Facebook

4 Treffer sortiert nach

  • Mannert, Conrad: Die Geschichte Bayerns
     Textstellen 
    [...] päpſtliche Würde entziehen und einem als frommen Mann allgemein bekannten Minoriten unter dem Namen Nikolaus V die dreyfache Krone ertheilen 1328 Aber Ludwig weilte zu lange in dem ihn vergötternden [...]
    [...] ipse non mediocriter imbutus erat 1458 480 H Albrecht IV und ſeine Brüder 1460 Kardinals Nikolaus von Cuſa und Unterſtützung des Papſts Nicht lange nachher ſtarb er und wurde in ſeiner [...]
    [...] kündigten überdies namentlich dem H Chriſtoph die Fehde an an ih rer Spitze der Baron Nikolaus von Abensberg Ge von Eiſenhofen der Hofmeiſter und Alexander der Reichsmar ſchall von Pappenheim [...]
    [...] leicht niedergeworfen werden Zwölf Adeliche waren es aus dieſen nahm man ſieben gefangen den Nikolaus von Abensberg aber nebſt zwey andern ſchlug man todt Noch zeigt ein Stein die Stelle [...]
    [...] von ſeiner auf das Kleine wie auf das Große hinge wendeten Thätigkeit ohnehin Kaum war Nikolaus von Abensberg der letzte ſeines altherrlichen Stammes ohne männliche Erben durch den oben erzählten [...]
  • Mannert, Conrad: Die Geschichte Bayerns
     Textstellen 
    [...] päpſtliche Würde entziehen und einem als frommen Mann allgemein bekannten Minoriten unter dem Namen Nikolaus V die dreyfache Krone ertheilen 1328 Aber Ludwig weilte zu lange in dem ihn vergötternden [...]
    [...] ipse non mediocriter imbutus erat 1458 480 H Albrecht IV und ſeine Brüder 1460 Kardinals Nikolaus von Cuſa und Unterſtützung des Papſts Nicht lange nachher ſtarb er und wurde in ſeiner [...]
    [...] kündigten überdies namentlich dem H Chriſtoph die Fehde an an ih rer Spitze der Baron Nikolaus von Abensberg Ge von Eiſenhofen der Hofmeiſter und Alexander der Reichsmar ſchall von Pappenheim [...]
    [...] leicht niedergeworfen werden Zwölf Adeliche waren es aus dieſen nahm man ſieben gefangen den Nikolaus von Abensberg aber nebſt zwey andern ſchlug man todt Noch zeigt ein Stein die Stelle [...]
    [...] von ſeiner auf das Kleine wie auf das Große hinge wendeten Thätigkeit ohnehin Kaum war Nikolaus von Abensberg der letzte ſeines altherrlichen Stammes ohne männliche Erben durch den oben erzählten [...]
  • Mannert, Conrad: Die Geschichte Bayerns
     Textstellen 
    [...] Kurfürſten ein Friedrich I als ihren Kollegen anzu erkennen es gab ſeine Beyſtimmung der Papſt Nikolaus V Aber es widerſprachen die zum kurfürſtlichen Präcipuum ge hörigen Städte der Oberpfalz welche [...]
    [...] zu geben hätte dann ihre Wahl ihn getroffen ſchwerlich wäre ſeinen Händen das blühende ſtark bevölkerte Land durch irgend einen Gegner wieder ent riſſen worden Er aber hätte nun freylich [...]
    [...] Rücken durch das große befe ſtigte Prag gedeckt der rechte Flügel lehnte ſich an den ſtark beſetzten Park und den linken machte ein ſteiler Abhang des Bergs kaum angreifbar bloß [...]
    [...] neues Leben neue Theilnahme in den gedrückten Pfälzer Ernſt von Mansfeld findet ſich hinlänglich ſtark 1622 dem Tilly unter die Augen zu treten er ſchlägt ihn durch 7 Apr raſche [...]
    [...] die kaiſerliche und bayeriſche Armee aus der Oberpfalz ankam Ueber 40000 Mann ſoll ſie ſtark geweſen ſeyn der König brachte nur ungefähr halb ſo viel mit ſich weil nach Khevenhiller [...]
  • Mannert, Conrad: Die Geschichte Bayerns
     Textstellen 
    [...] Kurfürſten ein Friedrich I als ihren Kollegen anzu erkennen es gab ſeine Beyſtimmung der Papſt Nikolaus V Aber es widerſprachen die zum kurfürſtlichen Präcipuum ge hörigen Städte der Oberpfalz welche [...]
    [...] zu geben hätte dann ihre Wahl ihn getroffen ſchwerlich wäre ſeinen Händen das blühende ſtark bevölkerte Land durch irgend einen Gegner wieder ent riſſen worden Er aber hätte nun freylich [...]
    [...] Rücken durch das große befe ſtigte Prag gedeckt der rechte Flügel lehnte ſich an den ſtark beſetzten Park und den linken machte ein ſteiler Abhang des Bergs kaum angreifbar bloß [...]
    [...] neues Leben neue Theilnahme in den gedrückten Pfälzer Ernſt von Mansfeld findet ſich hinlänglich ſtark 1622 dem Tilly unter die Augen zu treten er ſchlägt ihn durch 17 Apr raſche [...]
    [...] die kaiſerliche und bayeriſche Armee aus der Oberpfalz ankam Ueber 40000 Mann ſoll ſie ſtark geweſen ſeyn der König brachte nur ungefähr halb ſo viel mit ſich weil nach Khevenhiller [...]