8 Treffer sortiert nach

  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 1
     Textstellen 
    [...] ſl Die von Waſſerburg 700 fl Die oberländiſchen 3010 fl Städte und Märkte im Rentamt Landshut gaben 10440 fl im Rentamt Burghauſen 7460 fl im Rentamt Waſſerburg 2700 fl im [...]
    [...] er erſt ein Knabe von neun Jahren und wurde von ſeiner Mutter der weiſen Agnes von Waſſerburg auf dem Wartenberge erzogen Während ſeiner Minderjährigkeit beſorgten die Mutter und die drei Brüder [...]
    [...] Otto genannt der Erlauchte von Heidelberg herauf nach Bayern Sein Statthalter war Graf Konrad von Waſſerburg Doch die rheinpfälziſchen Räthe die er mitgebracht hatte Meiſter Konrad Heinrich Poppo und Dietrich [...]
    [...] Mann Sie waren alle aus den Städten und Märkten Ingol ſtadt Burghauſen Landau Moosburg Waſſerburg Reichenhall Traunſtein Braunau Oetting Erding Schärding Vilshofen Pfarrkirchen Eggenfelden Din golfing Biburg Aichach [...]
    [...] man eine eigene Steuer Inſtruction Endlich wurde der Rangſtreit zwiſchen den Städten Burghauſen und Waſſerburg geſchlichtet und erſterer gemäß Zeugniß des Landmarſchalls Gen tiflor Pfäffingers der Vorzug vom Herzoge [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 1
     Textstellen 
    [...] ſl Die von Waſſerburg 700 fl Die oberländiſchen 3010 fl Städte und Märkte im Rentamt Landshut gaben 10440 fl im Rentamt Burghauſen 7460 fl im Rentamt Waſſerburg 2700 fl im [...]
    [...] er erſt ein Knabe von neun Jahren und wurde von ſeiner Mutter der weiſen Agnes von Waſſerburg auf dem Wartenberge erzogen Während ſeiner Minderjährigkeit beſorgten die Mutter und die drei Brüder [...]
    [...] Otto genannt der Grlauchte von Heidelberg herauf nach Bayern Sein Statthalter war Graf Konrad von Waſſerburg Doch die rheinpfälziſchen Näthe die er mitgebracht hatte Meiſter Konrad Heinrich Poppo und Dietrich [...]
    [...] Mann Sie waren alle aus den Städten und Märkten Ingol ſtadt Burghauſen Landau Moosburg Waſſerburg Reichenhall Traunſtein Braunau Oetting Erding Schärding Vilshofen Pfarrkirchen Eggenfelden Din golfing Biburg Aichach [...]
    [...] man eine eigene Steuer Inſtruction Endlich wurde der Rangſtreit zwiſchen den Städten Burghauſen und Waſſerburg geſchlichtet und erſterer gemäß Zeugniß des Landmarſchalls Gen tiflor Pfäffingers der Vorzug vom Herzoge [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 1
     Textstellen 
    [...] fl Die von Waſſerburg 700 fl Die oberländiſchen 3010 fl Städte und Märkte im Nentamt Landshut gaben 10440 fl im Rentamt Burghauſen 7460 fl im Rentamt Waſſerburg 2700 fl im [...]
    [...] er erſt ein Knabe von neun Jahren und wurde von ſeiner Mutter der weiſen Agnes von Waſſerburg auf dem Wartenberge erzogen Während ſeiner Minderjährigkeit beſorgten die Mutter und die drei Brüder [...]
    [...] Otto genannt der Erlauchte von Heidelberg herauf nach Bayern Sein Statthalter war Graf Konrad von Waſſerburg Doch die rheinpfälziſchen Näthe die er mitgebracht hatte Meiſter Konrad Heinrich Poppo und Dietrich [...]
    [...] Mann Sie waren alle aus den Städten und Märkten Ingol ſtadt Burghauſen Landau Moosburg Waſſerburg Reichenhall Traunſtein Braunau Oetting Erding Schärding Vilshofen Pfarrkirchen Eggenfelden Din golfing Biburg Aichach [...]
    [...] man eine eigene Steuer Inſtruction Endlich wurde der Rangſtreit zwiſchen den Städten Burghauſen und Waſſerburg geſchlichtet und erſterer gemäß Zeugniß des Landmarſchalls Gen tiflor Pfäffingers der Vorzug vom Herzoge [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 2
     Textstellen 
    [...] oder das Mangelnde aus ihrer eigenen Stadtkammer erſetzen Seit dem Jahre 1781 alternirte Landshut mit Waſſerburg in Hinſicht der Prä ſentation Im Anſange dieſes Jahrhunderts wurde von Seite hieſiger Stadt dieß [...]
    [...] immer Siehe Beilage No V In dem nämlichen Jahre 1560 am 4 Aug übergab der von Waſſerburg ge bürtige Prieſter und Herrnpfründner Seb Gumpelts hamer dem Spital 600 fl Davon ſollten alle [...]
    [...] geiſtlichen Stande widmen will und entweder aus der Verwandtſchaft der Stif terin hier oder zu Waſſerburg oder aus Mangel eines Solchen ein Landshuter Kind ſeyn ſoll 2 Zur Kirche von St Martin [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 2
     Textstellen 
    [...] oder das Mangelnde aus ihrer eigenen Stadtkammer erſetzen Seit dem Jahre 1781 alternirte Landshut mit Waſſerburg in Hinſicht der Prä ſentation Im Anfange dieſes Jahrhunderts wurde von Seite hieſiger Stadt dieß [...]
    [...] immer Siehe Beilage No V In dem nämlichen Jahre 1560 am 4 Aug übergab der von Waſſerburg ge bürtige Prieſter und Herrnpfründner Seb Gumpelts hamer dem Spital 6oo fl Davon ſollten alle [...]
    [...] geiſtlichen Stande widmen will und entweder aus der Verwandtſchaft der Stif terin hier oder zu Waſſerburg oder aus Mangel eines Solchen ein Landshuter Kindſeyn ſoll 2 Zur Kirche von St Martin [...]
  • Topographisch-statistische Beschreibung der Stadt Landshut in Bayern und ihrer Umgebung
     Textstellen 
    [...] links der Hauptpforte b Rechts iſt das Denkmal des edlen Prieſters Sebaſtian Gumpelzhammer von Waſſerburg Pfründner im Spital welcher wie der Grabſtein ſagt den Armen im Spital und Blatterhaus [...]
    [...] im hohen Anſehen am herzogl Hofe und ſtand im Lehenverbande mit dem Grafen Konrad von Waſſerburg M B I 281 Er kommt im Todtenb des Kloſters gleichfalls vor Seine Tochter heißt [...]
    [...] Leonhard Kletzler J J 1575 war ſie Eigenthum des Stadt phyſikus Dr Wilhelm Klöpfer in Waſſerburg dann des Obermünſteriſchen Stifts Sekretärs Dr Neuſeßer in Regensburg 1612 des hieſigen Großbürger Mühlers [...]
  • Chronik der Stadt Landshut in Bayern / 2
     Textstellen 
    [...] oder das Mangelnde aus ihrer eigenen Stadtkammer erſetzen Seit dem Jahre 1781 alternirte Landshut mit Waſſerburg in Hinſicht der Prä ſentation Im Anfange dieſes Jahrhunderts wurde von Seite hieſiger Stadt dieß [...]
    [...] immer Siehe Beilage No V In dem nämlichen Jahre 156o am 4 Aug übergab der von Waſſerburg ge bürtige Prieſter und Herrnpfründner Seb Gumpelts hamer dem Spital 600 fl Davon ſollten alle [...]
    [...] geiſtlichen Stande widmen will und entweder aus der Verwandtſchaft der Stif terin hier oder zu Waſſerburg oder aus Mangel eines Solchen ein Landshuter Kind ſeyn ſoll 2 Zur Kirche von St Martin [...]
  • Topographisch-statistische Beschreibung der Stadt Landshut in Bayern und ihrer Umgebung
     Textstellen 
    [...] links der Hauptpforte b Rechts iſt das Denkmal des edlen Prieſters Sebaſtian Gumpelzhammer von Waſſerburg Pfründner im Spital welcher wie der Grabſtein ſagt den Armen im Spital und Blatterhaus [...]
    [...] im hohen Anſehen am herzogl Hofe und ſtand im Lehenverbande mit dem Grafen Konrad von Waſſerburg M B I 281 Er kommt im Todtenb des Kloſters gleichfalls vor Seine Tochter heißt [...]
    [...] Leonhard Kletzler J J 1575 war ſie Eigenthum des Stadt phyſikus Dr Wilhelm Klöpfer in Waſſerburg dann des Obermünſteriſchen Stifts Sekretärs Dr Neuſeßer in Regensburg 1612 des hieſigen Großbürger Mühlers [...]