6 Treffer sortiert nach

  • Burg- und Marggräfflich-Brandenburgische Landes- und Regenten-Historie : Darinnen Von des Burggrafthums Nürnberg, Und insonderheit Beeder Löblicher Fürstenthümer Brandenburg-Culmbach und Onolzbach Ursprung, Wachsthum und jetziger Consistenz, Dann Deren Regenten Bis auf diese Zeiten, zuverläßige Nachricht ertheilet wird
     Textstellen 
    [...] Adelburg Wen delſtein Heroldsberg Schupffen Rupertſtegen Leutenbach alles mit ihren Zugehörigen Ferner Schweinfurt Weiſſenburg Mördlingen Dinckelsbühl Uffkirchen Harburg Vielſack Auerbach Schwäbiſchwerth Tichteneck und viele andere Dörffer und [...]
    [...] Marck Sil ber an ihn käufflich gelangete den darüber von Kayſer Rudol pho I zu Weiſſenburg den 22 Febr A 1282 ausgeſtellten Lehen Brief hat D Moninger in ſeinem MSto ins [...]
    [...] adeliche von Thina gekommen und von dem letztern Be ſitzer Georg Sittig von Thina zu Weiſſenburg ſamt allen Zugehörungen erſt anno 1622 an Herrn massi C ri A 1332 bis 1358 [...]
    [...] Zoll zu Nürnberg zu Erbe c c Beede Käuffe wurden von Kayſer Sigismundo ſübd Griechiſch Weißenburg Montag nach Aller Heiligen Tag confirmiret Aus dem dº T ſchen zuBrandenbuBurggrzuNürnbvA14zbis 44027 ſchen [...]
    [...] begab ſich der Abt von Gebſattel nebſt demgan zen Convent des oberhalb der Reichs Stadt Weißenburg auf einem hohen Berg gelegenen Cloſters Wülzburg Benedictiner Or wälzburg dens 320 Cap VII [...]
  • Burg- und Marggräfflich-Brandenburgische Landes- und Regenten-Historie : Darinnen Von des Burggrafthums Nürnberg, Und insonderheit Beeder Löblicher Fürstenthümer Brandenburg-Culmbach und Onolzbach Ursprung, Wachsthum und jetziger Consistenz, Dann deren Regenten, Bis auf diese Zeiten, zuverläßige Nachricht ertheilet wird
     Textstellen 
    [...] Adelburg Wen delſtein Heroldsberg Schupffen Rupertſtegen Leutenbach alles mit ihren Zugehörigen Ferner Schweinfurt Weiſſenburg Mördlingen Dinckelsbühl Uffkirchen Harburg Vielſack Auerbach Schwäbiſchwerth Tichteneck und viele andere Dörffer und [...]
    [...] Marck Sil ber an ihn käufflich gelangete den darüber von Kayſer Rudol pho I zu Weiſſenburg den 22 Febr A 1282 ausgeſtellten Lehen Brief hat L Moninger in ſeinem MSto ins [...]
    [...] adeliche von Thina gekommen und von dem letztern Be ſitzer Georg Sittig von China zu Weiſſenburg ſamt allen Zugehörungen erſt anno 1622 an Herrn miss 3 P2 A 1332 bis 1358 [...]
    [...] zu Nürnberg zu Erbe c c Beede Käuffe wurden von Kayſer Sigismundo ſub d Griechiſch Weißenburg Montag nach Aller Heiligen Tag confirmiret Aus dem º zuBrandenb u BurggrzuNürnb v A [...]
    [...] begab ſich der Abt von Gebſattel nebſt demgan zen Convent des oberhalb der Reichs Stadt Weißenburg auf einem hohen Berg gelegenen Cloſters Wülzburg Benediktiner Örwälzburg dens 320 Cap VII Marggraf [...]
  • Burg- und Marggräfflich-Brandenburgische Landes- und Regenten-Historie : Darinnen Von des Burggrafthums Nürnberg, Und insonderheit Beeder Löblicher Fürstenthümer Brandenburg-Culmbach und Onolzbach Ursprung, Wachsthum und jetziger Consistenz, Dann deren Regenten, Bis auf diese Zeiten, zuverläßige Nachricht ertheilet wird
     Textstellen 
    [...] Adelburg Wen delſtein Heroldsberg Schupffen Rupertſtegen Leutenbach alles mit ihren Zugehörigen Ferner Schweinfurt Weiſſenburg Mördlingen Dinckelsbühl Uffkirchen Harburg Vielſack Auerbach Schwäbiſchwerth Tichteneck und viele andere Dörffer und [...]
    [...] Marck Sil ber an ihn käufflich gelangete den darüber von Kayſer Rudol pho I zu Weiſſenburg den 22 Febr A 1282 ausgeſtellten Lehen Brief hat D Moninger in ſeinem MSto ins [...]
    [...] adeliche von Thina gekommen und von dem letztern Be ſitzer Georg Sittig von China zu Weiſſenburg ſamt allen Zugehörungen erſt anno 1622 an Herrn massº hr A 1332 bis 1358 203 [...]
    [...] zu Nürnberg zu Erbe c c Beede Käuffe wurden von Kayſer Sigismundo ſüb d Griechiſch Weißenburg Montag nach Aller Heiligen Tag confirmiret Aus dem º zuBrandenb u Burggr zuNürnb v A [...]
    [...] begab ſich der Abt von Gebſattel nebſt demgan zen Convent des oberhalb der Reichs Stadt Weißenburg auf einem hohen Berg gelegenen Cloſters PPülzburg Benedictiner Or wälzburg dems 320 Cap VII [...]
  • Burg- und Marggräfflich-Brandenburgische Landes- und Regenten-Historie : Darinnen Von des Burggrafthums Nürnberg, Und insonderheit Beeder Löblicher Fürstenthümer Brandenburg-Culmbach und Onolzbach Ursprung, Wachsthum und jetziger Consistenz, Dann deren Regenten, Bis auf diese Zeiten, zuverläßige Nachricht ertheilet wird
     Textstellen 
    [...] Adelburg Wen delſtein Heroldsberg Schupffen Rupertſtegen Leutenbach alles mit ihren Zugehörigen Ferner Schweinfurt Weiſſenburg Mördlingen Dinckelsbühl Uffkirchen Harburg Vielſack Auerbach Schwäbiſchwerth Tichteneck und viele andere Dörffer und [...]
    [...] Marck Sil ber an ihn käufflich gelangete den darüber von Kayſer Rudol pho I zu Weiſſenburg den 22 Febr A 1282 ausgeſtellten Lehen Brief hat D Moninger in ſeinem MSto ins [...]
    [...] adeliche von Thina gekommen und von dem letztern Be ſitzer Georg Sittig von Thina zu Weiſſenburg ſamt allen Zugehörungen erſt anno 1622 an Herrn masz en P2 A 1332 bis 1358 [...]
    [...] Zoll zu Nürnberg zu Erbe c c Beede Käuffe wurden von Kayſer Sigismundo ſübd Griechiſch Weißenburg Montag nach Aller Heiligen Tag confirmiret Aus dem º ſchen zu BrandenburBurggrumarnboarizberzozzº ſchen [...]
    [...] begab ſich der Abt von Gebſattel nebſt demgan zen Convent des oberhalb der Reichs Stadt Weißenburg auf einem hohen Berg gelegenen Cloſters Wülzburg Benediktiner Or wälzburg dens 32o Cap VII [...]
  • Burg- und Marggräfflich-Brandenburgische Landes- und Regenten-Historie : Darinnen Von des Burggrafthums Nürnberg, Und insonderheit Beeder Löblicher Fürstenthümer Brandenburg-Culmbach und Onolzbach Ursprung, Wachsthum und jetziger Consistenz, Dann Deren Regenten Bis auf diese Zeiten, zuverläßige Nachricht ertheilet wird
     Textstellen 
    [...] Adelburg Wen delſtein Heroldsberg Schupffen Rupertſtegen Leutenbach alles mit ihren Zugehörigen Ferner Schweinfurt Weiſſenburg Mördlingen Dinckelsbühl Uffkirchen Harburg Vielſack Auerbach Schwäbiſchwerth Tichteneck und viele andere Dörffer und [...]
    [...] Marck Sil ber an ihn käufflich gelangete den darüber von Kayſer Rudol pbo I zu Weiſſenburg den 22 Febr A 1282 ausgeſtellten Lehen Brief hat D Moninger in ſeinem MSto ins [...]
    [...] adeliche von Thina gekommen und von dem letztern Be ſitzer Georg Sittig von China zu Weiſſenburg ſamt allen Zugehörungen erſt anno 1622 an Herrn massº en P2 A 1332 bis 1358 [...]
    [...] Zoll zu Nürnberg zu Erbe c c Beede Käuffe wurden von Kayſer Sigismundo ſübd Griechiſch Weißenburg Montag ſchen zuBrandenbuBurggrzuNürnb vA 417 bis1440277 ſchen Cedernhayn pag 140 erhellet daß das Kauffs [...]
    [...] begab ſich der Abt von Gebſattel nebſt demgan zen Convent des oberhalb der Reichs Stadt Weißenburg auf einem hohen Berg gelegenen Cloſters PPülzburg Benºianº WPülzburg 320 Cap VII Marggraf Caſimir [...]
  • Burg- und Marggräflichbrandenburgische Kriegshistorie der löblichen Fürstenthümer Culmbach und Ansbach, in sonderheit des Aischgrundes
     Textstellen 
    [...] bey der Belagerung der Stad Nürnberg dahin wären ge bracht worden der gleichen auch zu Weißenburg zu ingenieur song und zu Reinberg folten gefunden wordenfeon denen ungeachtet kön nen doch [...]