Facebook

2 Treffer sortiert nach

  • [...] Grabmal des Fürſtbiſchofes Günther gez von demſelben 6 das Monument des Fürſtbiſchofes Albert Grafen von Wertheim gez von demſelben Die Zeichnungen ſämmtlicher Denkmäler dem Werke beizulegen wäre zwar ſehr intereſſant [...]
    [...] huius eccleſiae Bambergenlis cuius anima requieſcat in pace Das Monument des Biſchofes Albert Grafen von Wertheim befindet ſich im rechten Seitenſchiff an der Wand es iſt von feinem Sandſteine hoch erhaben [...]
    [...] Markgraf von Meiſen von 1366 1373 MLampert von Brunn von 1373 1399 Albert Graf von Wertheim von 1398 1421 Friderich III von Aufſeß von 1421 1432 Anton von Rotenhan von [...]
    [...] Inſchrift an den Ecken die Agnatenwappen Löwrºrorgtºr Föptºrgar WKTIBCHTIBMBURG2 WWWB BIPHTENTWIo 25 ALBERT vox WERTHEIM Anno a nativitate Domini V cccclXvi deci ma octava Die menlis Auguſti CDbiit venerabilis et [...]
  •  Textstellen 
    [...] Dom begraben und war der erste welcher in d Domherren Sepultur die vom Bischof Albert von Wertheim zu bauen angefangen wurde beerdigt ward wo ihm ein schö nes Monument von Messing gesetzt [...]