Facebook

von 1102 Treffern sortiert nach

  •  Textstellen 
    [...] Baiers Lebensgeſchichte Diplomatiſch und chronologiſch im I 1811 als eine akademiſche Preisſchrift bearbeitet von Roman Zirngibl gr 4 München 1814 Die große königliche Hofbibliothek zU München ſtand dazu offen aus dem [...]
    [...] im Drucke ſeine Abhandlung her ausgehen Preisbewerber war der nun geſtorbene geiſtliche Rath und Archivar Zirngibl zu Regensburg Auch ihm wurde von der königlichen Akademie ein Preis zugeſprochen und ſeine Abhandlung [...]
    [...] den 20 Oktober d J zu Frankfurt vor ſich wo er aber ſich Hofnung dazu machte Wenn Zirngibl dieſe Urkunden welche ſchon lang vorher gedruckt waren gekannt hätte ſo würde er mit Beſtimmtheit [...]
    [...] was dazu ge hörte dem Burggrafen Friderich von Nürnberg um 6 200 Pfund Haller verkauft Zirngibl kannte dieſe Handlung und die darüber ausgefertigte Urkunde nicht Daher ſcheint es daß er ſich [...]
    [...] zu rechtem Eigen angehören und er ſie dem heiligen römiſchen Reiche zu rechtem Eigen gebe Zirngibl ſagt alſo blos daß ſie Eigen des Herzogthums geweſen ſeyen worunter er alſo volles Eigenthum [...]
  • [...] die Altenburg bei Bamberg angegeben werden 7 Gründlich hat sich mit diesem Gegenstande P Roman Zirngibl in seiner Abhandlung über die Preis frage wie aus welchen Ursachen und an wen sind [...]
    [...] LXIV 46 Westenrieder Zirngibl Mannert Gack etc Auch Buchinger B V der Abhdlg histor Classe Abthlg II S 1O1 Note 47 z B Zirngibl Mannert Gack 16 ten Zirngibl näher ins Auge [...]
    [...] 5 Gemeiner Rgsbgr Chronik I S 271 Mannert Baier Gesch I S 148 u s w Zirngibl a a O S 440 drückt sich hierüber fol gendermassen aus Der Tag in Regensburg ist [...]
    [...] gekommene Herzogthum dem Pfalz grafen Otto Auch Gemeiner Gesch v Baiern etc etc S B47 und Zirngibl a a O S 440 kann hierübe nachgesehen werden 1B Wittelsbachische Regesten S 1 14 Bei [...]
    [...] von Otto von Wittelsbach und seiner Be lehnung nicht das Mindeste vor Wahrscheinlich hat also Zirngibl diese Urkunde für sein Datum 10 Oktober nur desshalb allegirt weil dadurch die Anwesenheit des [...]
  •  Textstellen 
    [...] Ortſchaften die ſie beſeſſen und über die Linien die ſie fortgepflanzt haben ſollen verſuchte Roman Zirngibl wie wohl ohne Glück zu bearbeiten daher dieſe Abhandlung nicht zum Drucke gelangte J E [...]
    [...] kein Burggraf von Regensburg ge weſen ſei Auf Dubuats Seite trat auch Dr Wittmann Während Roman Zirngibl auf den Codex trad S Emmerami ap Petz Thes anecd T I cap XXII ſich ſtützend [...]
    [...] zur Benützung erhielten nämlich die in der Vorrede p 5 erwähnte Preisfrage von P Roman Zirngibl Cod bav Nr 961 mit einer Einlage Kurze beurkundete Abhandlung von den Abensbergern ohne [...]
    [...] Auf dieſes Pamphlet antwortete R Zirngibl in ſeiner durchaus ruhig gehaltenen Gegenſchrift aus welcher hier nur ein paar Stellen anzuführen ſind Ich habe äußert ſich Zirngibl 27 p 62 dem conradiſchen [...]
    [...] Fuit Babo procurator divae Chunigundae Augustae praefectus urbis Reginoburgensis Aventin 1 c 488 18 R Zirngibl Rede und Antwort wider und für das hiſtoriſche Daſein des Babo von Abensberg und ſeiner [...]
  • [...] O 1896 S K Maj Cooperator f sº 21 Sp 15 Jän v Baiern UTT Math Zirngibl Caplan 14 Febr 1785 8Ä 188 S K Maj Iſt nach Eching b Lands Münchnerau [...]
    [...] Schleibinger ſtarb d 24 März 1816 H Mich Graf prov Pfarrviear S 36 H Math Zirngibl Coop ſtatt H Thallmair Geiſenhauſen H Ant Seibold Prov ſtatt H M Mayr Holzhauſen bey [...]
    [...] Äer Parºed 4G Wandl Proſp Ferd 13 22jer Joach sZÄFÄPaulº Wanter Mark 2 Wieſer Hercul Zirngibl Math 95 18 Wankmüller Arſen IoWieſer Joh Ev 96Zöcklein Joh Raph 69 Ä de la [...]
    [...] leſe H Joſcio Placidus Reüſer c Zeile 4 v unt Setze man vor H Math Zirngibl Eching Einige Verbeſſerungen ſind bereits in den Perſonen und Nahmensregiſter angezeigt worden 4 s [...]
    [...] Pet Haag der Theol Doct Kan k b wirkl geiſtl Rath und biſchöfl Hofcaplan Ant Paul Roman v Gröller Kan Joh Bapt Duſchl der Theol Lic Kan u Pf in Baumkirchen Caplan des [...]
  • [...] zeichniß das Roman Zirngibl von dem Minoriten Kloſter ver fertigt hat und ſich im Anhang befindet ſtammte ſie aus Nörd lingen und ſtarb Sonntag vor Skt Peter Roman Zirngibl der einſt [...]
    [...] Heinrich als Zeuge Im Jahr 135 hatte er ein Haus am Herzogshof Er ward nach Zirngibl mit Oſanna ſeiner Frau in der alten Kirche der mindern Brüder beerdigt Er oder ein [...]
    [...] Todestage eingegraben waren doch auch ſie iſt längſt verſchwunden 8 Veßler Agnes Sie war nach Zirngibl die Frau des Diepold Veßler und gehörte nach den am Rande befind lichen Wappenſchilden [...]
    [...] 1421 Bürger zu Re gensburg Er findet ſich noch in einer Urkunde vom Jahre 1443 Zirngibl Geſch d Probſt Hainsbach Feherin Margreth Ein Ulrich war 1327 Bür ger von Regensburg [...]
    [...] ward zwiſchen der Paulsdorfer Capelle Und der Sakriſtei begraben Ein Engelbrecht Taucher ſtarb nach Zirngibl 1378 ward gleichfalls bei den Minoriten begraben und hatte den ſelben 8 K dl vermacht [...]
  • [...] Vergleiches wieder eingegangen war Zirngibl a a O S 78 ff Die ſchmale Krone auf dem Haupte Ottos bozieht ſich keineswegs auf ſeine ungariſche Königswürde wie Zirngibl bei Beſchreibung einer Münze [...]
    [...] S 76 ff Geſchichte der in Bayern vom 9 bis zum 15 Jahrhundert gangbaren Münzen Von Zirngibl In Weſtenrieders Beiträgen VIII Band S 73 Nr 3 Av Ein Bruſtbild das Haupt von einer [...]
    [...] nicht zu Straubingen wie Widmer meint ſondern zu Oetting wo ſchon damals eine Münze beſtand Zirngibl a a O geprägt worden ſeyn Indeſſen müſſen wir uns doch für Otto den Erlauchten entſcheiden [...]
    [...] unter Hein rich XIII nnd Otto W geſchlagenen Münzen ein weit höheres Alter verräth Auch Zirngibl legt ſie Otto dem Erlauchten bei Ca a O S 7 Nr 4 Av ine d h [...]
    [...] den Münzvertrag von 1280 ausdrücklich mit eingeſchloſ 1 c II S 74 61 ſen wurde Nach Zirngibl a a O S 83 ſollen dieſe Münzen Otto V angehören da er jedoch für ſeine [...]
  • [...] auf Joh Nep Mederer II Wo lag die aus dem Eugippius bekannte Hauptſtadt Tiburnia von Roman Zirngibl 116 III Ueber den Verfaſſer der peutingeriſchen Tafel von Seb Günthner c 156 IV Ueber [...]
    [...] Codices Traditionum von Plac Braun c I85 V St emmeramiſche Kloſterrechnung von 1325 1326 von Roman Zirngibl 28 VI Hiſtoriſche Denkwürdigkeiten 261 s vII Fortſezung des im achten Band dieſer Beyträge [...]
    [...] SOS Dºm II Wo lag die aus dem Eug ippius be kannte Hauptſtadt Tiburnia Von Roman Zirngibl V or er in n er u n g De Behauptnng welche in der folgeuden [...]
    [...] Handel ſelbst oder mittelbar auf die Landesindustrie geſezt und eine von un ſerm verdienſtvollen Roman Zirngibl eingeſchickte Beantwortung einer Ehrung von fünfzig Dnka ten würdig gehalten Es iſt zu wünſchen [...]
    [...] ſen Wenn Hr Zirngibl das erſte glaubwürdig findet ſo geſteht er daß er das zweyte nicht wiſſe Es fragte ſich von welchen Aeltern Garibald I ab ſtamme Hr Zirngibl geſteht wieder daß [...]
  • [...] Joh Nep Mederer T II Wo lag die aus dem Eugippius bekannte Hauptſtadt Tiburnia von Roman Zirngibl T16 III Ueber den Verfaſſer der peutingeriſchen Tafel von Seb Günthner c 156 IV Ueber [...]
    [...] Codices Traditionum von Plac Braun c I85 V St emmeramiſche Kloſterrechnung von 1325 1326 von Roman Zirngibl 218 VI Hiſtoriſche Denkwürdigkeiten 261 VII Fortſezung des im achten Band dieſer Beyträge angefangenen [...]
    [...] SSSSSSSSD DOSB II Wo lag die aus dem Eug ippius be kannte Hauptſtadt Tiburnia Von Roman Zirngibl Vor e r in n e r u n g Die Behauptnng welche in der folgenden [...]
    [...] ſelbst oder mittelbar auf die Landesindustrie geſezt und eine von uns ſerm verdienſtvollen Roman Zirngibl eingeſchickte Beantwortung einer Ehrung von fünfzig Duka ten würdig gehalten Es iſt zu wünſchen [...]
    [...] ſen Wenn Hr Zirngibl das erſte glaubwürdig findet ſo geſteht er daß er das zweyte nicht wiſſe Es fragte ſich von welchen Aeltern Garibald I ab ſtamme Hr Zirngibl geſteht wieder daß [...]
  •  Textstellen 
    [...] die In schrift nach dem Originale und Zirngibl edirte sie zuerst nach Wartenbergs Abschrift Der gegenwärtige Aufbewahrungsort des Denkmals is unbekannt Berichtigungen Zirngibl bemerkt die Inschrift scheint gram matische [...]
    [...] PRAEF I Diis Munibus Cl Gemelli Claudiani Praefect i Ju ridic undo Literatur des Denkmals Zirngibl Erklärungen und Bemerkungen über einige in der Stadt Regensburg sich befindende Römische Steininschriften in [...]
    [...] Die Höhe beträgt 1 4 die Breite 1 6 Das Material ist Sandstein 185 Berichtigungen Zirngibl v Hormayr im Inland v Raiser in den bayer Bl u im Oberdonaukr l c lesen [...]
    [...] welche in dem Reichs Got tes Hauss S Emmerami aufbehalten werden Regensb 1761 S 54 Zirngibl S 217 Inland Jahrg 1830 No 108 u 109 S 435 Gumpelzhaimer Regensburgs Geschichte 1830 [...]
    [...] Doms befindet war schon Aven tin bekannt Der ehemalige Fürstabt Cölestin Steiglehner vermuthete wie Zirngibl l c S 222 bemerkt dass unter dem Deckel auch der Sar kophag versteckt sey worin [...]
  •  Textstellen 
    [...] gegen Norden wovon zu Regensburg die Haupt niederlage war in Zweifel ziehen zu wollen CS Roman Zirngibl s Geſchichte des bayer ſchen Handels S 550 kann ich nur nicht zugeben daß wenn [...]
    [...] eigenen Kräften er bauet haben nur mit Zwang beypflichten Natürlicher iſt daher die Anſicht Roman Zirngibl s Gin ſeine Ge ſchichte des bayer ſchen Handels S 551 Herzog Heinrich habe die [...]