6 Treffer sortiert nach

  • Lehrbuch der Landesgeschichte des Fürstenthums Bayreuth
     Textstellen 
    [...] Bes lehnung auf den von dem Grafen Johann erkauf ten Theil der Grafſchaft Oettingen belagerte IA IA I4 I4 Windsheim 1490 wegen Widerſezlichkeit gegen 1 4 das Landgericht hob dieſe Belagerung [...]
    [...] 180000 fl Verpachtung derſelben g Umgeld 10000 in der Stadt Bay ºuth allein Umgeldsordnung 1534 Einnehmer Umgelder h Impoſten i Fleiſch aufſchlag k Mahla cciſe 1 Sporteln Sporteltaxe Stempel 1713 [...]
    [...] Johann II Teg I 332 1357 Johann III reg I398 142O Zweyte Tabelle der Markgrafen in Franken von Friedrich VI I bis Georg Friedrich Friedrich VI Churfürſt I reg 1420 140 [...]
    [...] das Land aufnehmen zu dürfen 1355 1361 I347 I355 Drit 28 Dritte Periode Von der Theilung des Burggrafehums 1385 bis auf die Reformation 1527 I Das Burggrafthum Nürnberg zerfällt in zwey Theile [...]
    [...] die ſen Feindſeligkeiten ein Ende gemacht wurde Andere Streitigkeiten hatte er mit den Grafen von Oettingen 1373 wegen des Brackenkopfes die aber durch einen Vergleich beygelegt wurden 9 Ne 16 9 [...]
  • Lehrbuch der Landesgeschichte des Fürstenthums Bayreuth
     Textstellen 
    [...] hatte er mit den Grafen von Oettingen 1373 wegen des Brackenkopfes die aber durch einen Vergleich beygelegt wurden 1362 137I I388 I389 I373e 9 Res I6 9 Neben den Zolleriſchen Fürſten ſind [...]
    [...] der Grafſchaft Oettingen belagerte Windsheim 1490 wegen Widerſezlichkeit gegen das Landgericht hob dieſe Belagerung auf und Fikenſcher s Lehrbuch C z09 146t 1462 1463 1486 I49O 34 1492 I493 1495 zog [...]
    [...] Weg ſchlug auch Barthb ein der ſich wie jener auf das Fürſtenthum Bay reuth und Ansbach einläßt oftmals tiefe 3 I a Joh Matthias Groß Burg und Marg gräflich Brandenburgiſche Landes und Regenten [...]
    [...] Altſtadt Bay reuth Culmbach mit der Plaſſenburg Neu ſtadt an der A y ſch Pegniz Creußen Wunſiedel allein ſoll ihnen haben widerſtehen können wurden von ihnen 1430 beſtürmt er I430 obert [...]
    [...] 180000 fl Verpachtung derſelben g Umgeld 1oooo in der Stadt Bay reuth allein Umgeldsordnung 1534 Einnehmer Umgelder h Im poſten i Fleiſch aufſchlag k Mahla cciſe 1 Sporteln Sporteltare m [...]
  • Lehrbuch der Landesgeschichte des Fürstenthums Bayreuth
     Textstellen 
    [...] Streitigkeiten hatte er mit den Grafen von Oettingen 1373 wegen des Brackenkopfes die aber durch einen Vergleich beygelegt wurden 9 Rea 1388 I389 1373 I6 auch eine Zeitlang noch andere Grafen und [...]
    [...] ten Theil der Grafſchaft Oettingen belagerte Windsheim 1490 wegen Widerſezlichkeit gegen f 490 das Landgericht hob dieſe Belagerung auf und sitenſcher Lehrbuch E zog Z4 1492 I493 zog mit Maximilian nach [...]
    [...] die Altſtadt Bay reuth Culmbach mit der Plaſſenburg Neu ſtadt an der Ayſch Pegniz Creußen Wunſiedel allein ſoll ihnen haben widerſtehen können wurden von ihnen 1430 beſtürmt er I4304 obert geplündert [...]
    [...] Strafe es fleißiger zu halten i538 befohlen wurde 9 Die Rechtspflege gewann einen feſtern und W muſterhaften Gang Die Geſetze welche in dem Fürſtenthum Bay reuth in dieſer Periode vorlagen [...]
    [...] 18oooo fl Verpachtung derſelben g Umgeld 1oooo in der Stadt Bay reuth allein Umgeldsordnung 1534 Einnehmer Umgelder h Im poſten i Fleiſch aufſchlag k Mahla cciſe l Sporteln Sporteltaxe m [...]
  • Geschichte des Fürstenthums Bayreuth
     Textstellen 
    [...] Weißenſtadt Die Aemter Bay reuth Creußen und Frankenberg hatten 12 Forſtknechte nemlich 1 zt Cottenbach 1 Bindlach 2 im Jösler Forſt 2 im Creuß ner Forſt I zu Miſtelbach 1 [...]
    [...] die Grafen von Oettingen dieſes Brackenkopfes anmaßen wollten und Friedrich ſich dagegen ſetzte wurde die Sache ſo ernſtlich daß nur ein Vergleich nach welchem dem Hauſe Oettingen zwar der Brackenkopf [...]
    [...] 4 I Fiken scher de cognationibus domus Brandenb cumplerisque in Europa regibus Bar 1680 4 Longo lit s ſichere Nachr Th 1 Ä I óo Deſſen Vorraths allerley brauchb Nachr I S [...]
    [...] a O Th I SÄ fg F S Lünig a a O S 17 fg Falkenſtein a a O Th I S 314 316 sº Vgl Falkenſtein s urkund Th I S 364 No [...]
    [...] Nachr zur Geſch v Nürnberg Bd I S 232 242 Vgl Reinhard s Beytr zur Hiſt Frankenl Th I S 11 fg Longolits Beſchäft Bd I St II S 19o 192 Fränk [...]
  • Lehrbuch der Landesgeschichte des Fürstenthums Bayreuth
     Textstellen 
    [...] hatte er mit den Grafen von Oettingen 1373 wegen des Brackenkopfes die aber durch einen Vergleich beygelegt wurden 1362 I37I I 388 I389 1373e 9 Ne I6 9 Neben den Zolleriſchen Fürſten [...]
    [...] ferner 15o1 das Schloß Neu Wallenrod Hohen Berneck C 3 HON I39O I4O2 I412s I4 I5 I 42O 15OI 38 I5O8 I5O2 I524 von Albrecht von Wiersberg und das Schloß Streitberg mit dem [...]
    [...] I4O3 14 06 1373 König Zo I 4 II I4 I 7 I 418 142O I42 I I438 I427 König Siegmund ſie zulezt an den Burggrafen Friedrich VI im Fürſtenthum unterhalb des Ge [...]
    [...] den Hirſchbergern das Schloß Hoheneck mit B 3 Dorf I349 1269 1368 I373 I393 1 380 I 38 22 I 384 I385 1386 I387 Dorfſchaften von den Herren von Seckendorf in gleichen durch [...]
    [...] zu Dienſten in Krieg und Frieden Burg mannen Miniſterialen Erbbeamte Burghuten B 4 Burg I347 I287 I35I I 353 1379 24 Burggüter Rittergüter Burgpferde Ritterpfer de Burg Egeriſche Lehen 2 Die Rechtspflege [...]
  • Vollständige akademische Gelehrten-Geschichte der Königlich Preußischen Friedrich-Alexanders Universität zu Erlangen von ihrer Stiftung bis auf gegenwärtige Zeit / 1. Von den ordentlichen Professoren der Gottesgelahrheit und der Rechte
     Textstellen 
    [...] g e n s Superint zu Bay r e u t h ein richtig lehrender Gottesgelehrte und J oh G e o D i e t e r i ch s Superint zu C u [...]
    [...] it t Von den ordentlichen Professoren der Theologie I D GERMANN August ELLROD a 1743 1747 war am 22 September 17o9 zu Bay reut h geboren und des Consistorialraths Hofpre digers [...]
    [...] von Kaiser Franz I ge adelt und als Reichshofrath nach Wien gerufen wurde Von Braun dessen einziger Wunsch da hin gieng in dem Regierungs Collegium in Bay r eu t einzurücken [...]
    [...] St I 1797 St II IV 1798 Bd III St I und II 1798 St III und IV I799 Bd IV St I III 18oo St IV I8or Bd V St I umd [...]
    [...] nach I l No II p 132 162 S 119 Z 8 nach I 1 No I p 1 31 Z 11 nach I 1 No I p 32 63 Z 15 nach I l [...]