Facebook

8 Treffer sortiert nach

  • [...] groben windigten Schleim entſpringen bequem zu ſeyn ſ Wohlverley Calva Calvaria Ganum die irnſchale Schedel dieſer iſt von acht unterſchiedlichen Theilen und Beinen zuſaffen geſetzt iſt das betnichte und [...]
    [...] an den Schläffen überdecket war und dieſe Mäuſe waren dicker als vier Zoll Der Schedel war nicht viel gröſſer als wie eine Fauſt oben faſt zwey Finger dicke Das [...]
    [...] Extract ein flüchtiges Saltz und eine Eſſenz derer aller Stelle aber der von dem D Hartmann erfundene Balſam vertreten kan Der weiſſe Agt ſtein gebet mehr Salt der gelbe aber mehr [...]
  • [...] Garten ſeine Geiſſlung ſeine Crönung mit Dornen feine Laſt des Creuzes welches er nach der Schedel Stätte trug und ſeine Creuzigung Die fünffglormürdigſten Geheimniſſe ſeynd die Aufferſtehung Chriſti ſeine [...]
    [...] oberwehnte Philippus raſnus geweſen welcher vorgedachte drey Prinzen Ä und ſein jüngſterHerr Bruder Fürſt Hartmann von Lichtenſtein ſo Anno 1é66 gebohren iſt Kayſerlicher Obri ſter Jägermeiſter und annoch unvermählt [...]
    [...] Dillingen Er gehörte ſonſt den Gra fen von Dillingen nachdem aber der letztere davon NahmensHartmann 1286 verſtürbe nahm das Bißthuin Augſpurg Beſitz davon Wittigsthal ſ Johañ Georgen Stadt [...]
  •  Textstellen 
    [...] Kriegen ge die Feinde ſehr grauſam indem ſie en Erſchlagenen die Haut von den Hirn ſchedel abziehen und ſolche als ein Triumph zeichen mitnehmen ſ Jroaueſen An 17 12 rottete ſich [...]
    [...] müſſen geſellet td unterhalte werden Ritter Käthe ſid als den Ade eines Cantons den R Hartmann zugeordne te Die Rühe zur Eilzey heiſel Eon ſel em Ritter Recht oder Ehren Taſel [...]
    [...] Dillingen Er Ä ſonſt den Grafen v Dillingen nachdem aber der letz tere Nahmen Hartmann 1286 verſtorbé nahm das BißtbumAugsburgBeſiz davon Wittigsthal ſJohann Georgen Stadt YWittow AÄ und [...]
  • Hübner, Johann: Reales Staats-Zeitungs- und Conversations-Lexicon
     Textstellen 
    [...] ſeine Geiſſelung ſeine Crönung mit Dornen ſeine Laſt des Creutzes welches er nach der Schedel Stät tetrüg und ſeine Creuzigung Die 5 glorwürdigen Geheimniſſe ſeynd die Auffer ſtehung Chriſti [...]
    [...] Bruder Philippus Eraſmus hat vorgedachte drey Prinzen hinterlaſſen und ſein jüngſter Herr Bruder Fürſt Hartmann von Lichten ſein ſo 1666 geb iſt Käyſerl Obriſter Jä germeiſter und Unvermählt Lichtenſtein [...]
    [...] Er gehöret ſonſt de nen Grafen von Dillingen nachdem aber der letztere davon Nahmens Hartmann Anno 236 verſturbe nahm das Bßthum Aug ſpurg Beſitz davon V Wittow eine Halb [...]
  • Hübner, Johann: Reales Staats-Zeitungs- und Conversations-Lexicon
     Textstellen 
    [...] ſeine Geiſſelung ſeine Crönung mit Dornen ſeine Laſt des Creutzes welches er nach der Schedel Stätte trug und ſeine Creuzigung Die 5 lorwürdigen Geheimniſſe ſeynd die Auferſte ung Chriſti [...]
    [...] Philippus Eraſmus hat vorgedachte Frey Prinzen hinter laſſen und ſein jüngſter Herr Brüder Fürſt Hartmann von Lichtenſtein ſo Anno 165 ge bohren iſt Kayſerl Obriſter Jägermeiſter und unvermählt Lichtenſtein [...]
    [...] von Dillingen nachdem aber der letzte Wºpe vºrnahl Grafſchafft iezo Churfürſt redavon Namens Hartmann an 26 ver ºhº Ä Aut im Herzogthum Ä nahm das Bißthum Augſpurg Beſitz Calenberg [...]
  • [...] Roſenberg Roſenberg Noſera d I624 Crönung mit Dornen ſeine aſt es welches er nach der Schedel ſtätte trug und ſeine Creuzigung Die 5 glorwürdigſten Geheimniſſe ſind die Auferſte hung Chriſti [...]
    [...] Es gehörte ſonſt den Grafen von Dillingen nachdem aber der lez tere davon Nahmens Hartmann 1286 ver ſturbe nahm das Bißthum Augſpurg Beſitz davon Wittigsthal ſiehe Johann Georgen Stadt [...]
  • [...] ſeine Geiſſelung ſeine Crönung mit Dornen ſeine Laſt des Creuzes welches er nach der Schedel Stätte trug und ſeine Creutzigung Die fünff glorwürdigſten Geheimniſſe ſeynd die Aufferſe hung Chriſti [...]
    [...] Éraſinusge weſen welcher vorgedachte drey Prinzen hinterlaſſen und ſein jüngſter Herr Bru der Fürſt Hartmann von Lichtenſtein ſo An no1866 gebohren iſt Kayſerl Obriſter Jä germeiſter und unvermählt Lichtenſtein [...]
  • Hübner, Johann: Reales Staats- Zeitungs- und Conversations-Lexicon
     Textstellen 
    [...] ſeine Geiſſelung ſeine Crönung mit Dornen ſeine Laſt des Creuzes welches er nach der Schedel ſtätte trug und Ä Creuzigung Die glorwürdigſten Geheimniſſe ſind die Auferſte hung Chriſti ſeine [...]
    [...] Es gehörte ſonſt den Gra fen von Dillingen nachdem aber der letztere davon Nahmens Hartmann 1286 verſturde nahm das Bißthum Augſpurg Beſitz davon wºba ſiehe Johann Georgen tgOt Wittºw [...]