von 6708 Treffern sortiert nach

  • Moscovia des Anton Wied 1555 : [Gewidmet] Joanni Coppenio : Cum Privilegio
     Textstellen 
    [...] Moscovia des Anton Wied 1555 : [Gewidmet] Joanni Coppenio : Cum Privilegio [...]
  • Die Presse : frei seit 1848. 19. 1866, 10 19
     Textstellen 
    [...] 85 J Wied Waagg 4 Cholera Putz J Schneiders Gatt 59 J Wied Preßg 19 Cholera Lahority S Mechaniker 55 J Wied Hauptſtr 85 Gehirnerweich Wirthmann J Seſſelſechter 61 J Wied Schleifmühlg [...]
    [...] J Wied Kettenbrückeng 14 Altersſchw Hummer E Näherin 41 J Wied Wienſtr 2 Cholera Brezina M Private 70 J Wied Weyringerg 4 Brechdurchfall Eder A Arbeiter 61 J Wied Schleifmühlg [...]
    [...] I Wied Favoritenſtr 50 Krebs Zehentner M Fleiſchhauer 42 J Wied Ordeng 15 Lungentub Kielmaier J Diener 66 J Wied Goldeggg 25 Cholera Kropf T Lehr Witwe 49 J Wied Hungelbrunng [...]
    [...] J Wied Carolineng 5 Entzünd Schoß el K Obſthändlerin 74 J Wied Paniglg 16 Cholera Strowetz E Weißnäherin 22 J Wied Goetheg 42 Brechdurchfall Mühlbauer M Magd 16 J Wied Weyringerg [...]
    [...] Brechdurchfall Kander A Mechaniker 51 J Wied Hungelbrunug 13 Brechdurchf Bender K Handarb 54 J Wied Gotdeggg 19 Cholera Otto K Pfründnerin 66 I Wied Wienſtr 21 Brechdurchfall Buch L Tabakverſchleißerin [...]
  • Jahresbericht über die Königl. Bayer. Lateinschule zu Miltenberg a.M.. 1864/65
     Textstellen 
    [...] arme Schüler aus verfügbaren Mitteln verſehen auch erhielt ſie durch die Munificenz eines Jugendfreundes wied Zuwachs ebenſo wurde die Leſebibliothek mit paſſenden Jugendſchriften vermehrt und beſik 623 Bändchen Die [...]
    [...] arme Schüler aus verfügbaren Mitteln verſehen auch erhielt ſie durch die Munificenz eines Jugendfreundes wied Zuwachs ebenſo wurde die Leſebibliothek mit paſſenden Jugendſchriften vermehrt und beſitz 623 Bändchen Die [...]
    [...] arme Schüler aus verfügbaren Mitteln verſehen auch erhielt ſie durch die Munificenz eines Jugendfreundes wied Zuwachs ebenſo wurde die Leſebibliothek mit paſſenden Jugendſchriften vermehrt und beſitz 623 Bändchen Die [...]
    [...] arme Schüler aus verfügbaren Mitteln verſehen auch erhielt ſie durch die Munificenz eines Jugendfreundes wied Zuwachs ebenſo wurde die Leſebibliothek mit paſſenden Jugendſchriften vermehrt und beſitz 623 Bändchen Die [...]
    [...] arme Schüler aus verfügbaren Mitteln verſehen auch erhielt ſie durch die Munificenz eines Jugendfreundes wied Zuwachs ebenſo wurde die Leſebibliothek mit paſſenden Jugendſchriften vermehrt und beſitz 623 Bändchen Die [...]
  • Die Presse : frei seit 1848. 19. 1866, 3 19
     Textstellen 
    [...] Selch Tocht 36 J Wied Schäfferg 7 Entartung der Bauchorgane Schweitzer JL Comfort Inh Tocht 1 J Wied Eugeng 21 Maſ Suſter R Taglöhn Sohn 2 J Wied Wielandplatz 8 Tub Schreiber [...]
    [...] Underraen F Bürſtenmacher 34 J Wied Margarethenſtr 17 Lungentuberculoſe Douner L Träger 55 J Wied Raaberbahnſtr 15 Schwindſucht Lochmann A Bäck Sohn 1 J Wied Erlachg 17 Luftröhrenentz Sokol S [...]
    [...] M Arb Tocht 2 J Wied Himbergerſtr 26 Lungenentz Oemig L Kaufm Sohn 5 J Wied Marga ethenſtr 6 Lungentub Reif M Pfründnerin 60 J Wied Schäfferg 4 Tuberculoſe Zomm er [...]
    [...] T ºeſchko K Schum I Wied Geſaeg Magenkrebs geſtande nach dem Buchſtaben des Geſetzes nur die einſtimmige WäÄr Gºrität Permann v Eichta T Privat Gattº S Wied Heugaſſe 26 Verurteilung erwartet [...]
    [...] 33 J Wied Himbergerſtr 2 Typhj reyer L Handlungslehrling 13 J Margar Wienſtr 47 Typhus Rathel F Schauſpielerin 6 J Margar Hundsthurmerſtr 87 Tub ÄM Schuhmach Witwe 67 J Wied Kleine Neug [...]
  • Amtsblatt der Stadt Landshut. 1. 1875 1
     Textstellen 
    [...] 18 Fichtenholz geputzte 148 24 Ä Än TÄT Enten Ä fr T45 TRähm Är T 2 Wied dassli zu 24 Buden º Rahm ſaurer r 21 24 es Vft Ä r 3 6 Äs [...]
    [...] Gänſe lebend das Stück F 2 2 Germ an geputzten Är Enten lebend T Milch ge Wied hart das Klft zu 24 Buſchen 624 geputzten 1 121 Ä ſüßer 2 weicher 4819 Gänſe [...]
    [...] Äcº de Weineſſig 12 Fichtenholz 11541248 geputzte Ä braune 1 Enten lebend Milch gute T Wied hart das Klft zu 24 Buſchen 6130 Rahm ſüßer 18 24 Ä Z geputzte weicher 48 [...]
    [...] lebend das Stück T TGerm braune 16 18 ge ußte Är Enten end E Ä Är 2 Wied Ä das Klft zu 24 Buſchen 1 sº Ä Ä ſaurer T Kien Ä Füse 3 6 [...]
    [...] Haſel 5 6 Herbſtkartoffel der 20 Liter 22 24Krebſe 27 36 2 Mehl ÄÄÄÄÄ Föde das Wied i2 Stück 42 48 Mundmºh 8Bayeriſche Rüben der Liter 3 4 Semmelmehl das Pfund 6 7Gelbe [...]
  • Protokoll der ausserordentlichen Reichsdeputation zu Regensburg / [3],4. Beilagen zu dem Protokolle der ausserordentlichen Reichsdeputation zu Regensburg, und zwar Vierter Band, welcher die Beilagen von Ziffer CCCI. bis Ziffer CCCC. enthält, die jedesmal mit den Originalien genau verglichen worden
     Textstellen 
    [...] dieſes diktirte hierneben gehende Vor ſtellung des Herrn Ä von Wied Runkel daß die Beſitzergreifung der dem fürſtlichen Hauſe Wied Runkel ausdrücklich zur Entſchädigung angewie ſenen Kellerey Vilmar von [...]
    [...] der Kellerey Wiſmar an das fürſtliche Haus Wied Runkel die Deputation die Intention gehabt dieſe Kellerey mit Landeshoheit dem Herrn Fürſten von Wied Runkel zur Entſchädigung anzuweiſen und die mediirenden [...]
    [...] der erſten Anlage beikommende Vorſtellung des Herrn Für ſten von Wied Runkel daß die Beſitzergreifung der dem Fürſtl Hauſe Wied Runkel ausdrücklich zur Entſchädigung angewieſenen Kellerey Vilmar von dem [...]
    [...] Kellerei Vilmar an das Fürſtl Haus Wied Runkel die Deputation die Intention gehabt dieſe Kellerei mit Lan deshoheit dem Herrn Fürſten von Wied Runkel zur Entſchädigung an zuweiſen und [...]
    [...] Fürſtl Wied Runkeliſchen Herrn Partikular Abgeordns ten wird gegen des Herrn Fürſten von Naſſau Weilburg Hochfürſtliche Durchl Beſchwerde geführet wegen verhinderter Beſitzergreifung der dem Fürſtl Hauſe Wied Runkel [...]
  • Genealogisch-historisch-statistischer Almanach : auf das Jahr .... 10. 1833
     Textstellen 
    [...] Nov 1781 Stiftsdame zu Buchau Wied Reformirter Religion Mit dem Tode des Grafen Lothar von Wied der 1243 den Reihen der urſprünglichen Grafen von Wied beſchloß gingen deſſen Lande an [...]
    [...] der Erbtochter Lothar s den Namen der Grafen von Wied und deren Lande übernahm Er ſtiftete damit eine Är Dynaſtie 434 Wied bei deren abermaligem Erlöſchen 1454 die letztere Erbtoch [...]
    [...] Nachkommen Graf Friedrich von Wied 1698 hatte zwei Söhne Georg Hermann Rein hard und Friedrich Wilhelm die die beiden Linien erſte rer die von Wied Runkel letzterer die von Neuwied [...]
    [...] daß dieſelbe nunmehr die ganze Grafſchaft Wied einen Theil der Grafſchaft Nieder Iſenburg und die vor mals Chur Köllniſchen Juſtiz Aemter Alt Wied und Neuerburg nebſt der Kellerei Villmar [...]
    [...] blauem Grunde ein ſilberner Thurm mit rother Thüre und Fenſtern Reſidenz Neuwied Wied Neuwied oder jetzt Wied Standesherr Fürſt Auguſt Johann Carl geb 26 Mai 1779 Preuß Gen Major folgt [...]
  • Genealogisch-historisch-statistischer Almanach : auf das Jahr .... 7. 1830
     Textstellen 
    [...] 1781 Stifts dame zu Buchau Wied Reformirter Religion Mit dem Tode des Grafen Lothar von Wied der 1243 den Reihen der urſprünglichen Grafen von Wied beſchloß gingen deſſen Lande an [...]
    [...] Friedrich von Wied 1698 hatte zwei Söhne Georg Hermann Reinhard und Friedrich Wilhelm die die beiden Linien erſterer die von Wied Runkel letzterer die von Neu wied ſtifteten Neuwied [...]
    [...] ſo daß dieſelbe nunmehr 367 die ganze Grafſchaft Wied einen Antheil von Nieder iſenburg und die vormaligen Cölniſchen Parcelen Alten wied Neuenburg und Kellerei Vilmar beſitzt zuſammen 15 95 [...]
    [...] Grun de ein ſilberner Thurm mit rother Thüre und Fenſtern Reſidenz Neuwied Wied Neuwied oder jetzt Wied Standesherr Fürſt Auguſt Johann Carl geb 26 Mai 1779 Preuß Gen Major folgt [...]
    [...] Waldburg Zeil Wurzach Z65 Waldeck Fürſtl Linte 208 Äs Bersdºm 208 L Z Wied Neuwied 36 Wied Runkel 36 Windiſchgrätz 368 Witgenſtein 369 Witgenſtein Berleburg 37ö Witgenſtein Wttgenſtein 37r [...]
  • Die Presse : frei seit 1848. 19. 1866, 2 19
     Textstellen 
    [...] Sohn 1 3 Wied Dauharnerg 6 Fraifcn gu i g a rd J Saineiderruciu Gatt 53 I Wied Hauptftr 5L Till Z öirie 21 Coueipient Gatt 22 I Wied Hanutftr 69 nindbettfiebor [...]
    [...] 44 I Wied Himbetgttflk l9 MUSEUM l Ka s d a C Kugeln Loan 5 Z Wied Vreßg 20 Ansicht ine W ra b el T Hausinhnber 16 J Wied Vreßg 4 [...]
    [...] a ger 43 I Wied lietteuhriiekeiig 12 l ungenlahnt Zigoi M Kutfch Tacht 2 J Wied Bleaithurmg 5 Lnngentnb alfa örer E Tafchii Toeht 2 I Wied unt Alleeg 11 Entzund [...]
    [...] Alfergr Marltg 35 Tuberculofe Fra nz T Pflegling 7 I Wied Hiinbergerflr 24 Bräune S rb e n i B Schuhm 58 I Wied Carolineng 21 Lungcntub Keen aids tn I Blumenfabrilant 35 [...]
    [...] Landltr Nennqu 42 211 t o haut Tagl Tocht 1 I Wied Hiiubergei ltr 23 Lungen iin Veit J Pleitndner 78 I Wied gr Neug 7 Lnngendampf Schiv eiler K Flcifchl Sohii 1 [...]
  • Die Presse : frei seit 1848. 19. 1866, 5 19
     Textstellen 
    [...] J Wied Kleine Neug 18 Abzehrung Knter watz M Priv 78 J Wied Mararethenſtr 40 Schlagfuß Fleiſchhacker J Hausm Gatt 56 J Windmühlg 1 Herzfehler Sezymczyna E Handarb 23 J Wied Humboldtg [...]
    [...] Turnofsky F Hanegeſ 2 J Wied Gr Neug 22 Gehirnlähm Haider C Tikchſ Gatt 59 J Wied Dannhauſerg 5 Lungenentz Wimmer J Handarb 26 J Wied Erlachg 17 Tuberculoſe Holic F [...]
    [...] ÄJÄöhje 30 J Wied Himberger LºgÄ jch Ä zu entledigen Äsjieſes unglückliche ſo ſchmählich manciº Ä ÄÄÄ r läßt ſich außer einigen auf W A uck A Kartenmaler Wied Margarethenſtr 21 Scob [...]
    [...] Schmalzhog 12 Tb Wº er a e A Reiſzeugmacher 36 J Wied Magarethenſtr 38 Tub Picher L Magd 3 J Wied Limbergerſtr 2 Tulcrculoſe Einberger M Schuht 5 J Neub Halbg [...]
    [...] Schmaſzer R Tiſchl Witwe 59 J Wied Goldeggg 28 Lungentub Nowak I Schneidergeſ 35 J Landſtr Paulusg 3 Lungentub Hoffmann T Wundarzt Witwe 35 J Wied Wohllebeng 8 Entz Pöſchl C [...]