Facebook

4 Treffer sortiert nach

  • Hohn, Karl Friedrich: Der Regenkreis des Königreichs Bayern
     Textstellen 
    [...] die Böhmen übergeben die Bürger aber beſetzten und erhielten es ihrem Landesherrn Im Vertrage von Pavia kam der Ort an Pfalzneuburg 12 Schwandorf Stadt mit 268 H 1400 E 1 Spitale von [...]
    [...] im J 1376 um 42 000 f verkaufte Attenkofer ſagt ſie ſey durch den Vertrag von Pavia an Bayern gekommen aber im I 1605 zum Herzogthum Neuburg geſchlagen worden 91 Im Orte [...]
    [...] belehnte ihn mit dem Wild und Blutbann 21437 Burg und Markt kam durch den Vertrag zu Pavia ans Herzogthum Neuburg s Albertshofen W mit 8 H 50 E in 8 Fam ºf St [...]
    [...] Mittel und Unterauerbach mit andern Orten in ſich begriffen hatte Durch den Vertrag zu Pavia kam der Bezirk an das pfälziſche Haus und blieb in Gemeinſchaft der Pfalz grafen Rudolph [...]
    [...] Aventin nennt die Landgrafen v Stephaning auch Landgrafen zu Stauf am Regen Bei der zu Pavia im J 1329 geſchehenen Ländertheilung kam dieſe Herrſchaft nach Attenkhofer an Bayern Nach Moſer [...]
  • Hohn, Karl Friedrich: Atlas von Bayern
     Textstellen 
    [...] 1376 um 12 000 Pfd Heller verkaufte Attenkofer ſagt er ſey durch den Vertrag von Pavia an Bayern aber 1605 ans Herzogthum Neuburg gekommen Nach dem Teſchener Vertrage war das [...]
    [...] Schloß in der Stadt wurde erſt ſpäter erbaut und mit der Stadt im Vertrage von Pavia zwiſchen dem K Ludwig und ſeinem Sohne Rudolph 1329 dem Pfalzgrafen in der Theilung von [...]
    [...] Städtchen mit dem ehemaligen Warberg an den Herzog Ludwig den Strengen Durch den Vertrag zu Pavia kam der Bezirk an das pfälziſche Haus und war in der Folge ein Beſtandtheil des [...]
    [...] Friedrich v Truhendingen durch Kauf erworben hatte Dieſe Güter kamen durch den Ver trag von Pavia an die Pfälziſche Linie Im I 1358 wurden ſie ºn Kaiſer Karl IV mit andern [...]
    [...] Im 12 Jahrh ge hörte die Feſte Stauf den Grafen v Riedenburg Bei der zu Pavia 1329 geſchehenen Ländertheilung kam dieſe Herrſchaft an Bayern nach Moſer Staatsrecht S 436 iſt [...]
  •  Textstellen 
    [...] der Waldnab von Friedrich von Truhen dingen gekauft hatte und kam durch den Vertrag von Pavia an die pfälziſche Linie Im Jahre 1353 ward ſie an den Kaiſer Karl IV mit andern [...]
  • [...] der Waldnab von Friedrich von Truhen dingen gekauft hatte und kam durch den Vertrag von Pavia an die pfälziſche Linie Im Jahre 1353 ward ſie an den Kaiſer Karl V mit andern [...]