hen die von H u r l b a ch von den Burggrafen von Nürnberg zu Lehen trugen und Ulrich von Hurlbach im I 1542 am Sonntag nach St Martinötag [...]
    [...] stiftete K Karl IV im Jahr 136 reichlich dotirte und Johann von Niedling Stadtphysikus von Nürnberg mit der von ihm gestifteten Pradikatur verband und das wechselweife PräftntationSrecht zur felben dem [...]
    [...] Bischof Mar tin es gehörte ehemals mit dem Kirchensatz wel cher ein dem Burggrafthum Nürnberg gehöriges Lehen war den Edeln von Knöringen von denen Sebastian solchen demRaymund Fug g [...]
  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] Neuerungen zu verhindern 219 Dem augsburgischen Magistrat verweiset er seine Nachsicht 223 Reichstag zu Nürnberg Päbst liche Aufträge an Christoph 224 Konvent ei niger Städte zu Regensburg 229 Er publizirt [...]
    [...] mit Friedrich Nausea 349 Er erscheint als kaiserli cher Kommissar auf dem Reichstag zu Nürnberg und stirbt allda 350 Sein Leichnam wird nach Dillingen geführt 351 Epitaphia 353 Seine [...]
    [...] Genießt die Gnade und das Zutrauen des Kaisers 134 Er scheint auf dem Reichstag zu Nürnberg ebend Ordlnirt den Bischof von Bamberg 136 Geht nach Innsbruck zum Kaiser ebend Er hält [...]
    [...] zurecht zu weisen sucht 213 Des Pabstes Hadrian Schrei den an Christoph 215 Reichstag zu Nürnberg 217 Christoph verbietet einem Mönch bey St Anna das Predigen 218 Ermahnet den Nath zu [...]
  •  Textstellen 
    [...] Begegnen an ſich zu ziehen muß ten ſie aber nach einem Beſchluß des Reichstages von Nürnberg den Katholiken 1650 zurückſtellen Die Je ſuiten bräueten ihr Bier in Kiſſing 1651 erhielten ſie [...]
  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] Silbergewicht um 3o Denar gewichtiger als die Regensburger x ſeyn ſoll Dies geſchah zu Nürnberg den 7 März 1061 y Heinrich IV ſchenkte in eben dieſem Jahre auf Verwendung und [...]
  • Braun, Placidus: Geschichte der Bischöfe von Augsburg
     Textstellen 
    [...] Silbergewicht um 3a Denar gewichtiger als die Regensburger x ſeyn ſoll Dies geſchah zu Nürnberg den 7 März 1061 y Heinrich IV ſchenkte in eben dieſem Jahre auf Verwendung und [...]