Facebook

4 Treffer sortiert nach

  • Hopf, Georg Wilhelm: Bayerische Geschichte in Zeittafeln
     Textstellen 
    [...] I Bayern unter den Wittelsbachern 1180 1183 Otto I Major Herzog in Bayern geb 1120 1 182 1 183 vermält mit Agnes Gräfin v Wasserburg Stammgüter der Wittelsbacher Grafschaft Scheyern Aichach [...]
    [...] unter Stammherzogen 6 Bayern unter Herzogen aus Sachsen Franken 6 Die Welfen 9 Bayern unter den Wittelsbachern 14 Erste Theilung Bayerns Bayern und Pfalz 16 Ludwig der Bayer 19 Bayern getheilt unter Ludwig [...]
    [...] Güter c 1124 Die Klöster Indersdorf an der Glon und Ensdorf an der Vils von den Wittelsbachern gestiftet Indersdorf aufgeho ben 1783 1126 Dez Heinrich IX st zu Weingarten 1126 1 139 [...]
    [...] Luitpold Arnulf s Neffe oder Vetter Mark und Pfalzgraf in Bayern Stammvater der Schyren und Wittelsbacher Arnulf wird in Rom zum Kaiser gekrönt Arnulf st in Regensburg beigesetzt im Kloster St [...]
  •  Textstellen 
    [...] Österreich Niederlande vertauscht werden 1799 Maximilian IV Joseph 1806 König von Bayern Von den Wittelsbachern saJfeen auf dem deutschen Thron zwei der Ludwig schen Li nie Ludwig der Bayer Karl [...]
    [...] errichteten mehrere Fürsten in ihren Ländern Hochschulen zuerst Karl IV in Prag 1348 Von den Wittelsbachern glänzt hier Ruprecht I von der Pfalz welcher im Jahr 1386 die dritte der deutschen [...]
    [...] Welfischen Güter in Schwaben und am Lechrain kommen durch Kauf an die Hohenstaufen 1191 6 Die Wittelsbacher Das Schlofs Scheyern bei Pfaffenhofen an der Ilm wurde um das Jahr 940 erbaut Von Kaiser [...]
    [...] 10 G L Maurer über die bayrischen Städte München 1829 VI Erwerbungen und Verbindungen der Wittelsbacher 1 Die Pfalz bei Rhein Nach dem Tode des Pfalzgrafen Heinrich des Jüngern Sohnes Heinrich [...]
  •  Textstellen 
    [...] neuer Anlaſs zu Zwist denn der Burggraf hatte jüngst die Mark Brandenburg erworben auf welche die Wittelsbacher um geringe Vergütung verzichtet hatten Seit dem Tage zu Costniz wo es zwischen Ludwig dem Ge [...]
    [...] muſste Die Habsburger die Pfälzer nahmen von Bayern Württemberg Hessen Nürnberg vom Pfälzer Gebiete die Wittelsbacher erlitten Verluste wie seit lange keines der deutschen Häuser Auch die Besetzung von Regensburg darf [...]
    [...] des Kur prinzen Ludwig die ältere Kurlinie schon nach 150 Jahren erlosch blüht das Geschlecht der Wittelsbacher von Ruprechts drittem Sohne Stephan fortgepflanzt noch heute in den Königen von Bayern Otto Heinrich [...]
    [...] Bis zum Jahr 1530 war er gleich den Herzogen von Bayern denen er als Nachbar als Wittelsbacher überdieſs als Schwager verbunden war der katholischen Kirche treu ergeben Der Reichstag zu Augsburg [...]
  • Hopf, Georg Wilhelm: Bayerische Geschichte in Zeittafeln
     Textstellen 
    [...] I Ludwig I Bayern unter den Wittelsbachern 1180 1183 Otto I Major Herzog in Bayern geb 1120 vermält mit Agnes Gräfin v Wasserburg Stammgüter der Wittelsbacher Grafschaft Scheyern Aichach Pfaffenhofen Schrobenhausen [...]
    [...] Stammherzogen 6 Bayern unter Herzogen aus Sachsen Franken 6 Die Welfen 9 Bayern unter den Wittelsbachern 14 Erste Theilung Bayerns Bayern und Pfalz 16 Ludwig der Bayer 19 Bayern getheilt unter [...]
    [...] c 1124 Die Klöster Indersdorf an der Glon und Ensdorf an der 1126 Vils von den Wittelsbachern gestiftet Indersdorf aufgeho ben 1783 Dez Heinrich IX st zu Weingarten 1126 1 139 Heinrich [...]
    [...] Luitpold Arnulf s Neffe oder Vetter Mark und Pfalzgraf in Bayern Stammvater der Schyren und Wittelsbacher Arnulf wird in Rom zum Kaiser gekrönt Arnulf st in Regensburg beigesetzt im Kloster St [...]